Gleiches Entgelt
Frauen endlich fair bezahlen

Am 27. Oktober ist Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit. Dieser Tag steht dafür, dass Frauen bis zum Jahresende arbeiten (müssen), um dasselbe Entgelt zu erhalten, was Männer bereits am 27. Oktober verdienen. Mit einem Gutschein laden wir Frauen zu Online-Seminaren zum Thema Entgelt ein.

7. Juli 20227. 7. 2022 |
Aktualisiert am 23. September 202223. 9. 2022


Der Tag der betrieblichen Entgeltgleichheit symbolisiert die gesamtgesellschaftliche Entgeltlücke von 18 Prozent. Selbst bei gleicher Qualifikation und Tätigkeit sind es 6 Prozent weniger im Portemonnaie einer Frau.

Wir möchten allen berufstätigen Frauen ein besonderes Angebot zu diesem Tag machen: Die kostenfreie Teilnahme an unseren Online-Seminaren rund um das Thema Entgelt.

Unsere Angebote für gleiches Entgelt

Unsere Expertinnen: Sophie Jänicke, Pia Bräuning und Stefanie Siegmund (IG Metall) sowie Gosia Schelle (Trilogue). Anmeldungen sind hier ab Ende Oktober möglich.

Tarifrunde Eisen und Stahl: Warnstreik Salzgitter AG

Mit Tarif läuft es besser

2. November, 12 – 13 Uhr

Der Unterschied zwischen den Gehältern von Männern und Frauen ist mit Tarifvertrag nachweislich kleiner. Welche Vorteile hat ein Tarifvertrag darüber hinaus und wie kann ich diese für mich nutzen? Was sind die Themen der Tarifrunde 2022?

Frau im Geschäftstreffen

Entgeltverhandlungen vorbereiten

3. November, 16.30 – 18 Uhr

Was kann ich – neben dem Entgelt – überhaupt alles verhandeln? Wann ist der beste Zeitpunkt? Wie bereite ich mich optimal vor? Wo finde ich verlässliche Quellen, was andere Beschäftigte in meinem Beruf oder meiner Branche verdienen und wie kann ich mit sogenannten „Totschlag“-Argumenten umgehen? Das sind die Inhalte in diesem Online-Seminar.

Arbeitnehmerin und Arbeitnehmer prüfen gemeinsam eine Maschine oder Bestand

Manipulationen erkennen

8. November, 16.30 – 18 Uhr

Manipulationstechniken gibt es wie „Sand am Meer“. In vielen Situationen am Arbeitsplatz (zum Beispiel Verhandlungssituationen) gibt es eine Tendenz zu manipulieren. Wie kann ich Manipulation erkennen? Warum bin ich manipulierbar? Und wie kann ich mich dagegen wehren?

Zwei Frauen im Arbeitsgespräch

Wissenswertes rund um die Vergütung

9. November, 12 – 13 Uhr

Eigentlich bist Du ganz zufrieden mit Deiner Vergütung, fragst Dich aber, ob nicht noch mehr drin wäre. Zudem hast Du das ungute Gefühl, dass Deine Kolleginnen und Kollegen mehr erhalten. In diesem Online-Seminar dreht sich alles um das Entgelt. Was sind die Grundlagen? Nach welchen Kriterien werde ich bezahlt? Was bringt mir ein Tarifvertrag? Worauf muss ich achten, wenn ich einen Arbeitsvertrag unterschreibe?

Podcast IG Metall Frauen: Frau mit KopfhörerPodcast IG Metall Frauen: Frau mit Kopfhörer

Metallerinnen im Gespräch

Podcast zum Thema Entgeltgerechtigkeit Sechs Metallerinnen berichten von ihrem Kampf für Entgeltgerechtigkeit im Organisationsbereich der IG Metall und darüber hinaus. Moderiert wird die zweite Folge von „Die Metallerin“ von Linda Achtermann sowie Stefanie Geyer und Pia Bräuning vom IG Metall-Vorstand.Zum Podcast
Mitglied werden
Werde Teil einer starken Gemeinschaft

Von Rechtsschutz in arbeits- und sozialrechtlichen Angelegenheiten bis zu gerechten Löhnen und Gehältern – wir kümmern uns persönlich und zuverlässig um unsere Mitglieder.

Online beitreten
Neu auf igmetall.de

Newsletter bestellen