IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
IG Metall Berufsschultour

IG Metall Berufsschultour 2011

Die IG Metall geht zur Schule

18.05.2011 Ι Viele Azubis wissen wenig über ihre Rechte und Pflichten und fast nichts über die IG Metall. Auch in diesem Jahr geht die IG Metall an die Berufsschulen, um dort zu informieren.

Viele der Auszubildenden lernen in kleineren Betrieben ohne Betriebsrat. Die meisten wissen wenig über ihre Rechten und Pflichten. Was zum Beispiel ein Tarifvertra ist, wie er zustande kommt und für was Gewerkschaften gut sind. Um diese Azubis zu erreichen, ist die IG Metall mit ihrer Berufsschultour bundesweit unterwegs.


Die IG Metall will motivieren
Es geht darum zu verstehen, wie Wirtschaft und Gesellschaft funktionieren. Wir sind in den Schulklassen und auf den Schulhöfen präsent. Wir sind Ansprechpartner für Lehrkräfte und Schüler. Wir informieren, beraten, diskutieren und bieten Hintergrundmaterial zu verschiedenen Themen. So machen wir Gewerkschaft erlebbar.

Unterstützung der Lehrkräfte
Wir wollen aber nicht nur Schüler und Auszubildende motivieren, ihre Lebens- und Arbeitswelt demokratisch mitzugestalten. Die Berufsschultour ist auch ein Aufhänger für alle berufsbildenden Schulen, die Themenfelder wie Gewerkschaft, Mitbestimmung und Gesellschaftspolitik zu bearbeiten.

Der Clip zur Berufsschultour





Sie wollen Mitmachen?
Sie wollen sich über die Möglichkeit informieren, uns auch in Ihren Unterricht und in Ihre Schule zu holen? Die IG Metall Verwaltungsstellen vor Ort helfen gerne weiter.

Die IG Metall in Ihrer Nähe.

Links und Zusatzinformationen
Aktiven-Portal der IG Metall Jugend
Hier finden junge Aktive der IG Metall Arbeitshilfen, Hintergrundinfos und Material zu Aktionen und Konferenzen.
Was tut die IG Metall für dich?