Falls Dein Browser dich nicht weiterleitet, klicken bitte hier.
IG Metall erzielt Tarifabschluss mit Rudolph Logistik
18.05.2016 Ι Für die Beschäftigten von Rudolph Logistik verbessern sich die Arbeits- und Entgeltbedingungen jetzt deutlich: Im Juni gibt es einmalig 300 Euro und ab Juli ein Plus von 15 Prozent. Ab Januar 2017 kommen weitere 2,5 Prozent dazu. Auch die Arbeitszeiten werden kürzer. Mit den Abschlüssen bei CEVA, Automotive Imperial und nun bei Rudolph Logistik stellt die IG Metall die Weichen für die kommenden Verhandlungen bei Schnellecke.