Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Aktiv gegen Rechts
Mahnminute für die Opfer von Hanau

Die IG Metall-Bezirke rufen die Beschäftigten für kommenden Mittwoch, 12 Uhr, zu einer Schweigeminute auf.


Die rassistisch motivierten Morde an unseren Mitbürgerinnen und Mitbürgern in Hanau erfüllen uns alle mit Trauer, Abscheu und Entsetzen. Wir trauern um die Opfer, unser Mitgefühl gilt den Familien und Freunden. Wir sind tief betroffen, dass diese rechtsextremistisch motivierten Morde in Hanau trotz der historischen Erfahrungen und Verbrechen in Deutschland geschehen konnten.

Am Mittwoch, 4. März, findet ab 12 Uhr die offizielle Trauerfeier der Stadt Hanau für die Opfer der rassistisch motivierten Morde von Hanau statt. Die IG Metall Bezirke rufen zu Schweigeminuten auf.

Neu auf igmetall.de

Newsletter bestellen