IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
thyssen_segerath_web

© Konzernbetriebsrat thyssenkrupp

Betriebsrätepreis 2016: Internationales Rahmenabkommen bei thyssenkrupp

"Wer den Profit über Arbeitnehmerrechte setzt, zerstört damit seine internationale Wettbewerbsfähigkeit"

11.11.2016 Ι Thyssenkrupp hat mit seinem Internationalen Rahmenabkommen und einem Meldesystem zur Mitbestimmung den Deutschen Betriebsrätepreis in Silber gewonnen. Wir haben mit Konzernbetriebsratsvorsitzenden Willi Segerath darüber gesprochen. mehr...
panthermedia_1590779_3508x2348_120

© panthermedia/micha64

Betriebsrätepreis 2016 - Arbeitnehmerrechte weltweit sichern

Silber für den Konzernbetriebsrat von Thyssen-Krupp

10.11.2016 Ι In sieben Kategorien wird er vergeben - gleich zweimal waren IG Metall-Betriebsräte bei der Verleihung erfolgreich: Der Deutsche Betriebsrätepreis in Silber geht in diesem Jahr an Thyssen-Krupp in Essen. Ebenfalls über eine Auszeichnung freuen, kann sich der Betriebsrat von Bosch: Er sichert sich den Sonderpreis in der Kategorie "Gute Arbeit". mehr...
internet_indexbild_BR-Preis

Betriebsrätepreis 2016

Die Arbeit von Betriebsräten sichtbar machen

08.08.2016 Ι Am 10. November wird zum achten Mal der Deutsche Betriebsrätepreis in Bonn verliehen. Unter den Nominierten sind auch vier Betriebsräte aus den in der IG Metall vertretenen Branchen. mehr...
marquardt_Antonio_Piovano_web

Betriebsrätepreis 2016: Beschäftigungssicherung bei Marquardt

Zukunftssichernde Investitionen statt Arbeitsplatzabbau

12.08.2016 Ι Mehr als schlecht stand es um die Zukunft der deutschen Standorte des Automobilzulieferers Marquardt. Bis der Betriebsrat mit seinem Konzept Geschäftsführung und Beschäftigte gleichermaßen überzeugen konnte. mehr...
daimler_michael_brecht_web

Betriebsrätepreis 2016: Beteiligungskampagne Mobiles Arbeiten bei Daimler

Stellvertreterpolitik war gestern

06.09.2016 Ι Öfter von unterwegs oder zu Hause arbeiten - das wünschen sich viele. Bei Daimler geht das dank einer Gesamtbetriebsvereinbarung geschützt und bezahlt. Über Art und Weise ihrer Umsetzung konnten die Beschäftigten in einer Beteiligungskampagne selbst entscheiden - mit überwältigender Resonanz. mehr...
Bosch_Neusinger_web

Betriebsrätepreis 2016: Betriebsvereinbarungen zur Psychischen Gesundheit bei Bosch

Balsam für die Seele am Arbeitsplatz

01.12.2016 Ι Stetiger Wandel und immer komplexere Aufgaben - steigende Anforderungen im Arbeitsalltag können die Psyche der Beschäftigten belasten. Wie ein umfangreiches betriebliches Gesundheitsmanagement mit Fokus auf psychische Gefährdungen aussehen kann - Bosch macht es vor. mehr...
thyssen_segerath_web

© Konzernbetriebsrat thyssenkrupp

Betriebsrätepreis 2016: Internationales Rahmenabkommen bei Thyssen-Krupp

Soziale Standards und Arbeitnehmerrechte sichern - weltweit

09.08.2016 Ι Andere Länder, andere Sitten - dieses Sprichwort gilt oft auch für soziale Standards und Rechte von Beschäftigten im Betrieb. Der Kozernbetriebsrat von Thyssen-Krupp wollte das nicht länger hinnehmen - und beschreitet mit einem internationalen Rahmenabkommen und einem Meldesystem neue Wege. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Internet_Box_rechts
Vier IG Metall-Betriebsräte nominiert


Der Deutsche Betriebsrätepreis ist eine Initiative der Zeitschrift "Arbeitsrecht im Betrieb" und wird einmal jährlich verliehen. Mit dem Preis wird die vorbildliche Arbeit von Betriebsräten anerkannt, gewürdigt und ausgezeichnet. In diesem Jahr sind vier Betriebsratsgremien aus dem Organisationsbereich der IG Metall für den Betriebsrätepreis nominiert.

Die Preisverleihung erfolgt am 10. November im Rahmen des Deutschen Betriebsräte-Tags im Bonner Plenarsaal.
 

Noch keinen Betriebsrat?

Die IG Metall hilft bei der Gründung:

box_extranet_login
Exklusiv für Betriebsräte
Servicebereich