Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Materialsammlung im „Portal für Aktive“
Der „Corona-Koffer“ - Werkzeuge für Betriebsrat und Aktive

Der Corona-Virus hat die Betriebe erreicht. Die IG Metall bietet Sicherheit. Damit Ihr als Aktive auch weiter möglichst gut an Lösungen für die Beschäftigten arbeiten könnt, erscheinen im „Portal für Aktive“ dynamisch Materialien für Eure Arbeit.


Die IG Metall und ihre Betriebsräte sind an der Seite der Beschäftigten. Betriebsräte kümmern sich um Lösungen in den Betrieben. Als Unterstützung haben wir in unserem „Portal für Aktive“ tiefergehende Informationen und Handlungshilfen für Betriebsräte und andere Aktive bereitgestellt.

 

IG Metall-Kurzarbeitergeld-Rechner (KuG-Rechner)

Einfach und schnell für die Kolleg*innen das Kurzarbeitergeld ausrechnen. Dank des KuG-Rechners der IG Metall ist das jetzt für alle Aktiven möglich. Der KuG-Rechner kann für alle Branchen im Organisationsbereich der IG Metall verwendet werden. Der Rechner berücksichtigt die jüngsten Tarifabschlüsse in den Tarifgebieten der Metall- und Elektronindustrie. Es können darüber hinaus auch andere Umlageregelungen berechnet und weitere unterschiedliche tarifliche oder betriebliche Aufzahlungsregelungen berücksichtigt werden.

 

Empfehlungen und rechtliche Hinweise für Betriebsräte – Mit Mitbestimmung Gesundheitsschutz stärken

Neben grundsätzlichen Informationen zum Corona-Virus und zum Umgang mit der Corona-Krise im Betrieb enthält eine Handlungshilfe im „Portal für Aktive“ folgendes:

  • Umgang mit Krankmeldungen
  • Entgeltansprüche bei Erkrankung oder Schließung einer Kindertagesstätte oder bei angeordneter Quarantäne
  • Umgang mit Arbeitsausfall bei Unterbrechungen der Lieferkette als Folge der Virus-Ausbreitung
  • Neue KuG-Regelungen durch Verordnungsermächtigung und neue KuG-Regelungen für Leiharbeiter*innen
  • Kriterien für die Beschlussfassungen von Betriebsräten, Gesamtbetriebsräten und Konzernbetriebsräten
  • Umgang mit Betriebsversammlungen
  • Aspekte zu Dienstreisen
  • Stabilisierungsmaßnahmen für Unternehmen

 

10 Maßnahmen zum Schutz vor dem Corona-Virus im Betrieb

Der Betriebsrat bestimmt bei Maßnahmen zur Sicherheit und Gesundheit der Beschäftigten mit. Er hat zudem ein Initiativrecht. Bei Untätigkeit des Arbeitgebers ist er sogar verpflichtet, dieses zu nutzen. Die 10 Maßnahmen haben wir für Euch als Infografik (unter weitere Werkzeuge) sowie als Handlungshilfe aufbereitet.

 

FAQ zu Pandemie-Betriebsvereinbarungen

„Corona“ setzt weder Gesetze noch die Betriebsverfassung außer Kraft. Gesundheitsschutz und Entgeltsicherung für die Beschäftigten sind oberstes Gebot. Alle wichtigen Antworten auf Fragen zu möglichen Betriebsvereinbarungen bei einer Pandemie beantwortet ein FAQ im Funktionärsnetz.

 

Mitbestimmungsaspekte zu Kurzarbeit wegen Corona

  • Wer haftet bei Auftragsausfällen, die zu Arbeitsausfall führen?
  • Besteht Anspruch auf Kurzarbeit?
  • Wie ist die Mitbestimmung des Betriebsrats?

All diese Fragen werden in einer Zusammenfassung mitbestimmungsrechtlicher Aspekte bei Kurzarbeit wegen Corona beantwortet.

 

Muster-Betriebsvereinbarung zur Einführung von Kurzarbeit

In Betrieben mit Betriebsrat hat der Betriebsrat hat ein zwingendes Mitbestimmungsrecht. Er muss der Kurzarbeit per Betriebsvereinbarung zustimmen. Im Corona-Koffer findet Ihr dazu ein Muster.

 

Muster-Betriebsvereinbarung zu Mobilem Arbeiten

Sofern Beschäftigte die Möglichkeit haben, von zu Hause zu arbeiten, sollten sie diese wegen des Corona-Virus auch nutzen. Auf welche Regelungen Betriebsräte beim Abschluss einer entsprechenden Betriebsvereinbarung achten sollten und eine Muster-Betriebsvereinbarung gibt es im „Portal für Aktive“.

 

Corona-Webinare für Betriebsräte und Aktive

Seit dieser Woche haben unsere Bildungsstätten verschiedene Webinare im Angebot, wie etwa „BR Handeln in Zeiten von Corona“, „Kurzarbeit“ oder „Umsetzung unseres M&E-Abschlusses“. Im „Portal für Aktive“ findet Ihr die ersten Links.

 

Social-Media-Vorlagen für Corona-Fake-News

Die Unsicherheit in der Corona-Krise wird ausgenutzt, um erfundene und falsche Behauptungen über die IG Metall und ihre Mitglieder zu verbreiten. Es gilt: Nur was auf unseren offiziellen Kanälen veröffentlicht wird, kommt wirklich von der IG Metall. Im „Corona-Koffer (Weitere Werkzeuge für Corona)“ gibt es Vorlagen für Facebook, Instagram und Twitter.

 

Corona-FAQ für Jugend- und Auszubildendenvertretungen

In diesem FAQ finden sich Antworten auf folgenden JAV-Fragen:

  • Was passiert, wenn meine Berufsschule schließt?
  • Mein Betrieb schließt und alle Auszubildenden werden nach Hause geschickt. Was passiert mit Ausbildungsinhalten bzw. der Fortzahlung der Ausbildungsvergütung?
  • Im Betrieb wurde Kurzarbeit beantragt. Gilt das auch für Auszubildende?
  • Industrie und Handelskammern sowie die Handwerkskammern teilen mit, dass Prüfungstermine für Abschluss und Zwischenprüfungen verschoben werden sollen. Mein Ausbildungsverhältnis endet aber vorher. Was nun?
  • Ist Homeoffice in der Ausbildung möglich? Welche Handlungsmöglichkeiten hat die JAV stattdessen?
  • Was passiert, wenn es doch passiert? Ein Corona-Fall in der Ausbildungswerkstatt?

 

Ausbildung in der (Corona-) Krise, Berufsbildung aktuell, März 2020

  • Infektions- und Gesundheitsschutz in der Auszubildenden
  • Veränderung des Ausbildungsplans
  • Ausbildung im Homeoffice
  • Mobiles lernen in Zeiten der Krise
  • Ausbildung am Limit (Kurzarbeit und Insolvenz)
  • Prüfungswesen in der Krise
  • Wenn Berufsschulen schließen

 

Bewertung und Tabelle zum Corona-Schutzschild der Bundesregierung

Mit verschiedenen Maßnahmenpaketen und Förderinstrumenten will die Bundesregierung die ökonomischen Folgen der Corona-Pandemie abfedern. Für die IG Metall dabei im Vordergrund: die Sicherung von Arbeitsplätzen und Einkommen. Für IG Metall-Aktive haben wir dazu eine Bewertung samt Tabelle.

 

Rechtsschutzarbeit während der Corona-Pandemie

Die Maßnahmen zur Eindämmung der Corona-Pandemie haben auch auf die Rechtsschutzarbeit Auswirkungen. Wir haben für Euch alles Wichtige in 7 Punkten zusammengefasst.

 

Informationen für (werdende) Eltern - Ratgeber Corona

Angesichts der behördlich angeordneten Schließungen von Kinderbetreuungseinrichtungen und Schulen und der Nutzung von Kurzarbeit gibt es für (werdende) Eltern einiges zu berücksichtigen.


(Die Portal-Seite wird permanent aktualisiert, sobald neue Inhalte veröffentlicht sind.)


Portal für Aktive

IG Metall vor Ort
Beratung, Service, Hilfe

Noch Fragen? Informiere Dich bei Deiner zuständigen IG Metall Geschäftstelle.

Corona-Krise

Newsletter bestellen