IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Sanitärhandwerk Hessen: Tarifergebnis bringt mehr Geld. Foto: flickr.com

Sanitärhandwerk Hessen: Tarifergebnis bringt mehr Geld

Tarifabschluss beschert Sanitärhandwerkern ein Plus

22.12.2011 Ι Die rund 16 000 Beschäftigten im hessischen Sanitärhandwerk können sich auf mehr Geld freuen. Ihre Löhne, Gehälter und Ausbildungsvergütungen steigen ab 1. Januar 2012 um 2,9 Prozent und ab Januar 2013 um weitere 2,8 Prozent.

Auf dieses Tarifergebnis haben sich die IG Metall und die Sanitär-Arbeitgeber am 14. Dezember in Wettenberg (bei Gießen) geeinigt. Die Tarifpartner wollen außerdem noch darüber verhandeln, wie unter anderem Dual-Studierende in den Geltungsbereich der Tarifverträge einbezogen werden können.

Zukunftsperspektiven für junge Menschen

"Wir haben ein sehr gutes Ergebnis erzielt und Einkommen gesichert. Mit der Gesprächsverpflichtung zu zukunftsweisenden Themen wie duales Studium und Fachkräftesicherung im Sanitärhandwerk wollen wir Zukunftsperspektiven für junge Menschen im Handwerk schaffen und sichern", erklärte IG Metall-Verhandlungsführer Josef Windpassinger.

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
Tarifinfo
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Servicebereich