IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
metallzeitung_Nr_6_Juni_2017_Cover_Zuschnitt

© IG Metall

metallzeitung Nr. 6 / Juni 2017

Beschäftigte wollen Arbeitszeiten, die zum Leben passen

31.05.2017 Ι Die 35-Stunden-Woche ist die Wunscharbeitszeit der meisten Beschäftigten. Und: Wo Tarifverträge gelten und Betriebsräte auf die Arbeitszeiten achten, sind Beschäftigte mit ihren Arbeitszeiten deutlich zufriedener. Das sind zentrale Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall.

Die Menschen haben ein gutes Gefühl dafür, wann ihr Leben aus der Balance gerät, wann das Verhältnis zwischen Arbeit und Privatleben nicht mehr stimmt. Wie ausgeglichen es ist, hängt für alle von denselben Faktoren ab. Die 35-Stunden-Woche ist die Wunscharbeitszeit der meisten Beschäftigten. Dazu kommt: Wo Tarifverträge gelten und Betriebsräte auf die Arbeitszeiten achten, sind Beschäftigte mit ihren Arbeitszeiten deutlich zufriedener als dort, wo sie nicht gelten. Das sind zentrale Ergebnisse der Beschäftigtenbefragung der IG Metall. Mehr als 680 000 Menschen beteiligten sich an ihr. Sie ist damit die bislang größte und umfangreichste Befragung in Deutschland. Hier geht`s zum Titelthema der aktuellen metallzeitung.


Weitere Themen der neuen Ausgabe:

IG Metall

Interessen erfolgreich durchsetzen.

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich