Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Für Vertrauensleute und AktiveBildung auf hohem Niveau

Mit der Ausbildungsreihe „VL kompakt" können insbesondere neu gewählte Vertrauensleute und aktive Beschäftigte durch das flexible Baukastenprinzip ihren Bildungsweg individuell zusammenstellen.

Mit der Ausbildungsreihe „VL kompakt" können insbesondere neu gewählte Vertrauensleute und aktive Beschäftigte durch das flexible Baukastenprinzip ihren Bildungsweg individuell zusammenstellen.



Die Ausbildungsreihe „VL kompakt“ besteht aus sechs kombinierbaren Modulen und beinhaltet alle relevanten Themen aus Arbeitswelt und Interessenvertretung: Wirtschaftspolitik, Tarifpolitik, beteiligungsorientierte Betriebspolitik und Arbeitsbeziehungen. Den Start macht das Einstiegsseminar „Arbeitnehmer in Betrieb, Wirtschaft und Gesellschaft I (AI)“ oder ein anderes vergleichbares Angebot der regionalen IG Metall-Geschäftsstelle vor Ort.

Die Module „Belegschaften wirkungsvoll beteiligen“ und „Ökonomische Grundkenntnisse“ sind gleichzeitig Bestandteil des Ausbildungsgangs „BR kompakt“ und werden sowohl von interessierten Beschäftigten, Vertrauensleuten als auch Betriebsräten besucht. Nach dem Besuch der VL-kompakt-Seminare kannst Du Dich mit weiteren gesellschafts- und betriebspolitischen Angeboten spezialisieren und weiterbilden.

Teambuilding bei einem Seminar.

Unsere Module im Überblick:

  • Grundlagen der Tarifpolitik

  • Belegschaften wirkungsvoll beteiligen

  • Ökonomische Grundkenntnisse

  • Arbeitswelt gestalten, heute und morgen

  • Die Transformation aktiv gestalten

  • Mein Leben, meine Zeit: Arbeit neu denken!

Was, Wie, Wo

neu auf igmetall.de
IG Metall vor Ort
Beratung, Service, Hilfe

Noch Fragen? Informiere Dich bei Deiner zuständigen IG Metall Geschäftsstelle.

Newsletter bestellen