IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:

IG Metall-Frauenkonferenz

Wer die Besten will, kann
auf Frauen nicht verzichten.

mehr ...

Industrie 4.0

Auch die 4. Industrielle Revolution
braucht die Menschen

mehr ...

IG Metall

Die Gewerkschaft fürs Leben

mehr ...

Sonnige Aussichten

Tarifpaket beschert 

Mitgliedern der IG Metall

ein großes Plus 

mehr ...

Mit Respekt und Toleranz

für eine weltoffene Gesellschaft

mehr ...

Alles digital?

Ohne den Menschen
geht es nicht.

mehr ...

Wer die Besten will

kann auf Frauen nicht verzichten

mehr ...

Gemeinsam stark

Warum es gut ist,
in der IG Metall zu sein.

mehr ...
Inhalt
ZehraKhan

Frauen in Pakistan

Viele schuften bis zum Umfallen

21.04.2015 Ι Viele Textilien sind deshalb so billig, weil die Näherinnen in Südasien nicht anständig bezahlt werden und unter lebensgefährlichen Bedingungen arbeiten müssen. Frauen wie die Pakistani Zehra Khan, die sich für Heimarbeiterinnen ihres Landes einsetzt, wollen das ändern. mehr...
Plattform Industrie 4.0

Plattform Industrie 4.0

Den Wandel der Industriearbeit gestalten

20.04.2015 Ι Die Digitalisierung wird die Arbeitswelt fundamental verändern. Was das für die Arbeit und Beschäftigung bedeutet, ist noch nicht sicher. Die IG Metall will die Chancen verwirklichen - und engagiert sich in Plattformen zur Industrie 4.0. mehr...
vb_frauenkonferenz_logo

Auftakt IG Metall Frauenkonferenz in Willingen

Frauen gleichstellen - 365 Tage im Jahr

20.04.2015 Ι Die IG Metall wird weiblicher. Tatsächlich treten immer mehr Frauen der Gewerkschaft bei. Auch, weil sie die Themen Gleichstellung, Entgeltgerechtigkeit und Vereinbarkeit aus der "Frauenecke" in die Mitte der Gewerkschaft gerückt hat. Auf ihrer Konferenz in Willingen setzen die IG Metall-Frauen ihre Ziele für die nächsten vier Jahre. mehr...
Beschlüsse der 22. Jugendkonferenz 2015

Beschlüsse der 22. Jugendkonferenz 2015

Revolution Bildung geht weiter - für Recht auf Bildung

20.04.2015 Ι Auf der Jugendkonferenz haben die 256 Delegierten die Ziele der IG Metall Jugend für die nächsten Jahre beschlossen. Unter anderem soll die Kampagne "Revolution Bildung" weitergehen - für ein gesetzliches Recht auf gute Aus- und Weiterbildung für alle. Und die Ausbildungsvergütungen sollen stärker steigen. mehr...
Stimmen von der 22. Jugendkonferenz der IG Metall in Willingen

Stimmen von der 22. Jugendkonferenz der IG Metall in Willingen

Jugend muss laut sein und für ihre Themen kämpfen

17.04.2015 Ι Die IG Metall Jugend kann so weitermachen, wie in den letzten vier Jahren. Es ist ihr gelungen, die Anzahl ihrer Mitglieder um mehr als 10 Prozent zu steigern und ihre Themen durchzusetzen - auch innerhalb der IG Metall. Dazu hat sie das Recht, auch mal den Älteren auf die Füße zu treten, meint der IG Metall-Vorsitzende Wetzel. Weitere Stimmen der ersten drei Tage der Jugendkonferenz. mehr...
dossier_wv_kueste

Bundesarbeitsministerin Nahles und IG Metall Küste diskutieren über Werkverträge

Arbeitgeber und Politik in Verantwortung nehmen

17.04.2015 Ι Wie der Missbrauch von Werkverträgen eingedämmt werden kann, darüber diskutierten auf einer Veranstaltung der IG Metall Küste in Bremen die Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles, Betriebsräte, sowie Vertreter von Arbeitgebern, der Staatsanwaltschaft sowie anderen Gewerkschaften und Parteien. Die IG Metall hat ein umfangreiches Dossier zu Werkverträgen veröffentlicht. mehr...
vb_siemens_amberg

Werksbesuch im Elektronikwerk Amberg der Siemens AG

Zu Besuch in der digitalen Fabrik

16.04.2015 Ι Was verbirgt sich hinter dem Begriff "Industrie 4.0"? Was ändert sich durch die Digitalisierung der Produktion für die Beschäftigten? Bei ihrem Siemens-Werksbesuch im Elektronikwerk Amberg haben Jörg Hofmann, Zweiter Vorsitzender der IG Metall, und Jürgen Kerner, Hauptkassierer der IG Metall, einen Blick in die Zukunft der industriellen Produktion geworfen. mehr...
Interview mit Felina Bodner, Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung VW

Interview mit Felina Bodner, Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung VW

Volkswagen stellt künftig 1400 Azubis im Jahr ein

15.04.2015 Ι Die Metaller bei Volkswagen haben in ihren unternehmenseigenen Tarifverhandlungen eine Erhöhung der Ausbildungsplätze sowie Beihilfen für Studierende durchgesetzt. Wir sprachen mit Felina Bodner, 20, Bürokauffrau und Vorsitzende der Gesamtjugend- und Auszubildendenvertretung (GJAV). mehr...
export_hafen_container_Fotolia_Ralf_Beier_120

Industrie und Wertschöpfung im Umbruch

Gewerkschaften in der Industrie vereinbaren Kooperation

15.04.2015 Ι EVG, IG BAU, IG BCE und IG Metall haben in Berlin eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Die Gewerkschaften wollen so die Voraussetzung dafür schaffen, die Interessen der Beschäftigten in der deutschen Industrie und den industrienahen Dienstleistungen unter veränderten wirtschaftlichen, technologischen und gesellschaftlichen Bedingungen wirkungsvoll zu vertreten. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Debattenpapier_Gewerkschaftstag_227Pix
Mitglieder der IG Metall können ab sofort mitreden und sich im Vorfeld des Gewerkschaftstages an der inhalt-lichen Weiterentwicklung der IG Metall beteiligen.
Weitere Tarif-Meldungen

+++ Aktuelle Tarif-News  +++

24.03.2015 I Tarifergebnis für Sitech-Beschäftigte
Die Beschäftigten des Sitzherstellers Sitech bekommen ab Juni 3,4 Prozent mehr Geld plus 150 Euro. Zudem hat die IG Metall für sie einen Altersteilzeit-Tarifvertrag und den Einstieg in eine Bildungsteilzeit durchgesetzt.
19.03.2015 I Tarifabschluss für Feinstblechpackungsindustrie

Ein Einkommensplus von 3,4 Prozent mehr Geld ab 1. Juli, 150 Euro einmalig und der Einstieg in den Zukunftsplan "Gute Arbeit" - das hat die IG Metall für die Beschäftigten der Feinstblech-packungsindustrie ausgehandelt.

Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Newsletter_2
Job & Karriere
Job & Karriere

Freie Stellen, Ausbildung, Trainee, Praktika: Alle Infos rund um das Arbeiten bei der IG Metall.

Die IG Metall auf Twitter
Servicebereich