IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
02_Teaser_Modul_neua

Grundlagenseminar

Arbeitszeit - Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats

Die Anforderungen in der Arbeitswelt hinsichtlich Länge, Dauer und Verteilung der Arbeitszeit haben in den letzten Jahren erheblich zugenommen. In diesem Seminar vermitteln wir Mitbestimmungsrechte und Beteiligungsmöglichkeiten des Betriebsrats und wie sie diese bei der Gestaltung betrieblicher Lösungen nutzen können.

Das BR kompakt Grundlagenseminar "Arbeitszeit - Gestaltungsmöglichkeiten des Betriebsrats" vermittelt einen Überblick über die aktuelle Arbeitszeitdebatte der Sozialpartner, des Gesetzgebers und in der EU und zeigt Möglichkeiten auf, die Arbeitszeiten im Interesse und zum Wohl der Beschäftigten zu verbessern.

Hier finden Sie die Seminartermine und eine detailliere Seminarbeschreibung sowie die Möglichkeit, das Seminar online anzufragen. 
 



Die Themen im Seminar:

  • Bedeutung der Arbeitszeitgestaltung für die Lebensqualität von Beschäftigten
  • Überblick über den rechtlichen Rahmen für die Gestaltung von Arbeitszeit, Betriebsverfassungsgesetz, Arbeitszeitgesetz, Tarifverträgen, Rechtsprechung
  • Exemplarische Arbeit an ausgewählten Problemstellungen bei Arbeitszeitfragen
  • Erste Anforderung an eine betriebliche, arbeitnehmerorientierte Arbeitszeitgestaltung
  • Beteiligung der Beschäftigten und betriebliche Arbeitsplanung


Für wen ist das Seminar geeignet?
Betriebsräte, die neu gewählt wurden, erhalten hier einen guten Überblick. Empfehlenswert ist der vorherige Besuch des Seminars "Einführung in die Betriebsratsarbeit". Das können Sie über Ihre IG Metall vor Ort buchen.

Wo kann ich mich bei Bedarf weiter erkundigen?
Wenn Sie wissen möchten, wie genau dieses Seminar in Ihre persönliche Ausbildung als Betriebsrat passt und wann Sie es am besten belegen sollen, fragen Sie einfach bei Ihrer IG Metall vor Ort nach. Oder Sie kontaktieren unseren Fachbereich Gewerkschaftliche Bildungsarbeit in Frankfurt: Tel.: 069 / 6693 - 2508.

Eine genaue Seminarbeschreibung der BR kompakt Seminare finden Sie hier:

Grundlagenseminar: Einführung in die Betriebsratsarbeit (BR I)
 
BR-Kompakt Module:

 

Zur Übersichtsseite aller Seminare: BR kompakt

IG Metall

Interessen erfolgreich durchsetzen.

Links und Zusatzinformationen
Boxbild_Bildungsprogramm_2018

Das erste Heft bietet Seminare für Aktive in Betrieb und Gesellschaft nach den Bildungsfreistellungsgesetzen der Länder und nach Betriebsverfassungsgesetz (Paragraf 37.7).
 

Das zweite Heft enthält Seminare für Betriebs- und Aufsichtsräte, für Schwerbehinderten- sowie Jugend- und Auszubildendenvertretungen nach Betriebsverfassungsgesetz (Paragraf 37.6).

Fotolia_sk_design
Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Telefon: 069 / 6693-2508 oder per E-Mail:

statement_d_marcel

"Die Bildungsangebote sind einfach prima. Fürs Seminar gibt es optimale Bedingungen und kompetente Teamer."
Marcel Riemer (mit Xenia Karapetion)

LQW Testat
Der Lernende steht im Mittelpunkt

LQW steht für "lernorientierte Qualtiät in der Weiterbildung". Die IG Metall ist berechtigt, das LQW-Logo bis zum 18. Oktober 2020 zu führen.

Servicebereich