IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
1. Mai 2016

1. Mai 2016

Rausgehen am 1. Mai - für mehr Solidarität

29.04.2016 Ι "Zeit für mehr Solidarität" lautet das Motto für den 1. Mai. An diesem Tag demonstrieren die DGB-Gewerkschaften für mehr Solidarität in den Betrieben, gute Arbeit, sichere Renten und gute Bildung. Wer von der IG Metall wo spricht, zeigt eine interaktive Landkarte. mehr...
vb_guteleute_starkeleistungen

Die IG Metall: Solidarisch und durchsetzungsstark

Gute Leute. Starke Leistungen.

31.03.2016 Ι Gute Arbeitsbedingungen, faire Entlohnung, berufliche Perspektiven, sichere Arbeitsplätze, Mitbestimmung und Demokratie. Das sind die Ziele, die die IG Metall verfolgt. Die IG Metall, das sind über 2,2 Millionen Mitglieder aus den Bereichen Metall und Elektro, Eisen und Stahl, Textil und Bekleidung, Holz und Kunststoff, Handwerks- und Dienstleistungszweige, sowie aus der Informations- und Kommunikationstechnologie. mehr...
jahres_pressekonferenzpanthermedia_01658805_120

Jahrespressekonferenz 2016

Stark und vielfältig - die IG Metall im Jahr 2016

20.01.2016 Ι Ob Angestellte, Arbeiter, Studierende, Frauen oder Ingenieure - die IG Metall ist für sie alle die richtige Organisation. Mehr als 120 000 neue Mitglieder hat die IG Metall 2015 gewonnen. Die Gewerkschaft wächst das fünfte Jahr in Folge. Das bedeutet mehr Stärke, um die Interessen ihrer Mitglieder durchzusetzen - in den Betrieben, in Tarifverhandlungen und in gesellschaftlichen Auseinandersetzungen. mehr...
Exklusiv für Mitglieder: Freikarten für CeBIT und Hannover Messe 2016

Exklusiv für Mitglieder: Freikarten für CeBIT und Hannover Messe 2016

Die IG Metall lädt ihre Mitglieder zur Messe ein

11.03.2016 Ι Nächste Woche startet in Hannover die CeBIT-Messe. Mitglieder der IG Metall können sie auch dieses Jahr wieder kostenlos besuchen. Das gilt auch für die Hannover Messe. Regulär kostet das CeBit-Dauerticket an der Tageskasse 60 Euro und das Tagesticket für die Hannover Messe 35 Euro. mehr...
IG Metall-Mitglied werden - geht auch in anderen Sprachen

Mitglied werden: Beitritts- und Änderungsformulare

Die Vielfalt der IG Metall

Hier gibt es das Beitrittsformular als PDF - auch in anderen Sprachen sowie ein Änderungsformular für bestehende Mitgliedschaften. Einfach ausdrucken, ausfüllen und an die zuständige IG Metall-Geschäftsstelle schicken. mehr...
Festival Sommer 2015

Festival Sommer 2015

Die IG Metall auf Festivals

14.07.2015 Ι Sommer, Sonne, OpenAir - auch im Sommer 2015 gibt es an vielen Orten Festivals und Stadtfeste. Die IG Metall ist auch dabei. Wo und wann, das zeigt unsere Karte. mehr...
 Exklusiv für Mitglieder: Freikarten für die LIGNA-Messe in Hannover

Exklusiv für Mitglieder: Freikarten für die LIGNA-Messe in Hannover

Die IG Metall lädt ihre Mitglieder zur LIGNA ein

22.04.2015 Ι Vom 11. bis 15. Mai 2015 ist in Hannover die LIGNA - die führende Weltleitmesse für die Forst- und Holzwirtschaft. Neben der CeBit und der Hannover-Messe können Mitglieder nun auch die LIGNA kostenlos besuchen. Der IG Metall ist es gelungen, für sie Freikarten zu bekommen. mehr...
export_hafen_container_Fotolia_Ralf_Beier_120

Industrie und Wertschöpfung im Umbruch

Gewerkschaften in der Industrie vereinbaren Kooperation

15.04.2015 Ι EVG, IG BAU, IG BCE und IG Metall haben in Berlin eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Die Gewerkschaften wollen so die Voraussetzung dafür schaffen, die Interessen der Beschäftigten in der deutschen Industrie und den industrienahen Dienstleistungen unter veränderten wirtschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Bedingungen wirkungsvoll zu vertreten. mehr...
Studenten: warum Mitglied sein sich lohnt

Studium, Praktikum, Berufseinstieg: die IG Metall hilft und berät

Mitglied sein lohnt sich auch für Studierende

10.04.2015 Ι Die IG Metall ist auch die Gewerkschaft für Studierende. Wir haben nützliche Infos und kompetente Beratung rund um das Studium, helfen beim Ferienjob und beim Praktikum und sind erste Adresse bei allen Fragen zum Berufseinstieg. Mitglied sein lohnt sich - auch für Studierende. mehr...
abstimmung_gewerkschaftstag_2013

23. Ordentlicher Gewerkschaftstag der IG Metall in Frankfurt

Die Mitglieder sind gefragt!

23.03.2015 Ι Im Herbst 2015 diskutiert die IG Metall auf ihrem Gewerkschaftstag über zentrale Fragen und Herausforderungen. Hier legt sie auch ihre Leitlinien für die nächsten vier Jahre fest. Der Vorstand der IG Metall hat ein ausführliches Debattenpapier vorgelegt und bietet allen Mitgliedern die Chance, sich mit den entscheidenden Themen auseinanderzusetzen und sich im Vorfeld des Gewerkschaftstags zu äußern. mehr...
Spickerkarten_Tarifrunde_neu

Die IG Metall stärken

Je mehr wir sind, desto mehr können wir erreichen

02.02.2015 Ι Viele Menschen sind 2014 Mitglied der IG Metall geworden. Das zeigt, dass Vertrauensleute, Betriebsräte, Jugend- und Auszubildendenvertreter sowie die IG Metall vor Ort eine gute Arbeit machen. Und es beweist, dass immer mehr Beschäftigte die Ziele, Werte und Anliegen der IG Metall teilen. mehr...
abstimmung_tarif_120

Kabinettsbeschluss zur Tarifeinheit

Das Mehrheitsprinzip ist der richtige Weg

19.12.2014 Ι Überschneiden sich in einem Betrieb mehrere Tarifverträge konkurrierender Gewerkschaften, soll künftig nur jener der Mehrheitsgewerkschaft gelten. So sieht es der Kabinettsbeschluss zum Tarifeinheitsgesetz vor. Für die IG Metall ein richtiger Schritt hin zu einer solidarischen Tarifpolitik. mehr...
Otto Brenner Preis 2014. Foto: panthermedia.net

Otto Brenner Preis 2014

Gründliche Recherche statt bestellter Wahrheiten

28.10.2014 Ι Für ihre Recherchen über die Verhandlungen zur Freihandelszone TTIP erhalten drei Journalisten der Wochenzeitung "Zeit" heute den Otto Brenner Preis für kritischen Journalismus. Kerstin Kohlenberg, Petra Pinzler und Wolfgang Uchatius haben laut Jury mit ihrer Geschichte "Im Namen des Geldes" über drohende geheime Sondergerichte für Investoren ein schwieriges Thema anschaulich umgesetzt und herausragend belegt. mehr...
Resolution des IG Metall Vorstandes zur Friedenspolitik

Resolution des IG Metall Vorstandes

Für eine aktive Friedenspolitik

15.10.2014 Ι Die IG Metall lehnt Krieg und den Bruch völkerrechtlicher Vereinbarungen als Mittel zur Konfliktbewältigung ab. Das geht aus der Resolution für eine "aktive Friedenspolitik" hervor, die der Vorstand der Gewerkschaft am 14. Oktober einstimmig beschlossen hat. mehr...
Für IG Metall-Mitglieder: Freikarten für EuroBLECH in Hannover

Für IG Metall-Mitglieder: Freikarten für EuroBLECH in Hannover

Die IG Metall lädt ihre Mitglieder zur EuroBLECH-Messe ein

06.10.2014 Ι Vom 21. bis 25. Oktober ist die Internationale Technologiemesse für Blechbearbeitung - kurz EuroBLECH. Wie bereits schon die CeBIT und Hannover-Messe können Mitglieder auch die EuroBLECH-Messe kostenlos besuchen. Die IG Metall bietet ihnen Freikarten als E-Tickets an. mehr...
BTW_Gleiche_Bildungschancen

Beschäftigtenbefragung: Was bisher erreicht wurde

Beteiligung - Motor für mehr Demokratie

19.05.2014 Ι Die Menschen wollen beteiligt werden - unabhängig davon ob es um Arbeitszeit, Bildung oder Vereinbarkeit geht. Nach der Beschäftigtenbefragung vom Frühjahr 2013 zieht die IG Metall eine Zwischenbilanz. Aktive Metallerinnen und Metaller werden in dieser Woche auf einer Konferenz darüber diskutieren, was bisher erreicht wurde und wie es weitergehen soll. mehr...
drante_thinkstock_120

Bei uns stehen die Mitglieder im Mittelpunkt

Gemeinsam stark für gute Arbeit und ein gutes Leben

08.04.2015 Ι Wer Teil einer starken Gemeinschaft sein will und sich in die gesellschaftliche Diskussion einbringen will, ist bei der IG Metall richtig. Gerechtigkeit und Solidarität, Mitsprache und Beteiligung sind bei uns nicht bloß Schlagworte, sondern gelebter Alltag. Mit unserer Werbeaktion "Team verstärken" wollen wir jetzt noch mehr Menschen für die IG Metall gewinnen. mehr...
gericht_urteil

Gut zu wissen: Der Rechtsschutz für Gewerkschaftsmitglieder

Beratung und Hilfe durch Experten im Arbeits- und Sozialrecht

13.05.2014 Ι Es gibt viele gute Gründe bei der IG Metall mitzumachen. Für viele besonders wichtig sind die umfangreichen Leistungen. Der Rechtsschutz bei allen arbeits- und sozialrechtlichen Fragen ist einer davon. Wer im Rahmen der Mitgliederwerbeaktion "Team verstärken" neue Mitglieder für die IG Metall begeistern will, hat damit ein wichtiges Argument parat. mehr...
team-verstaerken

Team verstärken! Die Mitgliederwerbeaktion 2014 ist angepfiffen

Viele Mitglieder machen die IG Metall stark

12.05.2014 Ι Viele Menschen haben sich in den vergangenen Jahren dazu entschlossen, Gewerkschaftsmitglied zu werden. Und es sollen noch mehr werden! Denn eine starke Gewerkschaft kann sich einmischen, kann erfolgreich für faire Löhne, sichere Jobs und gute Arbeit, für Toleranz und gegen Hass und Rassismus kämpfen. mehr...
teaser_app

IG Metall InfoApp

Die wichtigsten Infos immer dabei

19.12.2013 Ι Die IG Metall InfoApp bietet Mitgliedern und Interessierten auf ihren Smartphones und Tablets Informationen zu den Tarifverträgen und Leistungen der IG Metall, umfangreiche Arbeits-, Ausbildungs- und Tariflexika sowie alle Adressen - vor Ort und im Netz. Schichtplaner mit Kalenderfunktion, ein Überstundenrechner und der IG Metall-Leistungsrechner runden die App ab. mehr...
Otto Brenner Preis 2013

Otto Brenner Preis 2013

Journalismus mit bedrückender Klarheit

12.11.2013 Ι Hingucken wo andere wegschauen - das ist das Kriterium für herausragenden Journalismus. Ihn zeichnet die Otto Brenner Stiftung einmal jährlich aus. Einmal im Jahr vergibt die Stiftung sechs Preise und drei Recherchestipendien. mehr...
Das Traineeprogramm der IG Metall: Beruf Gewerkschaftssekretär/in

Das Traineeprogramm der IG Metall: Beruf Gewerkschaftssekretär/in

Trainieren für die Perspektive IG Metall

Früher wurden Gewerkschafter, die ihr Engagement zum Beruf machen wollten, ins kalte Wasser geworfen. Heute können junge Frauen und Männer für die IG Metall trainieren, um gut gerüstet zu sein für die hauptamtliche Gewerkschaftsarbeit. Denn diese erfordert ein ganzes Bündel fachlichen, methodischen und organisationsspezifischen Know-hows. mehr...
Aufgaben und Ziele der IG Metall. Foto: Werner Bachmeier/IG Metall

Aufgaben und Ziele der IG Metall

Interessen vertreten - politisch mitreden

Die IG Metall ist mit über 2,3 Millionen Mitgliedern die größte Einzelgewerkschaft weltweit. Wir handeln gute und faire Tarifverträge aus und engagieren uns für eine gerechte Gesellschaft in der Arbeits- und Lebenswelt. Gemeinsam mit Mitgliedern, Betriebsräten, Vertrauensleuten und allen Engagierten, setzen wir uns für ein Gutes Leben ein. mehr...
Leistungen und Beiträge der IG Metall. Foto: IG Metall

Leistungen und Beiträge der IG Metall

Alles inklusive - unsere Leistungen auf einen Blick

Wir bieten unseren Mitgliedern viele Leistungen und persönliche Beratung. Der DGB-Rechtsschutz ist nur ein Teil davon. Der Beitrag dafür: nur ein Prozent vom Bruttoeinkommen. Die Leistungen sind in der Satzung verankert und stehen allen Mitgliedern garantiert zu. Werden Sie Mitglied einer starken Gemeinschaft und profitieren Sie von unserem Angebot. mehr...
Aufbau der IG Metall. Foto: IG Metall

Aufbau der IG Metall

Mitglieder entscheiden mit

Die IG Metall ist eine demokratische Organisation und gliedert sich in regionale Verwaltungsstellen, Bezirke und den Vorstand. Von den Delegiertenversammlungen der Verwaltungsstellen bis zum Gewerkschaftstag, dem höchsten Entscheidungsorgan der IG Metall - unsere Mitglieder bestimmen und entscheiden über die gewerkschaftliche Arbeit und Politik der IG Metall mit. Mit unseren zahlreichen Büros sind wir außerdem vor Ort für unsere Mitglieder da. mehr...
Die IG Metall Jugend: Deutschlands größter politischer Jugendverband

Die IG Metall Jugend: Deutschlands größter politischer Jugendverband

Für uns zählt der Mensch

Mit mehr als 200 000 aktiven Jugendlichen sind wir der größte politische Jugendverband in Deutschland. Und mit diesem Gewicht mischen wir uns ein: für soziale Gerechtigkeit und Solidarität - im Betrieb, in der Gesellschaft und weltweit. Damit wir alle gute Zukunftsperspektiven in Arbeit und Leben haben. mehr...
Die Branchen der IG Metall. Foto: Werner Bachmeier/Fotolia.de

Die Branchen der IG Metall

Tradition und Innovation

Die IG Metall organisiert Arbeitnehmer aus verschiedenen Branchen. Diese unterliegen Veränderungen, passen ihre Produktionsabläufe, Produkte und Strukturen ständig neuen Gegebenheiten an. Wir haben das stets im Blick und gestalten die Innovationen mit, um unseren Mitgliedern eine erfolgreiche Zukunft zu ermöglichen. mehr...
Geschichte der IG Metall. Foto: IG Metall

Geschichte der IG Metall

Die IG Metall zwischen Tradition und Innovation

Im Jahr 1891 konstituierte sich der Deutsche Metallarbeiter-Verband (DMV), die wichtigste Vorläuferorganisation der IG Metall. 1949 wurde unsere Gewerkschaft in München gegründet. Seitdem setzen wir uns national und international für gerechte Lebensbedingungen und existenzsichernde Löhne ein. Und das mit Erfolg. Denn wir blicken auf umfangreiche Erfahrungen und viele Engagierte Mitarbeiter zurück. mehr...

IG Metall

Interessen erfolgreich durchsetzen.

Links und Zusatzinformationen
Rückblick Gewerkschaftstag 2015

Boxbild_IGM_Erklaerung_Fluechtllingsplitik
Für eine solidarische und nachhaltige Flüchtlingspolitik
erstinformation_nichtmitglieder
box_igmetall_fanshop
Newsletter_2
140110_Hauptthemen2_
Wer die besten will. Foto: IG Metall
infoapp
Die wichtigsten Infos immer dabei
Wer ist für mich zuständig?

Die IG Metall ist mit etwa 155 Geschäfts- stellen bundesweit vertreten - eine davon ist auch in Ihrer Nähe.

Wir. Die IG Metall

Unser Infopaket für Nichtmitglieder bestellen.

Servicebereich