Falls Dein Browser dich nicht weiterleitet, klicken bitte hier.
"Es muss ein Recht auf Privatheit geben"
02.05.2016 Ι Immer mehr Beschäftigte sind von der ständigen Erreichbarkeit im Job genervt. Nach Ansicht des IG Metall-Vorsitzenden Jörg Hofmann müssten die Menschen selber autonom bestimmen, wann die Arbeit aufhört und wann das Privatleben beginnt. Es müssten neue Regelungen gefunden werden, die ein modernes Arbeitsleben von heute abbilden, ohne, dass es zulasten der Arbeitnehmer geht.