IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Teaser_agiles_Arbeiten_ITK_Buero_Beschaeftigte_06_Fotolia_Shock

© Fotolia/.Shock

Entgelt in der ITK-Branche 2017

12 Prozent mehr Geld mit Tarif

17.03.2017 Ι Beschäftigte tarifgebundener Unternehmen der ITK-Branche haben im vergangenen Jahr durchschnittlich 12 Prozent mehr Entgelt erhalten als Beschäftigte in Betrieben ohne Tarifvertrag. Die gerade erschienene Erhebung "Entgelt in der ITK-Branche" offenbart weitere Unterschiede. mehr...
Beschäftigte in der Leiharbeit: Höhere Entgelte ab März 2017

© IG Metall

Beschäftigte in der Leiharbeit: Höhere Entgelte ab März 2017

Leiharbeitnehmer bekommen ab März deutlich mehr Geld

07.03.2017 Ι Der Ende vergangenen Jahres erzielte Tarifabschluss beschert den Leiharbeitnehmern ab März ein ordentliches Plus. Besonders im Osten steigen die Löhne überproportional. In Folge der Tariferhöhung steigen auch die Branchenzuschläge. Wie hoch die Stundenlöhne und Zuschläge jetzt sind, zeigen unsere neuen Tariftabellen. mehr...
Ingenieurgehälter 2016/2017

© IG Metall

Ingenieurgehälter 2016/2017

Mit Tarifvertrag und Betriebsrat verdienen Sie mehr

06.01.2017 Ι 21 Prozent mehr Geld verdienen Ingenieure in Unternehmen, die nach Tarif bezahlen. In Betrieben mit Betriebsrat liegt das Einkommen ebenfalls höher. Die neuen Flyer zu den Ingenieurgehältern geben Auskunft, wer wieviel in der Metall- und Elektroindustrie verdient und worauf es beim Entgelt ankommt. mehr...
ratgeber_weihnachtsgeld

Weihnachtsgeld 2016

Tarif ist Trumpf: Wer Weihnachtsgeld bekommt

14.11.2016 Ι Weihnachtsgeschenke, Gänsebraten, Kurzurlaub: Die Freude auf Weihnachten ist groß - aber auch teuer. Wer Weihnachtsgeld erhält, kann den Feiertagen entspannt entgegensehen. Tarifbeschäftigte sind hier klar im Vorteil. mehr...
Einstiegsgehälter für Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie. Foto: IG Metall

Einstiegsgehälter für Absolventen in der Metall- und Elektroindustrie

Wie viel kann ich als Berufseinsteiger verdienen?

13.07.2016 Ι Mit Tarif gibt's deutlich mehr. Das gilt auch für Berufsanfänger. So verdienen Absolventen der Wirtschaftswissenschaften in Betrieben mit Tarifvertrag über 17,7 Prozent mehr als in nicht tarifgebundenen Unternehmen. Doch oft sind es die Details, die entscheidend sind und worauf Berufseinsteiger beim Arbeitsvertrag achten sollten. mehr...
Urlaub: mehr mit Tarif

Urlaub: mehr mit Tarif

Schöner und länger Urlaub machen mit Tarif

13.06.2016 Ι Endlich Ferien, endlich Urlaub. Beschäftigte in tarifgebundenen Betrieben sind hier klar im Vorteil. Denn mit Tarif gibt's nicht nur mehr Urlaubstage, sondern auch ein Extra für die Reisekasse. Jeder zweite Arbeitnehmer muss auf Urlaubsgeld verzichten. mehr...
Leiharbeit: Ab Juni gelten höhere Entgelte und Branchenzuschläge

Leiharbeit: Ab Juni gelten höhere Tarifentgelte und Branchenzuschläge

Leiharbeitnehmer bekommen mehr Geld

06.06.2016 Ι Für Leihbeschäftigte gibt es ab Juni zweifach mehr Geld: Die Entgelte in der Leiharbeit stiegen zum 1. Juni im Westen um 2,3 Prozent und im Osten um 3,7 Prozent. Dadurch erhöhen sich auch die Branchenzuschläge, die die IG Metall für den Einsatz in Betrieben ausgehandelt hat. Das Plus ist die dritte Erhöhungsstufe aus den Tarifabschlüssen von 2013. mehr...

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
box_lohnspiegel
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Tariferfolge auf einen Blick

Die wichtigsten tariflichen Erfolge in der Metall-, Elektro-, Textil- sowie in der Holz- und Kunststoffbranche.

Wozu sind Tarifverträge gut?

Tarifverträge regeln Löhne, Gehälter und Vergütungen für Auszubildende - aber auch die Zahl der Urlaubstage, Urlaubs- und Weihnachtsgeld und wie lange Beschäftigte arbeiten müssen. Ohne Tarifverträge sind die Arbeitszeiten länger und der Urlaub kürzer - laut Gesetz nur 20 Arbeitstage. Meist gelten die Tarifverträge für ein Jahr oder auch länger. Wenn sie ablaufen, wird über neue verhandelt.

Servicebereich