IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Mann_beim_Flexen_Wirtschaft_Metall_Elektro_Arbeit_300X300_Foto_Fotolia_Industrieblick

© Fotolia/Industrieblick

Leiharbeit und Industrienahe Dienstleistungen (InDl)

Alle Beschäftigten haben gute Arbeit verdient

08.10.2018 Ι In 8 von 10 Betrieben gibt es Leiharbeit und Fremdvergaben von Arbeiten. Betriebe werden so immer weiter zergliedert. Kein Arbeitsplatz ist davor sicher. Für die Beschäftigten wird Arbeit immer prekärer und das Leben unsicherer. Das ist ungerecht. Alle Beschäftigten haben gute Arbeit verdient. mehr...
Lager_Stapler_IG_Metall_Leiharbeit_Leiharbeit_image024DigitalVision

© DigitalVision

Betriebsrätebefragung zu Leiharbeit und Industrienahen Dienstleistungen (InDl)

Immer mehr Missbrauch von Leiharbeit und Fremdvergabe

05.10.2018 Ι Betriebe gliedern immer mehr Arbeit in Leiharbeit oder an Industrienahe Dienstleister aus. Und das keineswegs mehr nur für Auftragsspitzen oder Spezialarbeiten. Auch normale Stammarbeitsplätze sind betroffen, in allen Abteilungen der Betriebe. Das zeigt eine aktuelle Betriebsrätebefragung der IG Metall. mehr...
Dekra-Leiharbeiter-ausgebeutet-bei-Mercedes-Rastatt2

© IG Metall

Leiharbeiter ausgebeutet

Skandal um Leiharbeit bei Mercedes in Rastatt

18.06.2018 Ι Wer krank ist, der fliegt. Wer sich beklagt, fliegt. Sie werden um Arbeitsstunden und Urlaub betrogen. Doch wer zu oft nachfragt, fliegt. Unter den 1200 Leiharbeitern der Leihfirma DEKRA im Mercedes-Werk Rastatt herrscht ein Klima der Angst. Die IG Metall geht nun gemeinsam mit den DEKRA-Leiharbeitern die Missstände an. mehr...
Tariferhöhung in der Zeitarbeit

© Ingram Image

Tariferhöhung in der Leiharbeit

Mehr Geld für Leihbeschäftigte

28.03.2018 Ι Ab April steigen die Tarifentgelte in der Leiharbeit um fast 3 Prozent, im Osten um 4 Prozent. Leihbeschäftigte erhalten dann mindestens 9,49 Euro in der Stunde im Westen und 9,27 Euro im Osten. mehr...
Betriebsratswahl: Interview mit IG Metall-Kandidaten von Randstad

© Ingram Image

Betriebsratswahl: Interview mit IG Metall-Kandidaten bei Randstad

"Wählt gewerkschaftliche Betriebsräte"

21.03.2018 Ι Auch Leihbeschäftigte wählen ihre Betriebsräte. Frank Schilling und Werner Schäble kandidieren auf der Liste der IG Metall für die Betriebsratswahlen bei Randstad Süd. Sie erklären, warum es für Leibeschäftigte wichtig ist, sich an der Betriebsratswahl zu beteiligen - und Kandidaten der Gewerkschaft zu unterstützen. mehr...
Manuel_Greuvers_03_300X300

© Jürgen Seidel

Leiharbeiter klagt rund 30 000 Euro Nachzahlung ein

"... dann sagte ich mir: Schwanz einziehen ist nicht!"

12.07.2017 Ι Manuel Greuvers ist Leiharbeiter. Sein Arbeitgeber zahlte ihm zu wenig Lohn. Doch der Kölner ist ein Kämpfer. Gemeinsam mit der IG Metall klagte er sich durch alle Instanzen. Über fünf Jahre. Zwischendurch überlegte er, aufzugeben, machte aber weiter - und sieht jetzt einer hohen Nachzahlung entgegen. mehr...
Arbeit_Beschaeftigter_IG_Metall_Fotolia_Industrieblick_74073860_300X300

© Fotolia/Industrieblick

Wegweisendes BAG-Urteil

Branchenzuschläge auch für Leiharbeiter bei Dienstleistern

12.07.2017 Ι Leiharbeiter in Metallbetrieben erhalten nach einem Tarifvertrag der IG Metall Branchenzuschläge. Bei Dienstleistern von Metallbetrieben jedoch wurden ihnen diese bislang verweigert - zu Unrecht, entschied nun das Bundesarbeitsgericht. Alle wichtigen Infos zum wegweisenden Urteil hier. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
box_leiharbeit
Branchenzuschläge

Die Branchenzuschläge in der Leiharbeit sind ein großer Schritt in Richtung "Gleiche Arbeit - gleiches Geld". Wir beantworten die wichtigsten Fragen.

asf_box_kampagne_leiharbeit
Hotline für Mitglieder

Für alle Fragen rund um die Leiharbeit hat die IG Metall für Leiharbeitnehmer, die Mitglied sind, eine Hotline eingerichtet. Unter 0800 - 4463488 können sie sich kostenfrei beraten lassen.

Wie viele arbeiten wo prekär?

Wie viele Menschen sind in den 429 deutschen Stadt- und Landkreisen prekär beschäftigt? Das dokumentiert das Wirtschafts- und Sozialwissen- schaftliche Institut in der Hans-Böckler-Stiftung (WSI).  Mit einer interaktiven Landkarte können regionale Infos zur Leiharbeit über das ausgewählte Bundesland abgerufen werden.

Servicebereich