IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Bildung für Betriebsräte: das Einführungsseminar. Foto: Fotolia.de

Grundlagenbildung für neugewählte Betriebsräte

Das Einführungsseminar für Betriebsräte

Mitglieder des Betriebsrats müssen ihre grundlegenden Rechte, Aufgaben und Arbeitsmöglichkeiten kennen. In unserem Einführungsseminar wird die effektive und beteiligungsorientierte Arbeit von Betriebsräten thematisiert. Das Seminar findet bei Ihrer IG Metall vor Ort statt. So können Sie auch gleich Kontakte zu Kolleginnen und Kollegen in Ihrer Region knüpfen.

Hand aufs Herz: Kennen Sie als neu gewähltes Betriebsratsmitglied Ihre Rechte und Pflichten und wissen Sie, wie und wo Sie im Betriebsalltag die richtigen Antworten auf die vielen Fragen finden? Dann nehmen sie an unseren Einführungsseminaren in die Betriebsratsarbeit in Ihrer Region teil.





Was lernen Sie?
In den regionalen Einführungsseminaren in die Betriebsratsarbeit lernen Sie alles, was Sie für die Betriebsratsarbeit ím Unternehmen benötigen:

  • Sie lernen die wichtigsten Aufgaben, Pflichten und Rechte des Betriebsratsgremiums kennen.
  • Sie lernen, die zentralen Unterrichtungs- und Beratungsrechte anzuwenden.
  • Sie machen sich die Schutz- und Gestaltungsaufgaben von Betriebsratsmitgliedern zunutze und beachten dabei die Pflichten auf der Basis des Betriebsverfassungsgesetzes.
  • Sie nutzen die Einflussmöglichkeiten, die sich durch die neue Rechtsprechung ergeben.
  • Sie setzen sich mit der Rolle der Gewerkschaften und der Arbeitgeberverbände auseinander. Sie lernen Grundzüge einer effektiven und beteiligungsorientierten Arbeitsweise des Betriebsrates kennen, dazu gehören die Informationsbeschaffung sowie einfache Arbeitsmethoden.

Kurzum: Sie setzen sich mit Ihrer Rolle als neu gewähltes Betriebsratsmitglied auseinander und können so den an Sie gestellten Anforderungen selbstbewusster begegnen. Ein wesentliches Kriterium hierbei ist eine gute Beratung hinsichtlich der Gestaltung ihrer Weiterbildung. Zudem knüpfen Sie Kontakte zu anderen Betriebsräten und zum Team ihrer IG Metall vor Ort. Außerdem bietet das Einführungsseminar Informationen über weiterführende Bildungs- und Beratungsangebote der IG Metall für Betriebsräte.


BR-Kompakt Module:

IG Metall

Interessen erfolgreich durchsetzen.

Links und Zusatzinformationen
Boxbild_Bildungsprogramm_2018

Das erste Heft bietet Seminare nach den Bildungsfreistellungsgesetzen der Länder und dem Betriebsverfassungsgesetz, Paragraf 37.7.
 

Das zweite Heft enthält Seminare nach dem Betriebsverfassungsgesetz, Paragraf 37.6.

Fotolia_sk_design
Noch Fragen? Wir helfen gerne weiter.

Telefon: 069 / 6693-2508 oder per E-Mail:

statement_d_marcel

"Die Bildungsangebote sind einfach prima. Fürs Seminar gibt es optimale Bedingungen und kompetente Teamer."
Marcel Riemer (mit Xenia Karapetion)

LQW Testat
Der Lernende steht im Mittelpunkt

LQW steht für "lernorientierte Qualtiät in der Weiterbildung". Die IG Metall ist berechtigt, das LQW-Logo bis zum 18. Oktober 2020 zu führen.

Servicebereich