IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Fotolia_foto_ChristianSchwier.de_120_2.jpg

Kurswechsel für ein gutes Leben: Herbst 2010

Regionale und überregionale Aktivitäten

30.11.2010 Ι Eine faire Arbeitswelt und eine gerechte Gesellschaft, die Perspektiven für alle bietet. Um das zu erreichen, brauchen wir den "Kurswechsel für ein gutes Leben". Dafür machen sich die IG Metall und ihre Mitglieder stark. Mit einer Vielzahl regionaler und überregionaler Aktivitäten haben wir in diesem Herbst unseren Forderungen an die Verantwortlichen in Politik und Wirtschaft Nachdruck verliehen. Unsere Landkarte gibt einen Überblick über die zahlreichen und vielfältigen Aktionen.

IG Metall Herbstaktivitäten 2010 auf einer größeren Karte anzeigen

Legende
Die roten Pins auf der Karte zeigen, wo im Rahmen der Kampagne "Kurswechsel für ein gutes Leben" Aktivitäten der IG Metall oder auch des DGB geplant sind. Durch einen Klick auf den Pin erfahren Sie mehr zu Datum und Art der Aktion.
Die blauen Pins stehen für Aktivitäten die bereits durchgeführt wurden. Was genau los war, verrät ein Klick auf den Pin. 
Im Zuge der Herbstaktivitäten hat die IG Metall sowohl auf überregionaler als auch regionaler Ebene zahlreiche Aktivitäten durchgeführt. Diese Karte erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

Bundesweiter Aktionstag am 13. November
In Stuttgart kritisierte der Erste Vorsitzende der IG Metal Berthold Huber vor etwa 45 000 Demonstrationsteilnehmern scharf die Beeinflussung von Politik durch Wirtschaftsinteressen. Der Gewerkschafter forderte einen grundlegenden Kurswechsel in Wirtschaft, Gesellschaft und Politik. Dazu gehöre sowohl die Regulierung der Finanzmärkte als auch die Verbesserung der Zukunftschancen der Jugend.



In Nürnberg beteiligten sich etwa 30 000 Menschen an den Protesten. Sie forderten die Abkehr von der Rente mit 67, gleichen Lohn für gleiche Arbeit in der Leiharbeit und die Einführung von Mindestlöhnen.



Mehr als 14 000 Menschen haben in Dortmund an der Protestkundgebung der nordrhein-westfälischen DGB-Gewerkschaften gegen die Berliner Sparpolitik teilgenommen. In der Westfalenhalle erlebten die Teilnehmer ein buntes Protest-Programm.

Kampagnen

Für ein gutes Leben

Links und Zusatzinformationen
Hannover: Demo für den Kurswechsel
Das Kurswechsel-Blog
Das Portal zum Kurswechsel
Berlin: Protest gegen Rente mit 67
Newsletter_2
aktionszeitung_rechte_box

Bestellen Sie unsere Aktionszeitung, verteilen Sie sie an Freunde, Kollegen und Nachbarn. Oder Sie lassen sie ganz einfach liegen: Im Betrieb,  in der Kneipe, im Sportverein oder beim Arzt.

Leiharbeit fair gestalten.
Fragen zur Leiharbeit? Rufen Sie an!

Für alle Fragen rund um die Leiharbeit hat die IG Metall für Leiharbeitnehmer, die Mitglied sind, eine Hotline eingerichtet. Unter 0800 - 4463488 können sie sich kostenfrei beraten lassen.

Servicebereich