Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Argumente zur Metall-Tarifrunde
Industrie erwartet weiteres Wachstum

Die Unternehmen der Metall- und Elektroindustrie rechnen damit, dass ihre Produktion weiter steigen wird.


 

 

 

  • Die Metall- und Elektroindustrie erwartet, dass sich die positive wirtschaftliche Lage fortsetzt. Die große Mehrheit der befragten Unternehmen ging im September 2017 von einem steigenden oder zumindest gleichbleibenden Volumen bei Produktion und Exporten aus.
  • Lediglich 4 Prozent der befragten Unternehmen gehen von einem Rückgang der Produktion für die nächsten drei Monate aus. Der Großteil rechnet mit einer konstant bleibenden Produktion, 27,7 Prozent erwarten sogar eine steigende Produktion.
  • Auch bei den Exporten rechnet die große Mehrheit mit einem gleichbleibenden oder steigenden Volumen. Gerade mal 6,1 Prozent der befragten Unternehmen gehen davon aus, weniger zu exportieren.

Tarifrunden

Neu auf igmetall.de

Newsletter bestellen