Falls Dein Browser dich nicht weiterleitet, klicken bitte hier.
Stahlarbeitgeber ohne Angebot
01.11.2015 Ι Die erste Verhandlung für die nordwestdeutsche Stahlindustrie endete in Düsseldorf ohne Ergebnis. Die Arbeitgeber legten kein Angebot vor. Die IG Metall fordert für die 75 000 Beschäftigten unter anderem fünf Prozent mehr Geld und will den Tarifvertrag zur Altersteilzeit fortschreiben. Die zweite Runde ist voraussichtlich Mitte November.