Präsentationen, Plakate und Ansprachematerial zur Einordnung
Ergebnis der M+E-Tarifrunde 2022 kommunizieren

Das neue Jahr ist noch nicht alt und schon gibt’s mehr Geld in der Metall- und Elektroindustrie. Die ersten 1.500 Euro aus der gemeinsam erkämpften Inflationsausgleichsprämie werden fällig – und die werden sogar netto ausgezahlt. Ein guter Anlass, um neue Mitglieder zu gewinnen.

10. Januar 202310. 1. 2023


Das neue Jahr ist noch nicht alt und schon gibt’s mehr Geld in der Metall- und Elektroindustrie. Die ersten 1.500 Euro aus der gemeinsam erkämpften Inflationsausgleichsprämie werden fällig, mindestens aber 750 Euro. Für Auszubildende und dual Studierende sind es 550 Euro bzw. mindestens 275 Euro. Für Teilzeitbeschäftigte gelten anteilige Summen, mindestens aber 400 Euro. Das Gute daran: Sie werden netto ausgezahlt und sind somit eine echte Entlastung in Zeiten immer noch hoher Inflation und Energiekosten.

Diesen Anlass wollen wir nutzen, um mit den Beschäftigten zu sprechen und zu zeigen: Es lohnt sich, sich zusammenzuschließen und für die gemeinsame Sache engagiert zu streiten.

Dazu haben wir eine Broschüre erstellt, die nicht nur das Tarifergebnis mitgliederwirksam aufzeigt, sondern uns alle nochmal mitnimmt auf eine besondere Reise in einer besonderen Tarifbewegung.

Material zum Ergebnis der Metall-Elektro-Tarifrunde

Voransicht 550-Euro-Geldscheinflyer Jugend

Ergebnisbroschüre GEHT DOCH!

Geldscheinflyer 3000 Euro

Geldscheinflyer 750 Euro

Einordnung Tarifergebnis M+E und Entlastungspakete

Würden Sie das unterschreiben? (Verzichtserklärung)

Danke-Plakat

Plakat: Gemeinsam erkämpft: Mehr Geld für Auszubildende und Dual Studierende

Plakat: Starkes Ergebnis gemeinsam erkämpft!

Tarifliche Leistungen Metall- und Elektroindustrie 2023/2024

Zugehörige Dokumente:

Tarifergebnis Metall- und Elektroindustrie

Zugehörige Dokumente:

Warnstreikaktion in Mülheim am 15.11.2022 Warnstreikaktion in Mülheim am 15.11.2022

FAQ: Fragen und Antworten zum Metall-Tarifergebnis 2022

Wie viel Geld bekomme ich jetzt mehr durch das neue Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie? Wann gibt es die 5,2 und 3,3 Prozent Erhöhung? Bekomme ich auch die Inflationsausgleichsprämie? Wann und wie viel? Wir beantworten die brennendsten Fragen in unserem FAQ.

FAQ zum Tarifergebnis in der Metall- und Elektroindustrie

Schwerpunktthemen