IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Zweite Tarifverhandlung bei Volkswagen: Arbeitgeber präsentieren Angebot. Illustration: IG Metall Niedersachsen-Sachsen-Anhalt

Zweite Tarifverhandlung bei Volkswagen: Arbeitgeber präsentieren Angebot

Die Richtung stimmt

31.01.2011 Ι In der zweiten Tarifverhandlung für die rund 100 000 VW-Beschäftigten am 28. Januar hat Volkswagen ein Angebot vorgelegt. IG Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine bewertete dieses als einen ersten Schritt in die richtige Richtung. Er machte allerdings deutlich, dass die Beschäftigten etwas mehr erwarten und deshalb das Angebot nachgebessert werden müsse.

Wie angekündigt, legte VW in der zweiten Tarifverhandlung in Hannover ein Angebot auf den Tisch: Danach soll es 2,9 Prozent ab 1. Juni 2011 geben. Für die Monate Februar, März, April und Mai bieten die Arbeitgeber eine Einmalzahlung von insgesamt 300 Euro an. Die Laufzeit des Tarifvertrages soll über 23 Monate gehen und am 31. Dezember 2012 enden.

Tarif-Laufzeit muss kürzer werden
Die Verhandlungskommission der IG Metall bewertete das Angebot als einen Schritt in die richtige Richtung. "Darauf kann man aufbauen, aber noch ist das Delta zwischen Angebot und Forderung zu groß", konstatierte IG Metall-Verhandlungsführer Hartmut Meine. Bei der vorgeschlagenen Tarif-Laufzeit von 23 Monaten müsse sich Volkswagen noch deutlich bewegen. "Wenn Volkswagen das Angebot deutlich nachbessert, noch was drauflegt und die Laufzeit verkürzt, können wir zügig einen Kompromiss finden."

Erfolg nur mit der Belegschaft dauerhaft sicher
Der VW-Verhandlungsführer verwies erneut auf die Wettbewerbssituation in der Automobilindustrie. Hartmut Meine stellte klar, dass die IG Metall auch das im Blick habe. Andererseits seien die Erwartungen der Belegschaft zu berücksichtigen. "Volkswagen sollte bedenken, dass der Erfolg nur mit der Mannschaft dauerhaft abzusichern ist. Das ist wie beim Automobil: Nur mit einem ordentlich geölten Motor kann man dauerhaft an der Spitze fahren."

Die dritte Verhandlungsrunde findet am 7. Februar in Hannover statt. 

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
Das Kurswechsel-Blog
Das Portal zum Kurswechsel
Tarifinfo
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Servicebereich