IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

Schwerpunkt Arbeitszeit

Das Thema Arbeitszeit ist ein Schwerpunkt bei der
großen IG Metall-Beschäftigtenbefragung.
680 000 Menschen haben mitgemacht.
Ihre Antworten zeigen: Es gibt eindeutige
Faktoren, die bei der Arbeitszeit
zufrieden oder unzufrieden machen.

mehr ...

Bundestagswahl

Das fordern 680 000
Beschäftigte von der Politik

mehr ...

Gekämpft und gewonnen

Wie ein Leiharbeiter
rund 30 000 Euro
Nachzahlung einklagte

mehr ...

Kfz-Tarifrunde 2017

Mit Aktionen und Warnstreiks
in die heiße Tarifrundenphase

mehr ...

Mein Leben - meine Zeit ...

... Arbeit neu denken!

Die Arbeitszeitkampagne
der IG Metall

mehr ...

Faktencheck Rente

Die Lebenserwartung steigt - also
muss auch das Rentenalter steigen?
Wir entlarven die größten Renten-Mythen

mehr ...

Gerechtigkeitsfrage Nr. 1

Mit oder ohne Tarif? Diese Frage ist
entscheidend, geht es um Entgelt,
Urlaub, Arbeitszeit ...

mehr ...
Inhalt
Ratgeber Bildungsurlaub. Foto: Panthermedia

Ratgeber "Bildungsurlaub"

Fünf Tage bezahlte Lernzeit im Jahr

23.06.2017 Ι Ob Computerworkshop oder Sprachkurs: Wer sich weiterbilden und etwas für sich oder seine Karriere tun möchte, kann dafür Sonderurlaub beantragen - was viele Arbeitnehmer nicht wissen. Unser Ratgeber "Bildungsurlaub" gibt Tipps für einen reibungslosen Ablauf der bezahlten Lernzeit. mehr...
Kfz_Abschluss_BaWue

© Joachim E. Röttgers/Graffiti

Kfz-Tarifrunde: Abschluss in Baden-Württemberg erzielt

Mehr Geld für Kfz-Handwerker im Südwesten

22.06.2017 Ι Die Kfz-Beschäftigten im Südwesten erhalten mehr Geld: Für Juni und Juli insgesamt 200 Euro, Auszubildende bekommen 85 Euro. Danach steigen Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen zweimal um 2,9 Prozent - jeweils ab August 2017 sowie ab November 2018. Betriebe ab 50 Beschäftigte sind zudem verpflichtet, ihre Ausgebildeten für 12 Monate zu übernehmen. Mehr zum Tarifergebnis auf der Internetseite der IG Metall Baden-Württemberg. mehr...
Ratgeber: Urlaubszeit - Reisezeit. Illustration: vectomart/panthermerdia.net

© IG Metall

Ratgeber Urlaub

Gesund und sicher verreisen

22.06.2017 Ι Abschalten, ausspannen, die Seele baumeln lassen: Die Urlaubszeit ist für Viele die schönste Zeit im Jahr. Doch bei Problemen kann sich auch schnell Frust breitmachen. Wir geben Tipps für Reisende und Daheimurlauber. mehr...
vb_fahnen_igmetall

© IG Metall

EMO - Weltleitmesse für Metallverarbeitung

Freikarten für Mitglieder

20.06.2017 Ι Die EMO Hannover bietet interessante Informationen für alle, die in der Metallverarbeitung aktiv sind. IG Metall-Mitglieder erhalten für diese Weltleitmesse kostenlose Eintrittskarten. mehr...
 Fotolia/ Michael Weigel

© Fotolia / Rawpixel

Im Urlaub voll und ganz "abschalten"

Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein

20.06.2017 Ι Handy ausschalten, Computer runterfahren, Stecker ziehen - voll und ganz abschalten. Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein und Anrufe entgegennehmen - schon gar nicht im Urlaub. mehr...
Ratgeber Betriebsfeier. Foto: Fotolia

© Fotolia/seanlockephotography

Ratgeber Betriebsfeier

Sommer, Sonne, Grillparty

19.06.2017 Ι Betriebsfeiern sind gut fürs Arbeitsklima und die Motivation der Beschäftigten. Jedenfalls meistens. Doch ein betriebliches Sommerfest kann schnell zu einem Slalom um Fettnäpfchen werden. Wir geben Tipps, wie man ein Sommerfest unbeschadet übersteht. mehr...
IG_Metall_Tarifbindung_Jacke_Mitglied_300X300_45_Foto_Thomas_Range

© Thomas Range

Warnstreik bei Empl in Zahna-Elster

Sonderfahrzeugbauer wollen Tarifvertrag

19.06.2017 Ι Sie haben die Nase voll von Löhnen knapp über Mindestlohn. Die Beschäftigten des Sonderfahrzeugbauers Empl in Zahna-Elster/Sachsen-Anhalt fordern einen Tarifvertrag. Innerhalb weniger Wochen haben sie sich in der IG Metall organisiert. Am 1. Juni zogen sie erstmals zu einem Warnstreik vor das Werkstor. mehr...
Ratgeber Nachtarbeit

© Jörg Grzenia

Ratgeber Nachtarbeit

Arbeiten, wenn andere schlafen

16.06.2017 Ι Millionen Beschäftigte arbeiten gelegentlich oder dauerhaft nachts und damit gegen ihre innere Uhr. Weil das belastend ist, hat der Gesetzgeber der Nachtarbeit Grenzen gesetzt. Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender erläutert, was Nachtarbeitnehmer hinnehmen müssen und was nicht. mehr...
Dieselaffäre: Autoindustrie muss sich mehr anstrengen

© Sandor Jackal, Fotolia

Dieselaffäre: Autoindustrie muss sich mehr anstrengen

Der Diesel muss sauberer werden

14.06.2017 Ι Der Autoexperte der IG Metall Frank Iwer erklärt, warum Dieselautos weiter gebraucht werden und warum die deutsche Autoindustrie sich insgesamt mehr anstrengen muss, damit sie und die Beschäftigten in der Branche eine Zukunft haben. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Link_Box_Bundestagswahl_Befragung_Entschieden_dafuer_01
Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
Mehr wert mit Tarif
Mitgliederwerbeaktion
Mit Tarifvertrag geht's gerechter zu:

beim Entgelt, beim Urlaub, bei der Arbeitszeit - und es gibt Rechtsschutz. Aber: Nur Mitglieder haben einen Anspruch darauf.

IG Metall goes WhatsApp
Newsletter_2
Servicebereich