Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

igmetall.deAktuellste Beiträge


Neuigkeiten aus der Arbeitswelt

Ab April steigen Tarifentgelte und MindestlöhneGute Nachrichten für Beschäftigte in Leiharbeit

Leihbeschäftigte können sich in diesem Jahr auf ein ordentliches Einkommensplus freuen: Ab 1. April steigen die Tarifentgelte im Westen um drei Prozent und im Osten sogar um 3,5 Prozent. Gleichzeitig erhöhen sich auch die Branchenzuschläge.

Nachtaktion - Tarifrunde Stahl 2019 in Duisburg

Stahl-Tarifrunde 2019Stahlwerker bekommen 3,7 Prozent mehr Geld

Der Druck der Stahlwerker hat gewirkt: Die Beschäftigten in der nordwestdeutschen Eisen- und Stahlindustrie erhalten 3,7 Prozent mehr Geld und eine zusätzliche tarifliche Vergütung in Höhe von 1000 Euro. Diese Vergütung kann in freie Tage umgewandelt werden.

Frauen in New York blicken auf die Skyline

Fünf Tage bezahlte Lernzeit im JahrNimm Dir Deinen Bildungsurlaub

Ob Computerworkshop oder Sprachkurs: Wenn Du Dich weiterbilden und etwas für Dich oder Deine Karriere tun möchtest, kannst Du dafür Sonderurlaub beantragen. Wir geben Tipps für einen reibungslosen Ablauf der bezahlten Bildungszeit.

Sitzende Männer von hinten, auf deren Shirts

Interview mit Betriebsrätin Burcu SiciliaGegen Diskriminierung zur Wehr setzen

VW-Betriebsrätin Burcu Sicilia ermuntert Beschäftigte mit Migrationshintergrund, selbstbewusst aufzutreten. In dieser Haltung haben sie ihre eigenen negativen Erfahrungen mit Diskriminierung noch bestärkt.

Ein junger Mann in einem Unternehmen für Maschinenbau.

Kostenlose E-Tickets für die Hannover Messe 2019Mitglieder erhalten freien Eintritt zur Hannover Messe

Die Hannover Messe ist die weltweit wichtigste Industriemesse. In diesem Jahr findet sie vom 1. bis 5. April statt. IG Metall-Mitglieder laden wir wieder ein, die Messe mit kostenlosen Tickets zu besuchen.

Beschäftigte aus der Stahlindustrie im Warnstreik

Stahl-Tarifrunde 2019Tausende Stahlwerker im Warnstreik

Tausende Beschäftigte demonstrieren am Montag mit Warnstreiks in allen Betrieben der nordwestdeutschen Stahlindustrie Entschlossenheit. Die nächste Tarifverhandlung findet am 16. März statt.

Junge Frau sitzt vor einer Nähmaschine und lächelt in die Kamera.

Frauen- und Gleichstellungspolitik der IG MetallGemeinsam für Chancengleichheit

Wir setzen uns für faire berufliche Entwicklungschancen ein, für gerechte Bezahlung und die Vereinbarkeit von Beruf und Leben. Das kommt Frauen zugute.

Zwei Frauen arbeiten an einem Notebook.

Digitalisierung und agiles Arbeiten Wie die Digitalisierung die Arbeit in Büros verändert

Wissenschaftler Andreas Boes spricht darüber, was auf die Beschäftigten zukommt, auf welche Weise agile Arbeit zu mehr Freiheit führen kann – und warum es Zeit ist, einen Gegenentwurf zu den Rationalisierungserzählungen der Unternehmen zu entwickeln.

Eine Flugzeugkabine wird montiert

Leihbeschäftigte erhalten festen ArbeitsplatzAirbus-Tochter Premium Aerotec übernimmt 514 Leiharbeiter fest

Beim Flugzeugbauer Premium Aerotec haben 514 Leihbeschäftigte endlich einen festen Arbeitsplatz. Das setzte der Betriebsrat durch. Allein am Standort Nordenham sind 279 Leiharbeiter übernommen worden. Sie profitieren auch davon, dass 800 Stammbeschäftigte zusätzliche acht Tage frei nehmen.

Gruppe junger Beschäftigter in Heimbach / Düren während eines Warnstreiks in der Textilindustrie 2017

Tarifrunde Textil Ost 2019Tarifverhandlungen in der ostdeutschen Textilindustrie gestartet

Die Tarifverhandlungen in der Textilindustrie Ost sind gestartet. Die IG Metall fordert sechs Prozent mehr Entgelt, mehr Geld für die Altersteilzeit – und die schrittweise Verkürzung der Arbeitszeit von 40 auf 37 Stunden. Die Arbeitgeber lehnen ab und haben zudem die Übernahme der Azubis gekündigt.

Jörg Hofmann | Erster Vorsitzender der IG Metall

Interview in der Leipziger Volkszeitung„Nicht nur beim Thema Batterien wird der Schwarze Peter hin- und hergeschoben“

IG-Metall-Chef Jörg Hofmann zu Chancen und Gefahren der E-Mobilität, Wegfall von Jobs und Dieseltechnik

Gruppe junger Beschäftigter während eines Warnstreiks in der Textilindustrie 2017

Tarifrunde Textil Ost 2019Wir fordern deutlich mehr Geld

Angleichung jetzt: Wir wollen, dass auch in der ostdeutschen Textilindustrie eine 37-Stunden-Woche gilt. Am Montag, 4. März, findet die erste Tarifverhandlung statt. Dann wird es auch darum gehen, die Entgelte für die Beschäftigten spürbar zu erhöhen.

Familie macht im Auto einen Ausflug

InterviewSozialer Fortschritt durch Tarifvertrag

Die IG Metall macht sich für selbstbestimmte Arbeitszeiten stark. „Es muss möglich sein, Beruf und Privatleben gut miteinander zu vereinbaren“, sagt Christiane Benner. Die Zweite Vorsitzende der IG Metall erklärt, wo es Fortschritte bei der Gleichstellung von Männern und Frauen gibt.

Gleichstellung, Frau, Job

EntgelttransparenzgesetzTiger ohne Zähne

Das Entgelttransparenzgesetz greift eine wichtige Debatte auf, bleibt aber hinter den Erwartungen zurück. Das zeigen Erfahrungen aus den Betrieben. Die IG Metall sieht Nachbesserungsbedarf.

1985 fing Regina Ries bei Wilvorst Herrenmoden eine Ausbildung an.

TransformationDas Leben in Zeiten des Wandels

Nichts bleibt unberührt von den gewaltigen Umbrüchen der Arbeitswelt, die wir gerade erleben: Fortschreitende Digitalisierung hält breiten Einzug in die Büros – dort arbeiten viele Frauen. Was macht das mit den Kolleginnen? Hier kommt die Geschichte von Regina Ries und Theodora Suchy.

Eine Frau in einer Werkhalle hält eine Styroporkomponente in der Hand und lächelt in die Kamera.

Recht soBrückenteilzeit: die Arbeitszeit befristet reduzieren

Seit 1. Januar 2019 haben Beschäftigte einen gesetzlichen Anspruch auf befristete Teilzeit. Was die sogenannte Brückenteilzeit regelt und was Berufstätige bei einem Antrag beachten müssen, erläutert Tjark Menssen.

Junge Frau tippt in ihr Handy. Ein Junger Mann schaut mit auf das Gerät.

IGMETALL.DEHerzlich willkommen auf unserer neuen Seite!

Wir haben igmetall.de von Grund auf neu konzipiert und gestaltet. Wir hoffen, Dir unsere Beiträge jetzt noch übersichtlicher zu präsentieren. Daneben haben wir viele neue Angebote geschaffen.

Stahlwerker von Thyssenkrupp demonstrieren am 5. Februar 2019 in Dortmund für ihre Tarifforderung

Stahl-Tarifrunde 2019Wir erwarten, dass Arbeitgeber den Ball aufnehmen

Mit Aktionen an allen Stahl-Standorten werden Stahlwerkerinnen und Stahlwerker am 11. März die nächste Verhandlungsrunde einläuten. Das hat die Tarifkommission für die nordwestdeutsche Eisen- und Stahlindustrie beschlossen.

Beschäftigte demonstrieren in Düsseldorf zur vierten Tarifverhandlung für die Branche Eisen und Stahl

Stahl-Tarifrunde 2019Arbeitgeber-Angebot nicht ausreichend

In der vierten Verhandlung für die Stahlindustrie im Nordwesten haben die Arbeitgeber ein Angebot präsentiert, das die IG Metall als „nicht ausreichend“ bewertet. Eine gemeinsame Expertengruppe wird jetzt über das Gesamtpaket detaillierter beraten.

Eine Studentin schaut während eines Seminars auf ihre Notizen.

Gute EinstiegsgehälterWas Tarifverträge Hochschulabsolventen bringen

Gute Einstiegsgehälter nach dem Studium: Hochschulabsolventen profitieren von Tarifverträgen. In Betrieben, die nach Tarif bezahlen, verdienen Ingenieure im Schnitt deutlich mehr als in nicht tarifgebundenen Firmen.

Eine Frau und drei Männer ballen die Fäuste und lächeln in die Kamera.

Stahl-Tarifrunde 2019Warnstreikende erhöhen Druck auf Arbeitgeber

Mehr als 15 600 Stahl-Beschäftigte haben seit Ende der Friedenspflicht in Nordwest- und Ostdeutschland die Arbeit niedergelegt. Nach den eindrucksvollen Warnstreiks erwartet IG Metall-Bezirksleiter Knut Giesler in NRW „ein konstruktives Verhalten der Arbeitgeber am Verhandlungstisch".

Vier Studierende blicken in Bücher, die vor ihnen auf dem Tisch liegen.

Zweiter BildungswegSo holst Du Deinen Schulabschluss nach

Ob Realschulabschluss, Fachabitur oder allgemeine Hochschulreife, mit einer erfolgreich abgeschlossenen Berufsausbildung ist alles drin. Auf dem sogenannten Zweiten Bildungsweg kannst Du Dich nach und nach bis zum Studium vorarbeiten – wenn Du das möchtest.

Zwei Frauen auf dem Warnstreik der Textiler in Bielefeld

Tarifabschluss Textil West 20194,9 Prozent mehr Geld und bessere Altersteilzeit für Textiler

In der westdeutschen Textilindustrie gibt es ab August 2,6 Prozent mehr Geld, weitere 2,3 Prozent mehr ab September 2020 sowie 340 Euro Einmalzahlung. Das Urlaubsgeld steigt parallel. Die Azubis erhalten ein Extraplus. Und die Aufzahlung auf die Altersteilzeit steigt in zwei Stufen auf 600 Euro.

Eine Gruppe junge Männer mit roten Streikwesten.

Streik und MaßregelungStreikgeld: Was Mitgliedern im Arbeitskampf zusteht

Streiks sind das letzte Mittel, um Arbeitgeber zum Einlenken zu bringen. Gewerkschaftsmitglieder haben in solchen Fällen Anspruch auf Streikgeld.

Eine lächelnde Frau ballt die Faust. In der anderen Hand hält sie eine Klatschpappe.

Das bringt die MitgliedschaftLeistungen der IG Metall

Streikgeld, Rechtsschutz, Unfallversicherung: Die Mitgliedschaft in der IG Metall bringt viele Vorteile. Alle Leistungen im Überblick.

Junger Mann bezwingt eine Kletterwand.

FreizeitunfallversicherungUnfall in der Freizeit: IG Metall-Mitglieder sind versichert

Beim Klettern, beim Skifahren, bei der Hausarbeit: In der Freizeit passieren viele Unfälle. IG Metall-Mitglieder können sich dann auf ihre Freizeitunfallversicherung verlassen. Wie der Schutz funktioniert.

Warnstreik Stahl - Duisburg - TKS

In sechs Schritten zum TarifvertragTarif erkämpfen – so geht's

Ob bei Einkommen, Arbeitszeit oder Urlaubsanspruch – mit Tarifvertrag geht’s im Betrieb gerechter zu. Für alle, deren Firma bisher nicht tarifgebunden ist, zeigen wir in sechs Schritten, wie sich das ändern lässt.

Nachtaktion - Tarifrunde Stahl 2019 in Duisburg

Stahl-Tarifrunde 2019Warnstreiks bei Eisen und Stahl dauern an

Seit Ende der Friedenspflicht sind insgesamt 6700 Stahlwerker dem Warnstreikaufruf der IG Metall gefolgt. Beim bisher größten Warnstreik in der Stahlindustrie legten in Salzgitter 3000 Beschäftigte für drei Stunden die Arbeit nieder.

Ein junger Man mit Schal lächelt in die Kamera.

JAV und IG Metall: Ein starkes TeamSo unterstützen wir die JAV

Die IG Metall Jugend unterstützt die Arbeit Eurer Jugend- und Auszubildendenvertretungen (JAV). Durch Material und Schulungen. Durch kompetente Beratung in rechtlichen und praktischen Fragen. Und durch gemeinsame Aktionen und Kampagnen für Eure Zukunft.

Eine junge Frau lehnt an einer Wand und lächelt in die Kamera.

Studierende im BetriebDiese Beschäftigungsformen gibt es

Werkstudierende, Praktikanten oder dual Studierende – es gibt viele verschiedene Anstellungsverhältnisse, in denen Studierende in Betrieben tätig sind. Wir stellen sie vor – inklusive ihrer Bedeutung für den arbeitsrechtlichen Status.

Mann hält ein Megafon auf dem Warnstreik der Textilindustrie in Fulda

Tarifrunde Textil West 2019Mehr als 8400 Textiler legen Arbeit nieder

In der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie haben sich seit Ende der Friedenspflicht mehr als 8400 Beschäftigte an Warnstreiks beteiligt. Bei der dritten Tarifverhandlung am 12. Februar fordert die IG Metall von den Arbeitgebern ein angemessenes Angebot.

Junge Frau mit einem Kaffeebecher, Warnweste und IG Metall-Kappe.

Vertrauensleute-Wahlen: So geht’sWie wird man Vertrauensfrau oder Vertrauensmann?

Das Wort Vertrauenskörper klingt sperrig. Dahinter stehen Menschen aus Fleisch und Blut, die sich für die IG Metall im Betrieb engagieren. Es sind gewählte Vertreter, auf die Ihr mit Euren Anliegen zugehen könnt. Ein echtes Vertrauensverhältnis eben.

Senior Vater und sein Sohn bei einem Spaziergang

Renten-Vorschläge des ArbeitsministersWarum die Grundrente wichtig und richtig ist

Wer jahrzehntelange gearbeitet hat, darf im Alter nicht aufs Sozialamt angewiesen sein - das ist der Kern der Grundrente von Arbeitsminister Hubertus Heil. Die IG Metall unterstützt den Vorschlag, weil er einen gesellschaftlichen Skandal bekämpfen würde.

Ein Mann macht Notizen auf Papier, das auf einem Klemmbrett klemmt. Ein anderer tippt auf einer Tastatur.

Fünf Fragen und AntwortenArbeitsrecht kurz erklärt

Das Arbeitsrecht regelt die Rechtsbeziehungen zwischen Arbeitnehmern und Arbeitgebern. Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender von der DGB Rechtsschutz GmbH beantwortet fünf Fragen zum Thema Arbeitsrecht.

Stahl-Tarifrunde

Stahl-Tarifrunde 2019Stahlwerker lassen Arbeit ruhen

Die Sturheit der Arbeitgeber treibt die Beschäftigten in den Stahl-Betrieben vor die Werkstore. Seit Wochenbeginn legen hunderte Stahlwerker zeitweise die Arbeit nieder.

Eine Person zieht Geldscheine aus einem Geldbeutel.

Berufsausbildungshilfe & Hartz IV für AzubisWenn die Ausbildungsvergütung allein nicht reicht

Wenn Du während Deiner Ausbildung in einer eigenen Wohnung lebst, reicht Deine Ausbildungsvergütung vielleicht nicht aus, um neben der Miete auch noch Lebensmittel oder die Fahrten nach Hause zu bezahlen. Wir zeigen Dir, welche Möglichkeiten Du hast, um den Betrag aufzustocken.

Newsletter bestellen