IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

Tarif-Ticker

Mit unserem Tarif-Ticker zur Metall-Tarifrunde
auf dem Laufenden bleiben

mehr ...

Für Schichtarbeiter

Metall-Tarifrunde: Warum unsere Forderung
nach selbstbestimmten Arbeitszeiten
gerade für Schichtarbeiter wichtig ist

mehr ...

Ziel: fair behandelt werden

Bessere Löhne, sichere Arbeitsplätze, mehr
Ausbildung - Mitbestimmung: Wie eine
Belegschaft erstmals für einen
Tarifvertrag kämpft

mehr ...

Entgelt und Arbeitszeit

6 Prozent höhere Entgelte und eine Wahloption
bei der Arbeitszeit: Das Wichtigste zur
Forderung in der Metall-Tarifrunde

mehr ...
Inhalt
Ticker Metall-Tarifrunde 2018

© Markus Scholz

Ticker Metall-Tarifrunde 2018

Verhandlungsauftakt bei VW bleibt ohne Ergebnis

11.12.2017 Ι Die erste Verhandlung für die rund 130.000 Beschäftigten der Volkswagen AG ist heute ohne Ergebnis zu Ende gegangen. Der Konzern kam den Forderungen der IG Metall mit Verweis auf Renditeziele und Sondereffekte nicht entgegen. mehr...
sanduhr_befristete_beschaeftigung_120

Befristete Jobs

Jung und keine sichere Perspektive

11.12.2017 Ι Zeitverträge boomen. Zu leiden haben darunter vor allem junge Menschen. Die IG Metall fordert, befristete Arbeitsverträge, für die es keinen sachlichen Grund gibt, gesetzlich zu verbieten. mehr...
familie_120

Metall-Tarifrunde 2018: Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Mehr Zeit für Kinderbetreuung und Pflege

11.12.2017 Ι Die Tarifverhandlungen in der Metall- und Elektroindustrie laufen. Neben mehr Geld fordert die IG Metall, dass Beschäftigte ihre Arbeitszeit vorübergehend absenken können. Wer die Arbeitszeit für Kinder oder Pflege absenkt, soll einen Zuschuss erhalten, der einen Teil des Entgeltverlusts ausgleicht. mehr...
Erste Tarifverhandlung Holz und Kunststoff in Baden-Württemberg

© IG Metall

Erste Tarifverhandlung Holz und Kunststoff in Baden-Württemberg

Kein Angebot der Arbeitgeber

07.12.2017 Ι Die erste Verhandlung für die Beschäftigten in der Holz- und Kunststoffindustrie im Südwesten endete ohne Ergebnis. Die Arbeitgeber wollten kein Angebot vorlegen, was IG Metall-Verhandlungsführer Martin Sambeth als "enttäuschend" kritisierte. mehr...
Mitglied_Auffallend_Demo_IG_Metall_Teaser_Foto_Christian_von_Polentz

© Christian von Polentz

Ziel Tarifvertrag fest vor Augen

Fertighausbauer wollen endlich fair behandelt werden

07.12.2017 Ι Die IG Metall-Mitglieder beim Fertighausbauer DFH fordern erstmals einen Tarifvertrag: faire Löhne, sichere Arbeitsplätze, mehr Ausbildung - und Mitsprache bei den Abläufen im Betrieb. Trotz Rekordgewinnen gab es seit Jahren kaum Lohnerhöhungen. Davon haben sie die Nase voll. Über die Hälfte der Belegschaft ist in die IG Metall eingetreten. mehr...
125_Jahre_Portal_IG_Metall_KS_Huayu_Neckarsulm_25_300X300_Foto_Stephen_Petrat

© (Archiv) Stephen Petrat

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Wahloption: Ausgleich für belastende Arbeitszeiten

07.12.2017 Ι Beschäftigte, die regelmäßig in Schicht arbeiten oder versetzte Arbeitszeiten haben, berichten häufiger von gesundheitlichen Beschwerden. Kürzere Arbeitszeit und mehr Freischichten würden die Belastung reduzieren. mehr...
Yunus_Dinc_Bosch_Schichtarbeiter_Arbeitszeit_Tarifrunde_2018_IG_Metall_02_300X300_Foto_Juergen_Pollak_low

© Jürgen Pollak

Schichtarbeiter Yunus Dinc

"Es läuft immer nur so, wie die Firma will"

06.12.2017 Ι Yunus Dinc arbeitet Schicht bei Bosch, fast jeden Samstag. Er würde gerne die Arbeitszeit reduzieren und samstags frei haben, um Zeit für die Familie zu haben. Doch die Firma lässt ihn nicht. Dabei dient gerade Bosch der Arbeitgeberseite als Vorzeigebeispiel. mehr...
Wirtschaftswachstum_Tarifrunde_IG_Metall_300X300_Hafen_Schiff_Foto_DigitalVision

© DigitalVision

Renditen, Wachstum, Prognosen

Argumente zur Metall-Tarifrunde

05.12.2017 Ι Die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie ist gestartet. Die IG Metall fordert 6 Prozent mehr Geld und eine Wahloption für Beschäftigte, ihre Arbeitszeit reduzieren zu können. Beides ist berechtigt, notwendig und machbar für die Arbeitgeber. Wir erklären warum. mehr...
Ratgeber Weihnachtsfeier

© Fotolia/drubig-photo

Ratgeber

Weihnachtsfeier ohne Reue

05.12.2017 Ι In vielen Unternehmen stehen jetzt Weihnachtsfeiern an. Je lockerer es dort zugeht, desto größer ist die Fettnäpfchen-Gefahr. Wir geben Tipps, damit die Feier keine unschönen Konsequenzen hat. mehr...
Links und Zusatzinformationen
igm-tarifrunde_2018-1000x1000
Argumente_Metall_Tarifrunde_2018_TrME18_Box_rechte_Spalte
Newsletter_2
Werner Bachmeier
Jetzt Mitglied werden!

Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im örtlichen Gewerkschaftshaus oder über unser verschlüsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten möchte, kann das PDF-Formular ausfüllen, ausdrucken und an die IG Metall vor Ort schicken.

IG Metall goes WhatsApp
Servicebereich