IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Entgeltungleichheit in den ersten Berufsjahren. Foto: Fotalia

Entgeltungleichheit in den ersten Berufsjahren

Gut qualifiziert - aber schlecht bezahlt

25.10.2010 Ι Junge Frauen erreichen nicht nur öfter höhere Abschlüsse mit besseren Noten, sie sind meist auch besser ausgebildet als junge Männer. Trotzdem verdienen sie nicht das Gleiche wie ihre männlichen Kollegen. Bis heute werden Frauen von Beginn ihres Berufslebens an diskriminiert oder benachteiligt. Deshalb empfehlen wir: Checke, ob auch Du von einer Entgeltlücke betroffen bist. mehr...
Wer hat wie viel in der Tasche? Foto: Webgalerist / Fotolia.de

Aktuelle Ausbildungsvergütungen

Wer hat wie viel in der Tasche?

Die monatliche Ausbildungsvergütung kann je nach Branche, Region und Tarifbindung unterschiedlich ausfallen. Unsere Tarifinfo zeigt detailliert, wie hoch die Ausbildungsvergütungen derzeit in den einzelnen Branchen im Organisationsbereich der IG Metall ausfallen. mehr...
Fragen und Antworten zur Ausbildungsvergütung. Foto: dinostock/Fotolia.de

Ausbildungsvergütung

Fragen und Antworten

Wer eine Ausbildung macht, bekommt eine monatliche Ausbildungsvergütung. Die kann jedoch je nach Branche, Region und Tarifbindung unterschiedlich ausfallen. Fest steht jedoch: Mit Tarifvertrag ist man besser dran! Hier beantworten wir die wichtigsten Fragen rund um's Geld. mehr...
Tarifverträge für Azubis? So viel ist sicher. Foto: cruffpics / Fotolia.de

Tarifverträge für Auszubildende

So viel ist sicher

"Wir zahlen nach Tarif" - so oder ähnlich heißt es in vielen Stellenanzeigen. Klingt schon mal gut. Aber: Was heißt "nach Tarif"? Und wie kommt so ein Tarifvertrag zustande? Wir haben die Antworten. mehr...
Antrag Kindergeld. Foro: Thomas Francois / Fotolia.de

Kindergeld und Kinderzuschlag

Für wen gibt es wie viel?

Für alle Kinder bis zum 18. Lebensjahr erhalten Erziehungsberechtigte in Deutschland Kindergeld - ebenso wie für auszubildende und studierende Kinder unter 25 Jahren. Gering verdienende Familien mit Kindern haben unter Umständen zusätzlich Anspruch auf einen Kinderzuschlag. mehr...
Was sind Bachelor und Master wert? Foto: Melanie Kintz/ Fotolia.de

Einstiegsgehälter: Bachelor und Master

Auf das Jahresentgelt kommt es an

29.01.2010 Ι Unter "Jahresentgelt" ist oft Unterschiedliches gemeint. Viele Betriebe zahlen zwölf Monatsgehälter, andere gewähren ein zusätzliches 13. Monatsgehalt. Auf jeden Fall muss in tarifgebundenen Unternehmen das erzielbare Entgelt mindestens so hoch sein wie das Tarifentgelt. Niedrigere Einstiegsgehälter sind nicht zulässig. Wieviel ein Master- und Bachelorabschluss für das Einstiegsgehalt wert ist, hat die IG Metall ermittelt. mehr...
Berufsausbildungshilfe & Wohnkostenzuschuss, Foto: Daniel Fuhr / Fotolia.de

Berufsausbildungshilfe & Wohnkostenzuschuss

Wenn die Ausbildungsvergütung allein nicht reicht

Die Berufsausbildungsbeihilfe (BAB) soll jungen Menschen eine Ausbildung trotz knapper Finanzen ermöglichen. Übersteigen die Mietkosten allerdings den in der Ausbildungsförderung vorgesehenen Betrag, können Auszubildende, Studierende und Schüler einen Wohnkostenzuschuss beantragen. mehr...
Ratgeber: Jetzt schon für das Alter vorsorgen

Ratgeber: Jetzt schon für das Alter vorsorgen

Heute schon an morgen denken

15.02.2016 Ι Auch wenn es noch ein wenig hin ist: Für das Alter vorzusorgen ist jetzt schon ratsam. Erst recht, wenn das Geld dafür vom Arbeitgeber kommt. Bei der altersvorsorgewirksamen Leistung (AVWL) schließt der Arbeitnehmer einen Vorsorgevertrag ab und der Arbeitgeber bezahlt die Raten. mehr...
Welche Versicherungen braucht ein Azubi? Foto: JNT Visual / Fotolia.de

Versicherungen für Auszubildende

Was brauchst du, was nicht?

Versicherungen können vor finanzieller Not schützen. Aber man kann auch zuviel Geld für zu viele Policen ausgeben. Welche Versicherungen sind wirklich notwendig, worauf sollte man beim Abschluss achten und auf was kann man getrost verzichten? Hier einige Tipps. mehr...
Links und Zusatzinformationen
IG Metall Service Tipp: Dein Geld
Dein Geld

Weitere Informationen rund um Zuschüsse, Sozialleistungen, Steuern und Kredite gibt es auf der Website der DGB Jugend.

Tarifliche Ausbildungsvergütungen

Wer wissen will, was Auszubildende verdienen, dem hilft das WSI-Tarifarchiv weiter. Je nach Branche und Region sind die tariflichen Vergütungen sehr unterschiedlich.