IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Ratgeber: Verspätung wegen Eis und Schnee. Foto: Fotolia Thaut Images

Ratgeber: Verspätung wegen Eis und Schnee

Zu spät zur Arbeit: Diese Regeln gelten für Arbeitnehmer

18.01.2016 Ι Bei Eis und Schnee wird der Weg zur Arbeit mühsam und viele Beschäftigte kommen zu spät. Welche Regeln bei Verspätungen gelten - und wer haftet, wenn ein Unfall passiert. mehr...
Foto: Fotolia/Industrieblick

Ratgeber: Gefährlichen Staub am Arbeitsplatz vermeiden

Kleine Partikel, schwere Folgen

14.01.2016 Ι Staub kann schwere Erkrankungen verursachen. Deswegen gibt es Vorschriften, wie Arbeitgeber die Konzentration schädlicher Partikel gering halten müssen. Leider setzen diese Regelungen nicht alle um. In jedem Fall lohnt sich ein genauer Blick auf den eigenen Arbeitsplatz. mehr...
Foto: Fotolia/Peter Atkins

Fristen, Ärzte, Versicherung

Arbeitsunfall: So reagieren Sie richtig

12.01.2016 Ι Die Arbeitswelt wird immer sicherer. Dennoch erleiden jedes Jahr hunderttausende Beschäftigte einen Unfall. Was dann zu tun ist - und welche Rechte Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer haben. mehr...
Ratgeber Ferienplanung 2014. Foto: panthermedia.net

Ratgeber Ferienplanung 2016

Clever planen - Auszeit sichern!

08.01.2016 Ι Mit Brückentagen meint es der Kalender im nächsten Jahr aus Sicht der Arbeitnehmer nicht allzu gut. Zudem ist 2016 ein Schaltjahr und zählt 366 statt 365 Tage. Trotzdem lassen sich durch cleveres Planen ein paar verlängerte Auszeiten herausholen. Wie, das zeigt unser Ratgeber "Brückentage 2016". mehr...
Tarifliche Bildungsteilzeit in der Metall- und Elektroindustrie

Tarifliche Bildungsteilzeit in der Metall- und Elektroindustrie

Bildungsvereinbarung für die Weiterbildung abschließen

06.01.2016 Ι Nach den neuen Bildungs- und Qualifizierungstarifen können sich IG Metall-Mitglieder in tarifgebundenen Betrieben der Metall- und Elektroindustrie nach eigenem Wunsch persönlich weiterbilden und dafür in Teilzeit oder in eine Auszeit gehen. Die Eckpunkte dafür müssen in einer Bildungsvereinbarung zwischen Arbeitnehmer und Arbeitgeber festgelegt werden. mehr...
Ratgeber Bildungsurlaub. Foto: Panthermedia

Ratgeber: Bildungsurlaub

Fünf Tage bezahlte Lernzeit im Jahr

05.01.2016 Ι Ob Computerworkshop oder Sprachkurs: Wer sich weiterbilden und etwas für sich oder seine Karriere tun möchte, kann dafür Sonderurlaub beantragen - was viele Arbeitnehmer nicht wissen. Unser Ratgeber "Bildungsurlaub" gibt Tipps für einen reibungslosen Ablauf der bezahlten Lernzeit. mehr...
junger_mann_mit_handy

Ratgeber: Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein

Einfach mal nichts tun und die Seele baumeln lassen

23.12.2015 Ι Handy ausschalten, Computer runterfahren, Stecker ziehen - voll und ganz abschalten. Arbeitnehmer müssen nicht ständig erreichbar sein und Anrufe entgegennehmen - schon gar nicht im Urlaub. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Arbeitslexikon: was ist was?
Arbeitsrecht

Aktuelle Informationen rund um das Thema Arbeitsrecht gibt es in unserer Rubrik Arbeitsrecht.

Servicebereich