IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Respekt in der Praxis

Broschüre: Respekt in der Praxis

Aktiv gegen Rassismus eintreten

16.12.2013 Ι Die Kooperation der IG Metall mit der Initiative "Respekt! Kein Platz für Rassismus" hat seit ihrem Beginn im März 2011 auf Hunderten von Veranstaltungen an die zwei Millionen Menschen erreicht. In der Broschüre "Respekt in der Praxis" wird auf anschauliche Weise das große Engagement der Kolleginnen und Kollegen dargestellt.

Themen anpacken und sich für ein solidarisches Miteinander einsetzen. Das ist es, was sehr viele engagierte Menschen tagtäglich machen. Einige davon haben die Kooperation mit der Initiative "Respekt!" genutzt um dafür zu sensibilisieren, dass für diskriminierendes Verhalten kein Platz in unserer Gesellschaft ist. Mutig, solidarisch und innovativ setzen sie sich dafür ein, ein Zeichen gegen Rassismus und Ungleichbehandlung zu setzen. In elf Beispielen wird deutlich, wie beeindruckend und auch manchmal einfach es sein kann, mit gutem Beispiel voranzugehen.

Die neue Broschüre "Respekt in der Praxis" zeigt die vielfältigen Aktivitäten im Kampf gegen Ungleichbehandlung und Diskriminierung. Sie kann kostenlos im IG Metall Shop bestellt werden.

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Das Magazin Nr. 5


Das "Respekt!"-Magazin 5 im März 2014 ist da. Einfach Bild anklicken und online lesen!

respekt_220
Ansprechpartnerin

Susanne Jasper
IG Metall Vorstand     
Gewerkschaftliche Bildungsarbeit
Tel.: 069 / 6693-2407

Servicebereich