IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

© Stephen Petrat/ThinkStock Photos/DigitalVision/Fotolia

Inhalt
     

 

Argumente zur Metall-Tarifrunde 2018


Die Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie läuft. Die IG Metall fordert 6 Prozent mehr Geld und eine Wahloption für Beschäftigte, ihre Arbeitszeit reduzieren zu können. Beides ist berechtigt, notwendig und machbar für die Arbeitgeber. Wir erklären warum.

 

125_Jahre_Portal_IG_Metall_Lager_Teile_Umdasch_Neidenstein_7060_300X300_Foto_Stephen_Petrat

© (Archiv) Stephen Petrat

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Deutsche Lohnstückkosten international wettbewerbsfähig

22.11.2017 Ι Die Lohnstückkosten sind seit 2000 gesunken, in Deutschland noch stärker als im europäischen Durchschnitt, wie ein Vergleich zeigt. mehr...
125_Jahre_Portal_Sauerwald_Dorothea_Beschaeftigte_Arbeit_IG_Metall_300X300_Foto_Stephen_Petrat_9490

© (Archiv) Stephen Petrat

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Arbeitszeit reduzieren für Kinder, Pflege, Weiterbildung

20.11.2017 Ι Trotz einem hohen Bedarf nach verkürzten Arbeitszeiten: Die Beschäftigte haben zu wenig gesicherte Ansprüche. mehr...
Wirtschaftswachstum_Tarifrunde_IG_Metall_300X300_Hafen_Schiff_Foto_DigitalVision

© DigitalVision

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Industrie erwartet weiteres Wachstum

17.11.2017 Ι Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie rechnen damit, dass ihre Produktion weiter steigen wird. mehr...
125_Jahre_Portal_IG_Metall_KS_Huayu_Neckarsulm_00_300X300_Foto_Stephen_Petrat

© (Archiv) Stephen Petrat

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Arbeitszeit: Beschäftigte brauchen mehr Selbstbestimmung

15.11.2017 Ι Die Beschäftigten in der Metall- und Elektroindustrie arbeiten hochflexibel. Diese Flexibilität nutzt vor allem den Unternehmen. mehr...
Industrie_IG_Metall_Arbeitsplatz_Beschaeftigte_Zahnrad_Turbinde_Mechanik_Foto_Teaser_Fotolia_industrieblick

© Fotolia/Industrieblick

Argumente zur Metall-Tarifrunde

So setzt sich die Entgeltforderung zusammen

09.11.2017 Ι Zielinflationsrate, Produktivität, Umverteilungskomponente: Mit ihrer Entgeltforderung setzt die IG Metall ihren verlässlichen Kurs in der Tarifpolitik fort. mehr...
Wirtschaft_125_Jahre_Portal_Eickhoff_300X300_Foto_Stephen_Petrat

© (Archiv) Stephen Petrat

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Die Metall- und Elektroindustrie verdient gut

02.11.2017 Ι Die Renditen in der Metall- und Elektroindustrie liegen auf dem höchsten Stand seit 2008. Die Unternehmen können sich gute Entgelterhöhungen leisten. mehr...
Mann_beim_Flexen_Wirtschaft_Metall_Elektro_Arbeit_300X300_Foto_Fotolia_Industrieblick

© Fotolia/Industrieblick

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Auslastung der Industrie auf hohem Niveau

01.11.2017 Ι Die Metall- und Elektroindustrie ist auf stabilem Wachstumskurs: Die Auslastung ist auf dem höchsten Stand seit 2008. Die Unternehmen bauen weiter Beschäftigung auf. mehr...
Wirtschaftswachstum_Tarifrunde_IG_Metall_Hafen_Export_300X300_Foto_DigitalVision

© DigitalVision

Argumente zur Metall-Tarifrunde

Stabiles Wirtschaftswachstum: Prognosen für 2017 und 2018

27.10.2017 Ι Die Wirtschaft wächst stabil. Alle Forschungsinstitute gehen auch für 2018 sogar von einem stärkeren Wirtschaftswachstum aus. mehr...

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
igm-tarifrunde_2018-1000x1000
Tarifticker_Box_Metall_Tarifrunde_2018_IG_Metall_227x227
Miteinander_fuer_morgen_Logo_Metall_Tarifrunde_2018

 

Fahrplan Metall-Tarifrunde 2018
 

  • Am 24. Oktober haben die IG Metall-Tarifkommissionen das Forderungspaket beschlossen.
  • Am 26. Oktober hat der Vorstand die endgültige Forderung beschlossen.
  • Am 15. November sind die Verhandlungen gestartet.
  • Die Entgelt-Tarifverträge laufen zum 31. Dezember 2017. Dann endet auch die Friedenspflicht und Warnstreiks sind möglich.
Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
Die Arbeitszeitkampagne der IG Metall
Mitgliederwerbeaktion
Mit Tarifvertrag geht's gerechter zu:

beim Entgelt, beim Urlaub, bei der Arbeitszeit - und es gibt Rechtsschutz. Aber: Nur Mitglieder haben einen Anspruch darauf.

Newsletter_2
Servicebereich