Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Eindrucksvolles Zeichen für eine solidarische Transformation gesetzt

29. Juni 2019 #FairWandel Demo in Berlin


Mehr als 500 Mitglieder aus unserer Geschäftsstelle nahmen am 29. Juni in Berlin an der Demonstration der IG  Metall für einen fairen Wandel in der Wirtschaft und der Gesellschaft teil. Gemeinsam mit 50  000 Kolleginnen und Kollegen aus dem gesamten Bundesgebiet und vielen dieses Thema unterstützenden Organisationen (bspw. Jugendverbände, der Sozialverband VdK oder die Naturschutzorganisation NABU) setzten wir gemeinsam ein deutliches und eindrucksvolles Zeichen. Für eine soziale, ökologische und demokratische Transformation, die solidarisch und gerecht umgesetzt werden soll.

Die zunehmende Digitalisierung, Globalisierung, neue Technologien und Klimawandel bieten gute Chancen für bessere Arbeitsbedingungen und Qualifizierung, aber eben auch Risiken – weil Tätigkeiten nicht mehr benötigt werden, die Anzahl der Arbeitsplätze dadurch reduziert werden kann oder unter Umständen weniger Ausbildungsplätze angeboten werden.

Auch die Politik ist gefordert: Sie muss für gesetzlichen Schutz in diesem Prozess sorgen (z.B. durch Transformationskurzarbeiter*innengeld für 24 Monate).

Wir wollen solidarische und ökologische Lösungen für die Beschäftigten und für die Gesellschaft – daran arbeiten wir IG Metaller*innen an vielen Stellen unserer Einflussmöglichkeit. Aber es muss noch umfassender werden, schneller gehen und mehr sollen mitmachen!

Am Brandenburger Tor demonstrierten wir für die Zukunft unserer Industrie und unserer Arbeitsplätze. Wir forderten die Arbeitgeber*innen und die Politik auf, endlich zu handeln und mit uns gemeinsam an den sozialen Gewinnen dieser Entwicklung für die Menschen und die Gesellschaft zu arbeiten, anstatt sie nur in die Kassen der Eigentümer*innen und Aktionär*innen fließen zu lassen. Die Atmosphäre, die Stimmung, die Reden, die vielen Kolleginnen und Kollegen:

Es war super. Nun machen wir vor Ort weiter mit der betrieblichen Umsetzung! Sei dabei!
alt
In guter Besetzung sind unter anderem die Beschäftigten von MKN aus Wolfenbüttel zur Demonstration nach Berlin gereist.
| Das könnte Dich auch interessieren
Kontakt zur IG Metall

Newsletter bestellen