IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Argument_Tarifrunde

Das Argument zur Tarifrunde: Angebot der Arbeitgeber

Ein größeres Stück vom Kuchen

26.04.2012 Ι Drei Prozent für 14 Monate haben die Arbeitgeber beim Geld angeboten. Das sei ein faires Angebot, war ihre Botschaft. Genau das ist es nicht, sagt die IG Metall. Sie hat das Angebot als unzureichend zurückgewiesen. mehr...
Argument_Tarifrunde

Das Argument zur Tarifrunde: Lohnanteil am Umsatz gesunken

Mehr Lohn für mehr Leistung

17.04.2012 Ι Die IG Metall fordert für die 3,6 Millionen Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie 6,5 Prozent mehr Geld. Das ist nur gerecht und von den Unternehmen auch leistbar. Warum - das erklärt unser Argument zur Tarifrunde. mehr...
Das Argument zur Tarifrunde: Regel mit Ausnahmen

Das Argument zur Tarifrunde: Unbefristete Übernahme - Regel mit Ausnahmen

Künftige Fachkräfte brauchen Perspektiven

05.04.2012 Ι Die IG Metall will die unbefristete Übernahme nach der Ausbildung zur Regel machen. Das lehen die Arbeitgeber ab. Sie werfen der IG Metall vor, sie wolle die Auszubildenden "verbeamten", und diffamieren das Ziel der IG Metall als "Zwangsübernahme". Sachliche Argumente sehen anders aus. mehr...
Das Argument zur Tarifrunde: Leiharbeit - mehr Mitbestimmung für Betriebsräte

Das Argument zur Tarifrunde: Leiharbeit - mehr Mitbestimmung für Betriebsräte

Betriebsräte müssen Leiharbeit Grenzen setzen können

29.03.2012 Ι Für was war Leiharbeit ursprünglich vorgesehen? Um vorübergehende Auftragsspitzen oder Personalengpässe auszugleichen. Doch die Wirklichkeit sieht anders aus. Leiharbeit wird immer öfter dazu missbraucht, reguläre Jobs zu verdrängen. Das müssen Betriebräte verhindern können. mehr...
Das Argument zur Tarifrunde: Leiharbeit - Missbrauch stoppen

Das Argument zur Tarifrunde: Leiharbeit - Missbrauch stoppen

Wenn Leiharbeit - dann fair und gerecht

20.03.2012 Ι Leiharbeitnehmer verdienen nicht nur fast die Hälfte weniger als ihre festangestellten Kolleginnen und Kollegen. Leiharbeit wird von Betrieben obendrein auch noch dazu missbraucht, Stammarbeitsplätze abzubauen und Druck auf Beschäftigte sowie Tarifverträge auszuüben. Das will die IG Metall stoppen. mehr...
Das Argument zur Tarifrunde: Unbefristete Übernahme nützt allen

Das Argument zur Tarifrunde: Unbefristete Übernahme nützt allen

Voll Power unbefristet durchstarten

14.03.2012 Ι Früher konnten Firmen ihre Auszubildenden nach der Abschlussprüfung auf die Straße setzen. Der IG Metall ist zu verdanken, dass sie heute immerhin zwölf Monate weiterbeschäftigt werden müssen. Doch die Praxis zeigt: Eine befristete Übernahme reicht nicht aus, um jungen Menschen eine Perspektive zu geben. mehr...
Das Argument zur Tarifrunde: Geschäftsklimaindex

Das Argument zur Tarifrunde: Geschäftsklimaindex

Gute Aussichten

09.03.2012 Ι Der Geschäftsklimaindex ist im Februar erneut gestiegen. Die Unternehmen erwarten gute Geschäfte. Außerdem bewegt sich die Produktion in der Metall- und Elektrobranche unverändert auf sehr hohem Niveau. Eine gute Ausgangslage für die Metall-Tarifrunde. mehr...

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
Mehr Geld. Faire Leiharbeit. Unbefristete Übernahme.
Metall-Tarifrunde 2012

Themen und Argumente:

Metall-Tarifrunde 2012

Gemeinsam erkämpft und verdient!

  • 4,3 Prozent mehr Geld
  • Unbefristete Übernahme
  • Bessere Regeln für Leiharbeit
Servicebereich