Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

igmetall.deAktuellste Beiträge


Eine Frau steuert eine Maschine mit einem Tablet.

Projekt Gaia-XEuropäische Cloud nimmt Gestalt an

Mit dem Projekt Gaia-X soll eine europäische Datencloud aufgebaut werden. Die Cloud soll Datensicherheit und Datenhoheit garantieren und zum Erhalt von Wertschöpfungsketten beitragen. „Der Aufbau solch einer Cloud ist überfällig“, sagt Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall.

Metaller auf der FairWandel-Kundgebung trägt ein T-Shirt mit der Aufschrift:

Aktionstag für fairen Wandel in StuttgartSchluss mit Ausverkauf!

Autohersteller und Zulieferer bauen massiv Stellen ab und nennen die Transformation als Grund. So nicht, sagen Beschäftigte und IG Metall. Denn Transformation geht anders!

älteres Paar genießt seine freie Zeit in der Natur

Unser Versorgungswerk MetallRenteGemeinsam vorsorgen. Besser leben.

IG Metall und Gesamtmetall haben 2001 das gemeinsame Versorgungswerk MetallRente gegründet. Denn klar ist: Die gesetzlichen Leistungen bei Berufsunfähigkeit und im Alter reichen nicht mehr für ein gutes Leben.

zwei ältere Menschen betrachten gemeinsam Unterlagen

Krankenkassenbeiträge sinkenSo werden Betriebsrentner jetzt entlastet

Für zigtausende Senioren war es ein finanzieller Schock: Der volle Krankenkassenbeitrag auf Betriebsrenten – also Arbeitgeber- plus Arbeitnehmeranteil. Nun ist Entlastung in Sicht.

Eine Reihe Männer hält IG Metall-Fahnen.

Tarifrunde Leiharbeit 2019/2020Keine Einigung in Sicht – Arbeitgeber taktieren weiter

Nur Mini-Fortschritte bei der dritten Tarifverhandlung für die Leiharbeit: Die Arbeitgeber bieten weiter völlig ungenügende Lohnerhöhungen und nur 25 Euro mehr Weihnachts- und Urlaubsgeld. Die Leihbeschäftigten in den Betrieben starten mit Aktionen für ihre Forderungen.

Warnstreik Metall und Elektro in Gevelsberg

Weihnachtsgeld 2019Mit Tarif fällt die Bescherung größer aus

Bald ist es soweit: Mehr als die Hälfte aller Beschäftigten in Deutschland kann sich auf Weihnachtsgeld freuen. Doch wem steht die Jahressonderzahlung zu und in welcher Höhe? Hier die wichtigsten Infos für Euch.

Warnstreik Holz- und Kunststoff verarbeitende Industrie in Herford

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Arbeitgeber provozieren bundesweite Warnstreiks

Auch bei der Tarifverhandlung in Hannover präsentierten die Arbeitgeber ein inakzeptables Angebot: gerade mal 1,5 Prozent mehr Geld ab 2020 und weitere 1,3 Prozent mehr ab 2021 – für 30 Monate. Jetzt machen die Beschäftigten in der Holz- und Kunststoffindustrie bundesweit mit Warnstreiks Druck.

Bezahlen an der Supermarktkasse

AltersversorgungGrundrente kommt: So profitieren Beschäftigte

Nach langem Ringen hat sich die Bundesregierung bei der Grundrente geeinigt. Künftig wird Lebensleistung anerkannt und Altersarmut besser bekämpft. Was die Einigung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer bedeutet.

Eine Frau trinkt eine Tasse Glühwein auf einem Weihnachtsmarkt

Ratgeber WeihnachtsfeierWeihnachtsfeier ohne Reue

In vielen Unternehmen stehen jetzt Weihnachtsfeiern an. Je lockerer es dort zugeht, desto größer ist die Fettnäpfchen-Gefahr. Wir geben Tipps, damit die Feier keine unschönen Konsequenzen hat.

Ismayil Arslan (links) und Tobias Bäumler

Goldener Betriebsrätepreis für Siemens TübingenMission erfolgreich erfüllt

Hunderte Arbeitsplätze vor der Verlagerung retten und gleichzeitig die digitale Transformation des Betriebs vorantreiben: Ismayil Arslan ist das beim Siemens-Werk Tübingen gelungen. Dafür nahm er als Vorsitzender des hiesigen Betriebsrats auf dem Betriebsrätetag den Hauptpreis in Gold entgegen.

Aktion: Arbeitsschutz ohne Aufsicht ist wie Derby ohne Schiri

Arbeits- und Gesundheitsschutz„Wir werden den Skandal thematisieren“

Jahrzehntelang wurde Arbeit sicherer und gesünder. Das ist vorbei – vor allem, weil der Staat am Arbeitsschutz spart. Betriebskontrollen gibt es kaum, um die Qualität der staatlichen Aufsicht ist es schlecht bestellt. Wir werden diesen Skandal thematisieren – und fordern dringend Korrekturen.

Paar beim gemeinsamen Wandern in der Natur

Brückentage 2020Feiertage für die Urlaubsplanung geschickt nutzen

Wer seinen Urlaub für das Jahr 2020 plant, kann ihn durch Brückentage deutlich verlängern. Wir erklären, wie man die Feiertage besonders schlau nutzt.

Stahlarbeiter bei Thyssenkrupp Steel in Duisburg

Ratgeber SchichtarbeitSchichtarbeit: Was jeder selbst tun kann

Schichtarbeit bedeutet vor allem eins: Stress für den Körper. Die Folgen können Schlafstörungen, Herz-, Kreislauf- und Magen-Darm-Erkrankungen sein. Nicht selten leiden Freizeit und Familie darunter. Wir geben Tipps, wie Betroffenen der Taktwechsel leichter fällt.

30 Jahre nach dem Mauerfall

Wiedervereinigung30 Jahre Mauerfall: Wie Metaller die Deutsche Einheit beurteilen

Der eine hat nach der Wende die IG Metall im Osten mit aufgebaut. Die andere gehört zur Nachwendegeneration und kämpft für gute Arbeit in ihrem Zwickauer Betrieb. Wir haben beide gefragt: Wie schaut ihr auf die Deutsche Einheit? Die Antworten geben sie im Interview.

Kfz-Mechaniker von Grippe erwischt

Ratgeber rund um die KrankmeldungArbeitsunfähig krank: Das gilt es zu beachten

Mit Regen und Kälte steigen die Erkältungen. Wer arbeitsunfähig krank ist, muss viele Vorgaben einhalten. Doch über die kursieren diverse Irrtümer. Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender vom DGB Rechtsschutz beantwortet die wichtigsten Fragen.

SozialpolitikTeilweise verfassungswidrig: Das Urteil zu Hartz IV-Sanktionen ist ein Auftrag

Der Hartz IV-Satz ist ein Existenzminimum und darf deshalb nicht stark gekürzt oder gar komplett gestrichen werden. Das hat das Bundesverfassungsgericht entschieden. Die IG Metall sieht in dem Urteil einen klaren Auftrag für die Bundesregierung.

Beschäftigte der Holz und Kunststoffindustrie im Warnstreik

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Inakzeptables Angebot der Arbeitgeber

In der zweiten Verhandlung für die Holz- und Kunststoff verarbeitende Industrie in Baden-Württemberg haben die Arbeitgeber erstmals ein Angebot vorgelegt: 1,5 und 1,3 Prozent, über 30 Monate. Auf dieses inakzeptable Angebot folgen nächste Woche bundesweit Warnstreiks.

Wehende IG Metall-Fahnen.

Tarifrunde Leiharbeit 2019/2020Angebot der Leiharbeitgeber völlig unzureichend

Provokation der Arbeitgeber bei der zweiten Verhandlung für die Tarifverträge in der Leiharbeit: Sie bieten Erhöhungen unterhalb der Inflation – und nur minimale Verbesserungen bei Jahressonderzahlungen und Urlaub. Zur nächsten Verhandlung erwarten wir endlich ein verhandlungsfähiges Angebot.

Beschäftigte von Continental demonstrieren in Babenhausen gegen geplante Standortschließung

Der Conti-SkandalStillos: Erst absahnen, dann Standorte schließen

Sowohl die Bundesregierung als auch die Beschäftigten haben über die letzten Jahre massiv in die Continental AG eingezahlt. Doch der Konzern gibt nichts zurück, sondern will Standorte schließen.

Mandy Anding, stellvertretende Betriebsratsvorsitzende VW Sachsen

Interview mit Mandy Anding„Unser Job ist, dass jeder nach dem Umbau seinen Platz findet“

Elektroautos statt Verbrenner - im VW Werk Zwickau zeigt sich, was die Transformation der Mobilität bedeutet. Betriebsrätin Mandy Anding kämpft seit einem Jahr dafür, dass der Umbau nicht zu Lasten der Beschäftigten geht.

YouTuber bei der Arbeit

Auseinandersetzung mit Google geht weiterNächste Schritte für bessere Arbeitsbedingungen bei YouTube

Google zeigte sich für konstruktive Gespräch nicht bereit. So wird FairTube, die Kooperation zwischen IG Metall und der YouTubers Union, nun schärfere Mittel einsetzen.

Streik bei General Motors in den USA

Streik bei GM erfolgreichUS-Automobiler zeigen Macht der Solidarität

Mehr Lohn, bessere Übernahmechancen für Leiharbeiter und keine Verschlechterung bei der Krankenversicherung. Das haben die Beschäftigten von General Motors in den USA erkämpft. Es war der härteste Streik seit einem halben Jahrhundert.

Auf dem Weg zur Fairwandel-Kundgebung in Berlin

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Über 3300 im Warnstreik in der Holz- und Kunststoffindustrie

Weiter keine Annäherung in den Tarifverhandlungen für die Holz und Kunststoff verarbeitende Industrie. Letzte Woche haben über 3300 Beschäftigte in Baden-Württemberg mit Warnstreiks für ihre Forderungen Druck gemacht: 5,5 mehr Geld und ein Extraplus für Auszubildende.

Ein junger Mann in der Produktion von Schaltschränken für Industrieanlagen.

ElektrohandwerkAb 2020 Mindestentgelt von 11,90 Euro im Elektrohandwerk

11,90 Euro Mindestentgelt im Elektrohandwerk ab dem 1. Januar 2020 bundesweit: Das haben IG Metall und Arbeitgeber tariflich ausgehandelt. Das Arbeitsministerium hat ihrem Antrag auf Allgemeinverbindlichkeit zugestimmt.

Mahnwache von Stahlarbeitern vor der EZB

Stahlindustrie im UmbruchMahnwache für europäischen Stahl vor der EZB

EU und Bundesregierung verlangen von der Stahlindustrie eine klimafreundliche Produktion, schaffen aber nicht die dafür notwendigen Rahmenbedingungen. Das treibt die Beschäftigten auf die Straße.

BerufsbildungsgesetzFrei vor Abschlussprüfungen

Das neue Berufsbildungsgesetz bringt Fortschritte für Auszubildende und Prüfer, notwendige Reformen bleiben allerdings auf der Strecke – gerade zum Leidwesen Zehntausender dual Studierender. Die IG Metall dringt weiter auf Verbesserungen.

Jan Otto ist der Erste Bevollmächtigte der IG Metall Ostsachsen

Interview mit Jan Otto„Mutig sein und keine Angst haben“

Jan Otto ist Erster Bevollmächtigter der IG Metall Ostsachsen. Dort, wo sich rechtes Gedankengut verbreitet, leistet er als Metaller wirksam Widerstand. Im Interview ermutigt er alle Aktive, auch weiter für ein solidarisches Miteinander zu kämpfen.

Mann fasst einer Frau an ihrem Arbeitsplatz von hinten an die Schulter

Ratgeber: Was tun bei sexueller Belästigung?Finger weg!

Anzügliche Sprüche, Fotos oder gar körperliche Übergriffe – sexuelle Belästigung kommt in unterschiedlichster Form vor. Um sie direkt im Keim zu ersticken, gibt es verschiedene Anlaufstellen und rechtliche Möglichkeiten.

Jugend, Azubis, Azubi, Auszubildende, Fachkräfte, Bildung, Seminar, lernen, zuhören

WeiterbildungssystemStarke soziale Spaltung bei Weiterbildungen

Die Unterschiede sind teils enorm: Führungskräfte nehmen häufiger als Ungelernte an Weiterbildungen teil, Erwerbstätige häufiger als Erwerbslose, Junge häufiger als Ältere – das zeigt eine Analyse des DGB. Diese untermauert zentrale Forderungen der IG Metall.

Zwei Männer arbeiten am Dach eines Wohnmobils.

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Erste Warnstreiks in der Holz- und Kunststoffindustrie

In Baden-Württemberg haben 1000 Beschäftigte bei den Caravanherstellern Hymer und Carthago die Arbeit niedergelegt. Die IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr Geld und ein Extraplus für die Auszubildenden.

Rentnerin an der Kasse eines Supermarktes

Interview mit Hans-Jürgen Urban„Die Grundrente muss jetzt kommen“

Die Koalition streitet noch immer über die Grundrente für Menschen, die 35 oder mehr Jahre gearbeitet haben. Die IG Metall fordert seit langem eine Aufstockung niedriger Renten und unterstützt das Vorhaben ausdrücklich, sagt Hans-Jürgen Urban, im IG Metall-Vorstand für Sozialpolitik zuständig.

Zwei Männer arbeiten an Karosserien in einer Autofabrik.

Tariferfolg bei Valmet Automotive EngineeringBundesweite Tarifbindung bei Valmet Automotive Engineering

Sie entwickelten Produkte für die großen Autobauer, arbeiteten aber länger und bekamen ein mageres Gehalt. Bis jetzt: Nach jahrelangen Auseinandersetzungen haben sich die Beschäftigten der Valmet Automotive Engineering Germany GmbH (VAEG) die bundesweite Tarifbindung erkämpft.

Nachtaktion - Tarifrunde Stahl 2019 in Duisburg

 Film: Tarifvertrag Jetzt!Beschäftigte von HBPO holen sich Tarifvertrag

Die Beschäftigten des Mercedes-Zulieferers HBPO in Rastatt haben sich mit Hilfe der IG Metall einen Tarifvertrag erkämpft - mit Entgeltsteigerungen von bis zu 20 Prozent sowie vielen weiteren Verbesserungen. Im Video erfahrt Ihr, wie sich die HBPO-Beschäftigten organisiert und Druck gemacht haben.

Beschäftigte während des Kfz-Aktionstages 2019 in Rostock

Die wichtigsten Tarifinfos 2019Tarifdaten und Abschlüsse

Die Tarifabschlüsse in unseren zuständigen Branchen und Handwerken bringen den Beschäftigten auch 2020 wieder deutliche Einkommenszuwächse. Wir haben unsere Broschüre „Daten-Fakten-Informationen 2019“ (DFI) aktualisiert und bieten sie unseren Mitgliedern zum Herunterladen an.

Ein junger Mann im Blaumann mit Dreadlocks arbeitet an einer Maschine. Im Vordergrund liegen mehrere Stappel Bretter.

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Holz-Arbeitgeber spielen auf Zeit

Auch bei der ersten Tarifverhandlung für die Holz- und Kunststoffindustrie in Bayern gaben die Arbeitgeber kein Angebot ab. Und sie versuchen, auf Zeit zu spielen. Der zweite Verhandlungstermin soll erst Ende November stattfinden.

Fahnen der IG Metall vor blauem Himmel mit vereinzelten Wolken.

Tarifrunde Holz- und Kunststoffindustrie 2019Holz-Arbeitgeber mauern weiter

Weiter keine Annäherung in den Tarifverhandlungen für die Holz- und Kunststoffindustrie. Die IG Metall fordert 5,5 Prozent mehr Geld. Doch die Arbeitgeber mauerten auch bei der ersten Verhandlung in Westfalen-Lippe, nachdem sie bereits in Baden-Württemberg kein Angebot abgeben haben.

Newsletter bestellen