IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     

Arbeitslexikon

A Ι B Ι C Ι D Ι E Ι F Ι G Ι H Ι I Ι J Ι K Ι L Ι M Ι N Ι O Ι P Ι Q Ι R Ι S Ι T Ι U Ι V Ι W Ι X Ι Y Ι Z

Holding

Was ist eine Holding?
Porsche, Georgsmarienhütte, Heraeus, Allgeier, Thyssen-Krupp und Liebherr - so unterschiedlich diese Unternehmen sind, eines haben sie gemeinsam: Sie sind Holdings, gehören zu Holdings oder haben Holdings. Eine Holding ist eine Dachgesellschaft, die Beteiligungen an mehreren rechtlich selbstständigen Unternehmen hält (darum "Holding", von "to hold", deutsch: halten).

Holding ist nicht gleich Holding
Es gibt verschiedene Formen von Holdings: Operative Holding: Muttergesellschaft, selbst wirtschaftlich tätig, übt starken Einfluss auf ihre Töchter aus, die die Aktivitäten der Mutter meist nur ergänzen (z.B. Auslandsniederlassungen); Management-Holding: ist nicht selbst operativ tätig, sondern für die strategische Steuerung der Geschäftsfelder und des Kapitalflusses zuständig und besetzt Führungspositionen. DieTöchter sind relativ eigenständig in ihren Geschäftsfeldern; Finanzholding: verwaltet das Vermögen, teilt den Töchtern Finanzmittel zu, gibt wirtschaftliche Zielgrößenvor, aber übernimmt keine strategische oder operative Leitung.

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Servicebereich