Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.
Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Arbeits und Sozialrecht für die Schwerbehindertenvertretung

SBV und Teilhabepolitik

Kategorie
  • SBV und Teilhabepolitik
Freistellung
  • § 179,4 SGB IX
  • § 37,6 BetrVG

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • SBV
  • Betriebsräte
Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Schwerbehinderte, gleichgestellte Arbeitnehmer(innen) und Menschen mit Behinderung brauchen nicht nur besondere Förderung und Unterstützung. Für sie gelten auch besondere rechtliche Bestimmungen. Die Regelungen zum Schwerbehindertenrecht im SGB IX haben weitreichende Auswirkungen auf das Arbeitsrecht, die die Schwerbehindertenvertretung kennen muss. In diesem Seminar behandeln wir die arbeitsrechtlichen Besonderheiten sowie wichtige arbeits- und sozialrechtliche Vorschriften von der Einstellung bis zum Kündigungsschutz. Wir berücksichtigen auch die neueren, richtungsweisenden Entscheidungen, die in der Rechtsprechung in den letzten Jahren getroffen wurden.

Themen im Seminar

-Rechtsgrundlagen im Arbeitsrecht -Begriffsklärungen (Behinderung, Schwerbehinderte, Gleichgestellte) -Besetzung von Arbeitsplätzen mit Menschen mit BehinderungÄmtern/Behörden) -arbeitsrechtliche Fragestellungen (zu Urlaub, Krankheit, Arbeitszeit)

Aktuelle Seminar Termine

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Inzell 09.11.2020 - 13.11.2020KD04620Verfügbar
Inzell 04.01.2021 - 08.01.2021KE00121Verfügbar
Standort
Inzell
Zeitraum
 09.11.2020 - 13.11.2020
Seminar-Nr.
KD04620
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Inzell
Zeitraum
 04.01.2021 - 08.01.2021
Seminar-Nr.
KE00121
Verfügbarkeit
Verfügbar