Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Die IG Metall
Mitreden, mitmischen, mitentscheiden

Die IG Metall ist eine Mitmach-Gewerkschaft. Jedes Mitglied ist bei uns herzlich eingeladen, sich einzubringen und mitzuentscheiden.


Gewerkschaftsarbeit ist nicht nur das Engagement im Betrieb. Sie hat viele Gesichter, und jede und jeder kann mitmachen. Wir entscheiden gemeinsam mit unseren Mitgliedern, nicht über deren Köpfe hinweg. Wir setzen Verbesserungen mit ihnen um, nicht an ihrer Stelle. Dazu bringen wir sie zusammen.


Du möchtest mitmachen?

Wir bieten jede Menge Raum für Dich und Deine Interessen. Metallerinnen und Metaller können aus einer Vielzahl von Netzwerken wählen. Oder aber sie bringen sich in den vielen Arbeitskreisen und Ausschüssen ein, die über die Geschäftsstellen vor Ort organisiert sind. Welche das sind, ist von Geschäftsstelle zu Geschäftsstelle unterschiedlich.

Die IG Metall lebt vom Engagement ihrer Mitglieder. Und sie bietet jedem Mitglied die Möglichkeit, sich in der Gewerkschaft einzubringen und mitzuentscheiden.


Ohne Beteiligung geht nichts

Das zeigt sich zum Beispiel bei der Königsdisziplin der IG Metall: dem Aushandeln und Abschließen von Tarifverträgen, in denen Einkommen und Arbeitsbedingungen geregelt werden.

Die IG Metall handelt in ihren Branchen regelmäßig Tarifverträge aus. Dafür wählen die IG Metall-Mitglieder eine Tarifkommission. Die Kommission beschließt die Tarifforderung und berät über die Annahme von Verhandlungsergebnissen. Gehen die Arbeitgeber nicht auf die Forderungen ein, kann die IG Metall zu Warnstreiks sowie auch unbefristeten Streiks aufrufen. Über einen Streik stimmen ebenfalls die Mitglieder ab.

Neben den Tarifverhandlungen erfüllt die IG Metall eine Vielzahl weiterer Aufgaben. Dreh- und Angelpunkt sind die etwa 155 Geschäftsstellen. Sie sind Anlaufstelle für die Mitglieder vor Ort und kümmern sich um deren Probleme. Sie bieten Beratung und Rechtsschutz.

Auch die Geschäftsstellen arbeiten demokratisch. Die Mitglieder einer Geschäftsstelle wählen ihre Vertreter in der sogenannten Delegiertenversammlung. Diese Versammlung ist mit einem Parlament vergleichbar. Sie tagt viermal im Jahr tagt und entscheidet zum Beispiel über Aktionen in Betrieben. Außerdem wählen sie den Ortsvorstand, der die Geschäftsstelle leitet.

Eine zentrale Rolle spielen die Mitglieder auch für das höchste Gremium der IG Metall, den Gewerkschaftstag. Wer dorthin geschickt wird entscheiden ebenfalls die Vertreter der Geschäftsstellen.

MItmachen

Neu auf igmetall.de
Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten

Newsletter bestellen