IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Siemens IT Solutions und Services: Auslagerung des IT-Bereichs kann Arbeitsplätze gefährden

Siemens IT Solutions und Services

Auslagerung des IT-Bereichs kann Arbeitsplätze gefährden

14.12.2009 Ι Mehrere hundert Beschäftigte der Siemens-Sparte IT-Solutions and Services (SIS) haben in Erlangen und Fürth gegen eine Ausgliederung aus dem Konzern protestiert. Sie befürchten Nachteile, falls Siemens den IT-Bereich zu einem eigenständigen Unternehmen macht. Damit könnte ein späterer Verkauf der Sparte vorbereitet werden.

Siemens wird in Erlangen, Nürnberg und Fürth weitere Arbeitsplätze abbauen - das befürchtet die IG Metall Erlangen. Sie hatte deshalb für heute zu einer Protestkundgebung aufgerufen. Rund 300 Mitarbeiter haben gegen die Pläne der Geschäftsführung demonstriert, nachdem sie an der Betriebsversammlung teilgenommen hatten.



Arbeitsplätze in Gefahr
Siemens IT Solutions und Services (SIS) hat weltweit 20 000 Mitarbeiter. In Deutschland sind derzeit 8 000 IT-Fachkräfte bei SIS beschäftigt. Die geplante Auslagerung könnte der Vorbereitung des kompletten Verkaufs der Sparte dienen. Am 10. Dezember 2009 wurde der bisherige CEO Christoph Kollatz aus seiner Funktion entlassen und kommissarisch durch Christian Oecking ersetzt. Oecking gilt als Offshoring Spezialist in der Siemens AG.
In Erlangen könnten rund 700 Arbeitsplätze von den Umstrukturierungen betroffen sein. In Fürth und Nürnberg sind es nochmals 1 500.

Das ist für die Arbeitnehmer bei SIS wichtig
Die aus Arbeitnehmersicht zentralen Forderungen wurden bereits im September formuliert und rücken nach Bekanntgabe der neuen Pläne des Siemens-Vorstands weiter in den Vordergrund:

  • wesentliche Veränderungen im Management (ein Punkt, zu dem der Anfang gemacht ist)
  • Entwicklung einer klaren Geschäftsperspektive
  • neue Geschäftsfelder und Geschäftsideen statt nur kurzfristig wirksamer Personalmaßnahmen
  • Verbleib von SIS als wichtigstem IT-Dienstleister im Siemens-Konzern
  • Erhalt der Entgeltstrukturen auf Basis der geltenden IG Metall-Tarife für SIS

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich