PRESSE-STATEMENT
„Das Rentenniveau muss wieder angehoben werden“

Hans-Jürgen Urban, geschäftsführendes Vorstandsmitglied der IG Metall, zur Antwort der Bundesregierung auf eine Anfrage der Linken zur Höhe der Renten in Deutschland


Hans-Jürgen Urban: „Die Ergebnisse der Anfrage zeigen erneut: Es besteht grundlegender Reformbedarf in der gesetzlichen Rente. Das Rentenniveau muss wieder angehoben werden. Und: Vor allem Frauen, die aufgrund von unterbrochenen Erwerbsbiographien zu geringe Renten erwarten, müssen vor Armut geschützt werden. Um die Rentenversicherung dabei auf eine solide Grundlage zu stellen, fordert die IG Metall die Steuerfinanzierung gesellschaftlicher Aufgaben und schnelle Schritte in eine Erwerbstätigenversicherung, die alle einschließt.“

Pressemitteilungen abonnieren