Jugend Meine IG Metall Mitglied werden

Leistungsbeurteilung und Zielvereinbarung mitbestimmen?! ( Entgeltgestaltung II C)

Tarifverträge, Entgelt und Leistung

Kategorie
  • Tarifverträge, Entgelt und Leistung
Freistellung
  • § 37,6 BetrVG
  • § 179,4 SGB IX
  • Bildungsurlaubsgesetz

Weitere Informationen

Zielgruppe
  • Jugend- und Auszubildendenvertretung
  • SBV
  • Betriebsräte
  • Vertrauensleute
Weitere Informationen

0 69/66 93 – 25 08

bildung@igmetall.de

Leistungsdruck ist längst kein isoliertes Thema mehr für Akkord- oder Prämien-Beschäftigte. Leistungsbeurteilungen und Zielvereinbarungen prägen immer häufiger den Arbeitsalltag und den Leistungsdruck auch in den klassischen Angestelltenbereichen. Als Beschäftigte und Interessenvertreter erleben wir auch und gerade in diesen Arbeitsbereichen Symptome von Überlastung und Burnout. Aktiv werden ist gefragt - die Frage ist nur wie, denn im Zeitentgelt greifen die bewährten Methoden der Leistungsregulation nicht.Im Seminar werden wir die Fragen, die sich im betrieblichen Alltag stellen, ins Zentrum unserer Debatte rücken: Welche Handlungsmöglichkeiten haben wir als betriebliche Interessenvertreter und wie können wir als Beschäftigte dieses Handeln unterstützen? Ist eine bessere Leistungsbeurteilung hilfreich zur Problemlösung? Kann der Wechsel zu Zielvereinbarungen eine Verbesserung der Bedingungen bringen? Ist der Wechsel ins Leistungsentgelt möglich? Muss es Unterschiede in der Strategie bei produktionsnahen und produktionsfernen Beschäftigten geben? Zur Strategieentwicklung werden wir insbesondere der Frage nachgehen, wie wir die Arbeitsbedingungen durch ein gemeinsames Handeln und Vorgehen für alle verbessern können.

Themen im Seminar

  • Bestandsaufnahme der betrieblichen Situation im Zeitentgelt
  • Mitbestimmungsrechte des Betriebsrats nach Betriebsverfassungsgesetz und Tarifvertrag
  • Kennenlernen der tariflichen Bestimmungen zu Zeitentgelt und Zielvereinbarung
  • Handlungsmöglichkeiten des Betriebsrats nach Tarifvertrag
  • Verfahren der Leistungsbeurteilung und Reklamation der Beurteilung
  • Zielvereinbarungen als Chance, die Leistungs- bedingungen (besser) zu regeln
  • Kriterien für den Wechsel ins Leistungsentgelt
  • Eckpunkte für eine Betriebsvereinbarung zu Zielvereinbarungen

Aktuelle Seminar Termine

Um einen Seminarplatz anzufragen kontaktiere bitte Deine Geschäftsstelle. Hier geht es zu der Geschäftsstellensuche.

StandortZeitraumSeminar-Nr.Verfügbarkeit
Sprockhövel 10.08.2020 - 14.08.2020SG03320Verfügbar
Sprockhövel 26.10.2020 - 30.10.2020SG04420Verfügbar
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 10.08.2020 - 14.08.2020
Seminar-Nr.
SG03320
Verfügbarkeit
Verfügbar
Standort
Sprockhövel
Zeitraum
 26.10.2020 - 30.10.2020
Seminar-Nr.
SG04420
Verfügbarkeit
Verfügbar