Falls Dein Browser dich nicht weiterleitet, klicken bitte hier.
IG Metall fordert fünf Prozent mehr Geld und Altersteilzeit
15.12.2015 Ι Die erste Verhandlung für die Holz- und Kunststoffbeschäftigten in Baden-Württemberg endete ohne Ergebnis. Die IG Metall fordert für die insgesamt rund 90 000 Arbeitnehmer in der Holz und Kunststoff verarbeitenden Industrie fünf Prozent mehr Geld sowie flächendeckend Tarifverträge zur Alterszeitzeit. Am 3. Februar soll es in der zweiten Runde weitergehen.