Falls Dein Browser dich nicht weiterleitet, klicken bitte hier.
Industrie 4.0 braucht den Sozialstaat 4.0
28.10.2016 Ι "Der Sozialstaat muss sich auf die Herausforderungen der Arbeitswelt von morgen einstellen und gleichzeitig die Löcher stopfen, die durch nicht eingehaltene Versprechen von Sicherheit und Gerechtigkeit entstanden sind", erklärte IG Metall-Vorsitzender Jörg Hofmann auf dem Sozialstaatskongress in Berlin.