GlossarAusbildung von A bis Z

Dein Lexikon rund um Berufsbildung und duales Studium

Dein Lexikon rund um Berufsbildung und duales Studium



Erstellt am 7. März 2019Erstellt am 7. 3. 2019

Ausbildungsvergütung

Die Ausbildungsvergütung ist Dein Gehalt während der Ausbildung. Am besten fragst Du gleich Deine JAV, den Betriebsrat oder Deine Gewerkschaft, wie viel Geld Dir zusteht. Die Höhe Deiner Bezahlung ist davon abhangig, in welchem Ausbildungsjahr Du Dich befindest, wo Dein Betrieb angesiedelt ist und in welcher Branche Du arbeitest. Die Ausbildungsvergütung wird monatlich gezahlt. Spätestens am letzten Tag des laufenden Monats muss Dein Betrieb dich auszahlen. Wenn Du krank bist, wird Deine Vergütung bis zu sechs Wochen lang weitergezahlt. Danach gibt es Krankengeld von der Krankenkasse.