IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Arbeitsmarkt: IG Metall fordert Integrationsjahr

Arbeitsmarkt: IG Metall fordert Integrationsjahr

Hilfe muss allen offen stehen

09.02.2016 Ι Die IG Metall will Geflüchtete möglichst schnell integrieren. Sie fordert ein Integrationsjahr für Flüchtlinge, Langzeitarbeitslose und junge Menschen ohne Abschluss. Damit sie möglichst schnell auf dem Arbeitsmarkt integriert werden, sind passgenaue Modelle für die verschiedenen Lebensumstände notwendig. mehr...
vb_presse_bunt

Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen und Langzeitarbeitslosen

Die IG Metall fordert ein betriebliches Integrationsjahr

04.02.2016 Ι Arbeit ermöglicht ein selbständiges Leben und damit ein echtes Ankommen in Deutschland. Daher schlägt die IG Metall ein betriebliches Integrationsjahr für anerkannte Flüchtlinge und Langzeitarbeitslose vor. Qualifizierung und Arbeit soll dabei betriebsnah kombiniert werden. "Ob Integration gut oder schlecht verläuft, hängt davon ab, wie wir sie gestalten", sagte Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall. mehr...
Nachhaltig produziert: T-Shirt für mehr Menschlichkeit

Nachhaltig produziert: T-Shirt für mehr Menschlichkeit

Ein Shirt unterstützt den Aufbau von Gewerkschaften

05.01.2016 Ι Keine Lust auf Winterschlussverkauf und Schnäppchenjagd? Auf der Suche nach einem T-Shirt, das unter guten Arbeitsbedingungen hergestellt wird, gut zur Umwelt ist und gewerkschaftliche Arbeit fördert? Ja, ein solches T-Shirt gibt es. mehr...
Statement zum geplanten Gesetz zur Lohngerechtigkeit. Foto: IG Metall

Statement zum geplanten Gesetz zur Lohngerechtigkeit

IG Metall begrüßt Vorhaben, fordert aber Nachbesserungen

14.12.2015 Ι Die Zweite Vorsitzende der IG Metall Christiane Benner begrüßt es, dass das Bundesfamilienministerium, demnächst ein "Gesetz zur Lohngerechtigkeit" vorlegen will. Doch Benner fordert Nachbesserung. Nicht nur die Unternehmen ab 500 Beschäftigten sollen ihre Entgeltpraxis überprüfen. Dies müsse auch für kleinere Betriebe gelten, da dort überproportional viele Frauen arbeiten. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
box_dgb_spendenaufruf_Fluechtlinge
Wer die besten will. Foto: IG Metall
re_box_faires_entgelt_frauen
Wer ist für mich zuständig?

Die IG Metall hat über 150 Verwaltungs- stellen vor Ort - eine davon auch in Ihrer Nähe.

Wir. Die IG Metall

Unser Infopaket für Nichtmitglieder bestellen.

Servicebereich