IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Foto: Fotolia/Industrieblick

Ratgeber: Gefährlichen Staub am Arbeitsplatz vermeiden

Kleine Partikel, schwere Folgen

10.01.2017 Ι Staub kann schwere Erkrankungen verursachen. Deswegen gibt es Vorschriften, wie Arbeitgeber die Konzentration schädlicher Partikel gering halten müssen. Leider setzen diese Regelungen nicht alle um. In jedem Fall lohnt sich ein genauer Blick auf den eigenen Arbeitsplatz. mehr...
Krank

© Fotolia/auremar

Präsentismus - fatales Phänomen

Krank zur Arbeit: Warum Sie das nicht tun sollten

09.01.2017 Ι Ob aus Pflichtgefühl oder aus Angst: Trotz Krankheit zu arbeiten ist ein Massenphänomen. Damit schaden sich die Betroffenen mehr, als sie denken. Und selbst die Arbeitgeber haben nichts davon. mehr...
Anti-Stress-Verordnung - eine Initiative der IG Metall

Anti-Stress-Verordnung - eine Initiative der IG Metall

Gute Arbeit braucht klare Regeln

22.12.2016 Ι Ausufernde Arbeitszeiten, unsichere Jobs, steigender Leistungsdruck und schlechtes Betriebsklima: für viele Beschäftigte leidvoller Arbeitsalltag. Die Konsequenz: Psychische Belastungen und Erkrankungen haben in den Betrieben ein besorgniserregendes Ausmaß angenommen. Nicht nur die Folgen für die Betroffenen sind gravierend, sondern auch die Kosten für die Sozialsysteme und die Unternehmen. mehr...
Urban_120x120

© IG Metall

Berufskrankheiten

Was beim Berufskrankenrecht reformiert werden muss

09.12.2016 Ι Betroffene von Berufskrankheiten können hoffen, in Zukunft leichter zu ihrem Recht zu kommen. Die Arbeits- und Sozialminister der Länder und die Mitgliederversammlung der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung wollen das Berufskrankheitenrecht reformieren. Setzt die Bundesregierung die Vorschläge um, könnten mehr Menschen Entschädigungen für eine Berufskrankheit erhalten. mehr...
Bosch_Neusinger_web

Betriebsrätepreis 2016: Betriebsvereinbarungen zur Psychischen Gesundheit bei Bosch

Balsam für die Seele am Arbeitsplatz

01.12.2016 Ι Stetiger Wandel und immer komplexere Aufgaben - steigende Anforderungen im Arbeitsalltag können die Psyche der Beschäftigten belasten. Wie ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fokus auf psychische Gefährdungen aussehen kann - Bosch macht es vor. mehr...
vb_stress_junger_mann

© Antonio Guillem/Fotolia

Interview mit der Arbeitspsychologin Renate Rau

"Stress kann krank machen"

29.11.2016 Ι Arbeitsbelastungen beeinträchtigen die Gesundheit. Das belegen neue Studien. Termin- und Leistungsdruck, aber auch Schichtarbeit und überlange Arbeitszeiten sind Risikofaktoren. Ein Interview mit der Arbeitspsychologin Renate Rau. mehr...
Zusatzbeiträge der gesetzlichen Krankenkassen

Gesundheitskosten

Arbeitgeber an den Kosten beteiligen

14.09.2016 Ι Viele Arbeitnehmer ärgern sich: Die Arbeitgeber halten sich raus, wenn es um die Finanzierung der steigenden Gesundheitskosten geht und sie drücken sich davor, in den Unternehmen Maßnahmen zu finanzieren, die zu Guter Arbeit führen könnten. Noch immer machen in vielen Betrieben die Arbeitsbedingungen krank. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich