IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Foto: Fotolia/Contrastwerkstatt

© Fotolia_Contrastwerkstatt

RECHT SO!

Smartphone am Arbeitsplatz

16.05.2018 Ι Vorsicht mit dem Smartphone im Büro oder der Werkhalle: Viele Funktionen, die man privat ständig nutzt, sind am Arbeitsplatz nicht erlaubt. Manche können sogar zur Kündigung führen. mehr...
Urlaubsanspruch_Kuendigung_Falko_Matte_Panthermedia

© Falko Matte / Panthermedia.net

Rechtstipp: Urlaubsanspruch bei Kündigung

Urlaubsansprüche geltend machen

11.05.2018 Ι In Arbeits- oder Tarifverträgen finden sich oft Regelungen, nach denen Arbeitnehmer Ansprüche gegenüber ihrem Arbeitgeber innerhalb einer bestimmten Frist schriftlich geltend machen müssen. Bei der Beendigung eines Arbeitsverhältnisses können sich Beschäftigte nicht genommenen Urlaub auszahlen lassen. mehr...
RECHT SO! Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema Urlaub

© Fotolia / Rawpixel

RECHT SO!

Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Urlaubsantrag

03.05.2018 Ι Wann muss ich meinen Urlaub beantragen? Kann ihn mir mein Arbeitgeber verweigern? Gewerkschaftsjurist Dr. Till Bender beantwortet die wichtigsten Fragen zum Thema Urlaub - und erklärt was Arbeitnehmer beachten müssen. mehr...
Recht_so_Grad_Behinderung_Antonio_Guillem_Fotolia

© Antonio Guillem/Fotolia

RECHT SO!

Wie berechnet sich der Grad der Behinderung?

26.03.2018 Ι Wer dauerhafte Gesundheitsstörungen hat, die sich auf die Teilhabe am Leben in der Gesellschaft auswirken, kann diese als Behinderung feststellen lassen. Tjark Menssen erläutert, wie sich der Grad der Behinderung berechnet. mehr...
Kind_Kindererziehhung_Familie_Freizeit_Hand_IG_Metall_Foto_Panthermedia_Solovyova_Lyudmyla

© Panthermedia / Solovyova_Lyudmyla

Rechtstipp

Mit dem Kind zur Arbeit

12.03.2018 Ι Manchmal kommt alles zusammen: Der Kindergarten hat zu, die Oma ist krank, die Freunde sind verreist. Wohin mit dem Kind? Eine naheliegende Idee ist es, das Kind einfach mit an den Arbeitsplatz zu nehmen. Aber ist das auch erlaubt? Ist ein solcher Fall rechtlich geregelt? mehr...
Ratgeber: Arbeitsvertrag - gefährliche Sportarten in der Freizeit erlaubt

© Fotolia/samott

Ratgeber: Arbeitsvertrag - gefährliche Sportarten in der Freizeit

Arbeitgeber darf gefährliche Sportarten nicht verbieten

21.02.2018 Ι Der Arbeitgeber kann grundsätzlich einem Beschäftigten nicht vorschreiben, was er in seiner Freizeit tut. Das gilt auch für den Sport. Dabei muss er auch in Kauf nehmen, krankheitsbedingte Fehlzeiten zu vergüten. Doch es gibt Grenzen, so Till Bender vom DGB Rechtsschutz. mehr...
RECHT SO! Mythen im Arbeitsrecht

© Fotolia/sebra

RECHT SO! Mythen im Arbeitsrecht

Häufige Irrtümer im Arbeitsrecht - und ihre Auflösung

19.02.2018 Ι Rechtsanspruch auf Abfindung? Unkündbar wegen Krankheit? Drei Abmahnungen vor Kündigung? Einige Mythen innerhalb des Arbeitsrechts sind nicht kleinzukriegen. Tjark Menssen, Jurist bei der DGB Rechtsschutz GmbH, räumt auf mit häufigen Irrtümern. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
dgb_rechtsschutz
Rechtsschutz für IG Metall-Mitglieder

Gewerkschaftsmitglieder haben Rechtsschutz bei allen arbeits- und sozialrechtlichen Belangen. Dabei gilt: Die erste Anlaufstelle ist der Betriebsrat oder die IG Metall vor Ort. Sie vermittelt dann zum DGB-Rechtsschutz.

Werner Bachmeier
Jetzt Mitglied werden!

Es gibt viele Wege, Mitglied der IG Metall zu werden: Direkt im Betrieb, im örtlichen Gewerkschaftshaus oder über unser verschlüsseltes Beitrittsformular im Netz. Wer nicht online beitreten möchte, kann das PDF-Formular ausfüllen, ausdrucken und an die IG Metall vor Ort schicken.

Servicebereich