Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

igmetall.de
Aktuellste Beiträge

Hier findest du die 32 neusten Meldungen.


Junge Frau arbeitet mit Laptop auf dem Fußboden

Ratgeber Steuererklärung 2020Das gibt's vom Fiskus zurück

Ob Werbungskosten oder Pendlerpauschale – in vielen Fällen lohnt eine Einkommensteuererklärung. Wir zeigen, was Steuerpflichtige wegen der Coronapandemie beachten sollten und bis wann die Steuererklärung beim Finanzamt sein muss.

Umwelt, Energie, Solar, Solarenergie, Solarkraftwerk

Ratgeber HautschutzArbeiten im Freien – Schutz vor UV-Strahlung

Viele Beschäftigte arbeiten häufig im Freien - zum Beispiel auf Werften, an Windkraftanlagen oder in der Photovoltaikbranche. Damit sind sie im Beruf oft Stunden intensiver Sonnenbestrahlung ausgesetzt. Wir geben Tipps, wie Du Dich vor ultravioletter Strahlung schützen kannst.

Hitze am Arbeitsplatz

Ratgeber SommerhitzeWas tun bei Hitze am Arbeitsplatz?

Wenn das Thermometer die 30-Grad-Marke übersteigt, kann die Arbeit im Büro oder in der Werkshalle zur Qual werden. Wir erläutern, ob Beschäftigte die Arbeit einstellen dürfen, geben Tipps für heiße Tage im Betrieb und erklären, warum regelmäßiges Lüften in Zeiten von Corona wichtig ist.

Kfz-Tarifrunde 2021Die Beschäftigten geben Vollgas

Die Tarifrunde im Kfz-Handwerk geht in die heiße Phase. Nicht nur was die Temperaturen angeht. Nachdem über 14 000 Beschäftigte letzte Woche im Warnstreik waren, erhöhen sie jetzt nochmal die Schlagzahl, bis sich die Arbeitgeber bewegen.

Corona - medizinischer Impfstoff

Impfen im BetriebWas Beschäftigte über das Impfen im Betrieb wissen müssen

Mit dem Ende der Impfpriorisierung seit 7. Juni 2021 starten nun auch in vielen Unternehmen die Impfung der Beschäftigten gegen Covid-19 durch Betriebsärztinnen und -ärzte. Was Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer wissen müssen.

Näherin in Textilfabrik

Globalisierung gerecht gestalten Grünes Licht für Lieferkettengesetz

Nach zähen Verhandlungen hat der Bundestag heute das Lieferkettengesetz verabschiedet. „Die Bundesregierung hat am Ende der Legislaturperiode endlich geliefert“, kommentierte IG Metall-Vorstandsmitglied Wolfgang Lemb.

Zwei Männer arbeiten am Dach eines Wohnmobils.

Caravan-Zulieferer DometicDometic-Beschäftigte erkämpfen Zukunftstarifvertrag

Trotz zweistelliger Gewinne wollte der Caravan-Zulieferer Dometic im schwäbischen Krautheim die Produktion verlagern. Doch die Beschäftigten haben mit Unterstützung der IG Metall Schwäbisch-Hall ihre Zukunft gesichert. Einen Tag vor Beginn des Streiks lenkte der Arbeitgeber doch noch ein.

Aktion DEUMU Salzgitter: Mehr Schotter für Schrotter

Tarifrunde Schrott und Recycling 20212,9 Prozent mehr Schotter für die Schrotter

2,9 Prozent mehr Geld ab Juli, weitere 1,6 Prozent ab Juni 2022. Laufzeit bis zum 30. November 2022. Dieses Tarifergebnis hat die IG Metall in der Schrott- und Recyclingwirtschaft durchgesetzt. Die Beschäftigten haben dafür mit Aktionen Druck gemacht - unter dem Motto: Mehr Schotter für Schrotter

Elektroauto an Ladesäule

Neues Klimaschutzgesetz auf dem WegKlimaschutz: Politik vergaloppiert sich

Die Bundesregierung verlangt beim Klimaschutz von den Bürgern und Betrieben noch mehr Engagement. Sie selbst liefert aber zu wenig, kommt bei der Umsetzung der eigenen Ziele nur schleppend voran und setzt teils auf die falschen Instrumente.

Junge Frau liegt mit ihrem Smartphone in einer Hängematte

Ratgeber UrlaubDie wichtigsten Fragen und Antworten zum Urlaubsantrag

Wann muss ich meinen Urlaub beantragen? Kann ihn mir mein Arbeitgeber verweigern? Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Urlaub ― und erklärt was Beschäftigte beachten müssen.

Kfz-Tarifrunde 2021: Aktionstag in Hannover

Kfz-Tarifrunde 2021Tausende Kfz-Beschäftigte im Warnstreik

Die IG Metall hat eine Aktionswoche im Kfz-Handwerk gestartet. Bundesweit machen Beschäftigte aus Autohäusern und Werkstätten Druck mit Warnstreiks und Aktionen. Sie fordern 4 Prozent mehr Geld und ein Extraplus für Auszubildende. Die Arbeitgeber wollen eine Nullrunde.

Tarifauftakt Tarifbewegung 2021

Soziale Sicherheit für Europas ZukunftAufschwung für alle in Europa

Die europäischen Gewerkschaften kämpfen für soziale Sicherheit im Wandel und einen Aufschwung, an dem alle Beschäftigten teilhaben. Der 3. Kongress von IndustriAll Europe formulierte ein Pflichtenheft für die Politik.

junge Krankenschwester kümmert sich um ältere Frau

PflegeEndlich armutssicher? Das bringt Spahns Pflegereform

Kurz vor Torschluss bringt Gesundheitsminister Jens Spahn seine Pflegereform durch das Kabinett. Das verbessert zwar die Lage von Versicherten und Pflegekräften. Doch das Grundproblem der Pflegeversicherung bleibt bestehen.

Kfz-Tarifrunde: Warnstreik Mercedes Benz Autohaus

Kfz-Tarifrunde 2021Kfz-Handwerk: Jetzt wird's ernst

Mit Warnstreiks und Aktionen in Autohäusern erhöhen die Beschäftigten des Kfz-Handwerks ab heute den Druck auf die Arbeitgeber. Metallerinnen und Metaller machen jetzt ernst.

Jutta Förster (M), vorsitzende Richterin am Bundesfinanzhof, steht während der Urteilsverkündung an ihrem Platz. Im Vordergrund stehen die Vertreter des Beklagten Finanzamtes. Der Bundesfinanzhof in München hat eine vom Bund der Steuerzahler unterstützte Klage gegen die Rentenbesteuerung abgewiesen. Das hat der X. Senat des höchsten deutschen Finanzgerichts in einem am Montag verkündeten Urteil entschieden.

Bundesfinanzhof hat entschiedenUrteil zur Rentenbesteuerung: Betroffene dürfen hoffen

Renten dürfen nicht doppelt besteuert werden. Das oberste deutsche Steuergericht hat dazu nun eine Berechnungsmethode vorgegeben. Was das Urteil bedeutet.

Eine Person zieht Geldscheine aus einem Geldbeutel.

Ratgeber BafögBAföG auf dem Prüfstand

Das Bundesverwaltungsgericht hat entschieden, dass der BAföG-Bedarfssatz möglicherweise verfassungswidrig ist. Mit dieser Entscheidung muss sich nun das Bundesverfassungsgericht befassen. Wir empfehlen: Studierende sollten Widerspruch gegen ihre jetzigen Bewilligungsbescheide einlegen.

Wanderer macht eine Pause

Urlaubsgeld 2021Mit Tarif mehr Urlaubstage und Extra-Plus für Reisekasse

Endlich Sommer, endlich Urlaub. Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben sind hier klar im Vorteil. Mit Tarif gibt es nicht nur mehr Urlaubstage, sondern auch ein Extra-Plus für die Reisekasse.

Arbeitnehmer beim Bedienen einer Maschine

LeiharbeitMitgliedervorteil Leiharbeit: So kommst Du an Deine Extrazahlungen

Ab 2021 erhalten Leihbeschäftigte, die mindestens 12 Monate Mitglied der IG Metall sind, eine Extrazahlung zum Urlaubs- und zum Weihnachtsgeld, wenn sie länger als 6 Monate bei ihrem Verleihbetrieb beschäftigt sind. Wir erklären die Fristen sowie die Beantragung der Extrazahlung.

Kfz-Mechaniker von Grippe erwischt

Ratgeber rund um die KrankmeldungArbeitsunfähig krank: Das gilt es zu beachten

Wer arbeitsunfähig krank ist, muss viele Vorgaben einhalten. Doch über die kursieren diverse Irrtümer. Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender vom DGB Rechtsschutz beantwortet die wichtigsten Fragen.

Infektionsschutz: Um sich vor dem Coronavirus zu schützen, arbeiten die Beschäftigten bei VW in Zwickau immer dann mit Maske, wenn sie Abstände nicht einhalten können.

Tarifrunde Volkswagen-Töchter 2021Mehr Geld und Wahloptionen für freie Zeit

Tarifabschluss bei VW-Töchtern: Für die Beschäftigten gibt es dauerhaft 2,3 Prozent mehr Geld und 1000 Euro Coronabeihilfe. Zudem haben nun mehr Beschäftigte die Option, zusätzliche freie Tage zu wählen.

Ein Beschäftigter schleift Metall im Metallhandwerk

Tarifrunden im HandwerkIG Metall erzielt Tarifabschlüsse im Handwerk

Mehr Geld, trotz Corona-Krise. Auch im Handwerk hat die IG Metall in den vergangenen Wochen in regionalen Tarifverhandlungen in mehreren Bundesländern Tarifergebnisse erzielt. Oft profitieren Auszubildende besonders.

Warnstreik Entwicklungsdienstleister IAV für Haustarifvertrag Transformation

Entwicklungsdienstleister IAVQualifizierung und sichere Arbeitsplätze bei IAV

Als Entwicklungsunternehmen in der Mobilitätsbranche muss IAV jetzt in die Zukunft investieren. Neue Innovationen müssen her. Ein neuer Haustarifvertrag garantiert das durch die Beteiligung und Qualifizierung der Beschäftigten.

Airbus-Beschäftigte protestieren gegen Umbaupläne des Unternehmens. Aktion in Hamburg

Airbus-AktionstagAirbus-Beschäftigte protestieren gegen geplante Zerschlagung des Konzerns

Airbus-Beschäftigte, Konzernbetriebsrat und IG Metall laufen Sturm gegen einen angekündigten umfassenden Produktionsumbau des Unternehmens. „Der Konzernumbau schwächt den Luftfahrtstandort Deutschland“, sagt Jürgen Kerner, Hauptkassierer und geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall.

Warnstreikation BMW Berlin

Tarifrunde Metall- und Elektro 2021Durchbruch bei der Angleichung Ost

Die Mauer bröckelt endlich. Nach 30 Jahren Einheit hat die IG Metall den Einstieg in die Angleichung der ostdeutschen Metallindustrie an den Westen erreicht. Die 35-Stunden-Woche Ost kommt stufenweise zunächst bei VW, ZF und SAS. 2022 geht es schon mal runter auf 37. Weitere Betriebe werden folgen.

Mann arbeitet von zu Hause aus am Laptop

Neue Regelung zu HomeofficeSiemens geht bei mobiler Arbeit neue Wege

Siemens hat die mobile Arbeit geregelt. Nach der Corona-Pandemie können Beschäftigte die Hälfte ihrer regelmäßigen Arbeitszeit im Homeoffice arbeiten.

Eine junge Frau mit Trillerpfeife.

Kfz-Tarifrunde 2021Ohrfeige für die Beschäftigten

In der laufenden Kfz-Tarifrunde knirscht es gewaltig. Die Arbeitgeber verweigern sich einer Erhöhung der Entgelte. Die Beschäftigten, die den ganzen Tag mit Maske in der Werkstatt arbeiten müssen, fühlen sich verschaukelt.

Kita zu: Kleiner Junge steht vor verschlossener Tür

Kinderkrankengeld bei LockdownKita oder Schule zu? Eltern haben länger Anspruch auf Kinderkrankengeld

Berufstätige Eltern, die sich wegen coronabedingter Einschränkungen an Kitas und Schulen von der Arbeit freistellen lassen müssen, können dafür Kinderkrankentage nehmen. Wir erklären, wer Anspruch darauf hat und wie hoch das Kinderkrankengeld ist.

Eine Frau mit Blonden kurzen Haaren wirft lachend eine Stoffbahn aus.

Tarifsammlung Textile DiensteAlle Tarifverträge auf einen Blick

Löhne, Gehälter, Urlaubsgeld, Arbeitszeit, Altersteilzeit und mehr: Für unsere Mitglieder haben wir alle aktuellen Tarifverträge für Textile Dienstleistungen in einer Broschüre gebündelt, die wir zum Herunterladen anbieten.

Beschäftigte von Conti in Babenhausen führen einen Warnstreik gegen den geplanten Arbeitsplatzabbau durch

Zukunft für Conti RheinböllenConti Rheinböllen: Solidarität hat gewonnen

Gemeinsam haben IG Metall, Betriebsrat und Beschäftigte einen Zukunfts- und Sozialtarifvertrag für Rheinböllen erkämpft. Diese schließen betriebsbedingte Kündigungen für Metallerinnen und Metaller aus.

Stahlarbeiter in einem Stahlwerk

Tarifrunde Eisen und Stahl 2021Dauerhaft mehr Geld in der saarländischen Stahlindustrie

500 Euro Corona-Prämie im September, 500 Euro im Februar 2022, ab 2023 dann jährlich eine weitere Sonderzahlung in Höhe von 600 Euro. Das Geld kann auch zur Beschäftigungssicherung genutzt werden. Das hat die IG Metall mit den saarländischen Stahl-Arbeitgebern ausgehandelt.

Eine junge Ärztin nimmt mit einem Wattestäbchen einen Abstrich aus dem Mund einer Patientin.

RatgeberCoronatest im Betrieb

Seit 20. April 2021 sind Unternehmen verpflichtet, Beschäftigen Tests anzubieten, damit Infektionen schnell erkannt und Coronaausbrüche verhindert werden. Tjark Menssen beantwortet die wichtigsten Fragen.

Auftakt zur Kfz-Tarifrunde 2021 in Hamburg: In der laufenden Kfz-Tarifrunde geht es wie hier bei der ersten Verhandlung in Hamburg darum, einen Gang hochzuschalten.

Kfz-Tarifrunde 2021Kfz-Tarifrunde: Jetzt richtig Dampf machen

Der Verhandlungsauftakt der Tarifrunde im Kfz-Handwerk war keine Glanzleistung der Arbeitgeber. Ihr Nullangebot ist ein Schlag ins Gesicht der Kolleginnen- und Kollegen. Jetzt geht es darum, in den Betrieben Dampf zu machen.

Frau arbeitet mit Mundschutz in einem Industriebetrieb an einer Maschine

RatgeberCOVID-19 als Arbeitsunfall: Auf was Beschäftigte achten müssen

Eine COVID-19-Erkrankung kann grundsätzlich einen Versicherungsfall der gesetzlichen Unfallversicherung darstellen. Unter welchen Voraussetzungen ist die Erkrankung als Arbeitsunfall zu werten? Auf was sollten die Beschäftigten achten? Welche Leistungen stehen ihnen zu? Antworten in unserem FAQ.

älteres Paar benutzen einen Taschenrechner

Grundsatzurteil erwartetRente doppelt besteuert: Was Betroffene jetzt wissen müssen

Seit Jahren schwelt der Streit um eine doppelte Besteuerung von Renten. Nun steht eine Entscheidung bevor. Um wie viel Geld es dabei geht, wie die IG Metall den Prozess vorantreibt – und was heutige und künftige Rentner tun sollten.

Ratgeber Gesundheitsschutz10 Regeln für den Corona-Schutz im Betrieb

Corona verlangt einen erhöhten Gesundheitsschutz. Das Risiko, mit dem Coronavirus angesteckt zu werden, ist allgegenwärtig - auch am Arbeitsplatz. Zehn Regeln und Tipps, die Beschäftigte wirkungsvoll vor einer Infektion schützen. Mit Plakaten in 16 Sprachen.

Eine Gruppe Beschäftigte in einem Betrieb zur Herstellung metallsicher Teile.

Stand der Stahltransformation Transformationsfonds für die Stahlindustrie

Der Grundstein für die Transformation der Stahlindustrie ist gelegt. Nur die Umsetzung geht bislang zu langsam, bemängelte gestern die IG Metall bei einem Stahlgipfel in Berlin. Wir fordern einen Transformationsfonds und mehr Tempo.

Newsletter bestellen