Tarifabschluss technische Gebäudeausstatter Hessen
Satte Corona-Zulage durchgesetzt

Sie haben das ganze Jahr auf Baustellen geschuftet – und das mit Maske. Die Handwerkerinnen und Handwerker in der technischen Gebäudeausstattung in Hessen bekommen 650 Euro obendrauf. Die IG Metall hat die beträchtliche Corona-Zulage durchgesetzt.


Zum Ausgleich für die besonderen Belastungen in der Corona-Pandemie erhalten alle Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer eine steuerfreie Corona-Prämie von 650 Euro. Das hat die IG Metall Mitte für die 18 500 Beschäftigten in Hessen durchgesetzt, die als technische Gebäudeausstatterinnen und -ausstatte tätig sind.

„Im Handwerk herrscht weiterhin eine gute Auftragslage. Die Beschäftigten arbeiten auf den Baustellen wegen der Maskenpflicht unter erschwerten Bedingungen“, sagt der IG Metall-Verhandlungsführer Josef Windpassinger. „Die Beschäftigten wissen, was sie dieses Jahr geleistet haben. Deshalb ist diese gute Corona-Prämie voll gerechtfertigt.“


Gutes Ergebnis mit sozialer Komponente

Teilzeitbeschäftigte erhalten die Corona-Prämie in Höhe ihrer individuell vereinbarten Arbeitszeit. Auszubildende erhalten die Prämie in Höhe von 325 Euro. Die Prämie wird im Dezember 2020 ausgezahlt. Die Löhne und Gehälter werden für die technischen Gebäudeausstatter ab 1. Januar nächsten Jahres um 65 Euro erhöht. „Das ist ein gutes Ergebnis mit sozialer Komponente für die unteren Entgeltgruppen“, betont Windpassinger. Die Ausbildungsvergütungen werden in allen Ausbildungsjahren um 33 Euro erhöht.

Die Vergütungen für Azubis betragen ab 1. Januar 2021 im 1. Ausbildungsjahr 853 Euro, im zweiten Jahr 918 Euro, im dritten Jahr 973 Euro und im vierten Ausbildungsjahr 1043 Euro.

Die Tarifverträge haben eine Lauftzeit bis zum 31. Dezember 2021.

Tarifrunden - Handwerk
Neu auf igmetall.de
Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten

Newsletter bestellen