IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
hofmann_small

© Frank Rumpenhorst

Statement von Jörg Hofmann zum Votum des SPD-Parteitages (21.01.2018)

Statement von Jörg Hofmann, Erster Vorsitzender der IG Metall, zum Votum des SPD-Parteitages

22.01.2018 Ι

Der Erste Vorsitzende der IG Metall Jörg Hofmann begrüßt die Aufnahme von Koalitionsverhandlungen, fordert allerdings deutliche Weichenstellungen der nächsten Bundesregierung: "Die nächste Bundesregierung muss Konzepte für die Transformation der Wirtschaft entwickeln, die alle mitnehmen. Das Initiativrecht der Betriebsräte für Weiterbildung ist gut, aber die Abschaffung der sachgrundlosen Befristung überfällig."

Links und Zusatzinformationen
presse_kontakt_ansprechpartner

Hier finden Sie die Kontaktdaten unserer Pressesprecher/innen.

presse_anmeldung_presseverteiler

Hier können Sie unsere Pressemitteilungen abonnieren.

Servicebereich