Bitte aktiviere JavaScript in Deinem Browser, um die volle Funktionalität der Website nutzen zu können.

Frauen & Gleichstellung


Frauen - Wichtige Inhalte

Neu im Aktivenportal
Wirtschaft, Wirtschaftspolitik, Konjunktur, Export, Container, Hafen

Wirtschaft aktuellDeutsche Wirtschaft stagniert - Erholung verzögert sich, Wirtschaft Aktuell Nr. 3 | 2024

Die Weltwirtschaft entwickelt sich im historischen Vergleich verhalten mit ca. +3%. Für Deutschland wurden die Prognosen in diesem Frühjahr nach unten korrigiert. Für 2024 wird eine Stagnation erwartet. Im kommenden Jahr soll sich die Wirtschaft mit einem Wachstum von bis zu 1,5 Prozent erholen.

9. April 2024

1000 Leihbeschäftigte demonstrieren für Inflationsausgleichsprämie in München

 Das Extra für Metaller und MetallerinnenMitgliedervorteil für Leihbeschäftigte

Ein deutliches Plus zum Urlaubs- und zum Weihnachtsgeld gibt es für Leihbeschäftigte, die mindestens sechs Monate IG Metall-Mitglied und sechs Monate bei ihrer Leihfirma sind. Das Extra zum Urlaubsgeld müssen sie bis 30. Juni beantragen. Eine gute Gelegenheit, mit ihnen zu reden.

9. April 2024

Produktionshalle beim Bahnausrüster Windhoff in Rheine.

Branchendaten BahnindustrieBlick auf die Bilanz des Schienenfahrzeugbaus 2023

Wir stellen euch die Entwicklungen der wichtigsten Kennzahlen des Schienenfahrzeugbaus für das Jahr 2023 auf Datenbasis des Statistischen Bundesamts in diesem Foliensatz zur Verfügung.

8. April 2024

Mitarbeiter Benjamin Heine bei der BMA in Braunschweig

 DatenAktuelle Entwicklung im Maschinen- und Anlagenbau

In unserer Präsentation haben wir sozioökonomische Daten der Branche mit Stand vom März 2024 aufbereitet.

8. April 2024

Beschäftigte von Bosch demonstrieren auf der Schillerhöhe

Betriebsrätebefragung Frühjahr 2024Betriebe investieren zu wenig - Verlagerungen drohen

Jeder zweite Betrieb investiert zu wenig in die Zukunft und hat keine Strategie für die Transformation. Stattdessen stellen Unternehmen zunehmend Standorte in Frage. Das zeigt eine Befragung der IG Metall unter Betriebsräten aus 2596 Betrieben mit rund 1,5 Millionen Beschäftigten.

2. April 2024

Eine Fertigungsstraße bei einem Automobilhersteller.

AutomobilbrancheLage der Automobilwirtschaft in Deutschland

Trotz Rekordgewinnen vieler Unternehmen bleibt die Situation der deutschen Automobil- und Zulieferindustrie schwierig. Produktionszahlen erholen sich nur langsam, Unternehmen legen Sparprogramme auf, Standorte werden verlagert.

28. März 2024

Teamarbeit: Zwei Arbeiter in einer Industrieanlage

Voraussetzung: Konzept zum StandorterhaltKlimaschutzverträge: Wichtiges Förderinstrument für die Transformation

Seit dem 12.03.2024 können Unternehmen eine staatliche Förderung zur klimafreundlichen Transformation ihrer Produktion beantragen. Vorher ist mit dem Betriebsrat oder den Tarifvertragsparteien beispielsweise ein tragfähiges Konzept zum Standorterhalt und zur Beschäftigungsentwicklung abzuschließen.

27. März 2024

Beschäftigte während einem Warnstreik in der Textil-Tarifrunde West 2023

Westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie Inflationsausgleichsprämie im April fällig

Die tariflich vereinbarte Auszahlung der Inflationsausgleichsprämie in der westdeutschen Textil- und Bekleidungsindustrie ist im April fällig. Hierzu haben wir eine gedruckte Karte zum Verteilen in den Betrieben produziert.

27. März 2024

Aktivenkonferenz bei Miele in Gütersloh am 13. März 2024.

Osteraktion bei MieleDas letzte Ei ist faul

Miele gibt es seit 125 Jahren. Eigentlich Grund zum Feiern. Ausgerechnet im Jubiläumsjahr droht der Abbau vieler Stellen. Die Belegschaft demonstriert ihren Ärger mit einer Osteraktion. Denn das letzte Ei ist faul.

27. März 2024

Betriebsrat Ercan Kaya liest im Betriebsverfassungsgesetz bei Donges in Darmstadt

 BetriebsverfassungsgesetzUnser Erfolg: Die Neuregelung zur Betriebsratsvergütung kommt!

Seit langem fordert die IG Metall eine Verbesserung der gesetzlichen Rahmenbedingungen in Bezug auf die Vergütung von Betriebsratsmitgliedern. Die ersten Schritte hat der Bundestag nun endlich gemacht. Nach jetzigem Stand könnten die Änderungen bis zum 1. August in Kraft treten.

26. März 2024

Als Betriebsrat die Initiative ergreifenMit Weiterbildung Jobs sichern: So funktioniert die neue Förderung

Arbeitsplätze sichern, Chancen eröffnen: Ab April bietet das Aus- und Weiterbildungsgesetz zwei neue Fördermöglichkeiten für die betriebliche Weiterbildung. Dahinter steckt eine Idee der IG Metall. Wie die Förderung funktioniert – und wie Betriebsräte sie nutzen können.

26. März 2024

Metaller beim Maschinenbauer Heller

Trendmelder Maschinenbau- und Anlagenbau 2023Kostenoptimierung statt Investitionen gefährdet Zukunft der Branche

Die Betriebsräte im Maschinen- und Anlagenbau blicken laut einer Befragung pessimistisch in das Jahr 2024. Auftragseingänge sinken oder befinden sich bereits auf einem niedrigen Niveau. Zudem gefährden personalpolitische Fehlentscheidungen und fehlende Investitionen die Zukunft der Branche.

22. März 2024

Metall-News für...