IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Mit Engagement im Berufsbildungsausschuss. Foto: Otto Heck

Mit Engagement im Berufsbildungsausschuss

Mit eigenen Ideen überzeugen

27.08.2014 Ι Die deutsche Berufsausbildung steht weltweit hoch im Kurs. Erfolgreich ist sie vor allem wegen des Engagements vieler ehrenamtlicher Metallerinnen und Metaller. Otto Heck, einer von ihnen und Betriebsrat bei Daimler in Gaggenau, erklärt, warum er sich engagiert. mehr...
Besser mit Bildung: Tarifverträge sichern Chancen auf Weiterbildung. Foto: Frank May/Reality/F1online

Besser mit Bildung: Tarifverträge sichern Chancen auf Weiterbildung

Qualifizieren mit Tarif

30.05.2014 Ι Weiterbilden - aber wie? Die IG Metall hat mehrere Tarifverträge zur Qualifizierung abgeschlossen, die ihren Mitgliedern Chancen auf Weiterbildung sichern. mehr...
Berufsbildungsbericht 2014: Betriebe müssen Ausbildungspotential nutzen

Berufsbildungsbericht 2014: Betriebe müssen Ausbildungspotential nutzen

Junge Menschen haben ein Recht auf Ausbildung

08.04.2014 Ι Die duale Berufsausbildung ist ein Exportschlager. Doch hierzulande bilden immer weniger Betriebe aus. Trotz stabiler Konjunktur hat die Zahl der Ausbildungsplätze einen historischen Tiefstand erreicht - wie der Berufsbildungsbericht 2014 zeigt. Für die IG Metall ist das ein Skandal. Sie fordert eine Ausbildungsgarantie für alle Jugendlichen. mehr...
Perspektiven: Garantie auf berufliche Fort- und Weiterbildung. Foto: IG Metall

Perspektiven: Garantie auf berufliche Fort- und Weiterbildung

Schlechte Noten für Bildungschancen

12.02.2014 Ι Alle reden von Bildung. Doch bekommen auch alle die Bildung, die sie brauchen? Um etwa den Job weiterhin gut und kompetent machen zu können? Oder auch, um sich beruflich und persönlich weiterzuentwickeln. Vielen fehlt die Perspektive, für die sich weiterbilden lohnt. Fazit: Jeder muss einen Anspruch auf individuelle Fort- und Weiterbildung haben. mehr...
Ausbildungschancen_junge_Frau

Faktencheck Koalitionsvertrag - Bildung und Berufsbildung

Allgemein zu begrüßen - im Detail vage

16.12.2013 Ι Eine bessere und gerechtere Bildung für alle - das hat die IG Metall von den Parteien im Bundestagswahlkampf gefordert. Denn Bildung ist die wichtigste Ressource für die Zukunft. Dass sich Schwarz-Rot im Koalitionsvertrag zu mehr Investitionen in Bildung, Wissenschaft und Forschung bekennt, ist zu begrüßen. Gerade in der beruflichen Bildung gibt es gute Ansätze. An manchen Stellen bleiben die Koalitionäre aber zu vage und unverbindlich. mehr...
Ausbildungsmarkt 2013: Schlechte Perspektiven für Jugendliche

Ausbildungsmarkt 2013: Schlechte Perspektiven für Jugendliche

IG Metall fordert Ausbildungsgarantie

13.12.2013 Ι Die Zahl der abgeschlossenen Ausbildungsverträge ist im Jahr 2013 erneut gesunken. Weniger als 22 Prozent der Betriebe bilden aus. Wir haben keinen Mangel an Fachkräften, sondern einen Mangel an Auszubildenden, sagt die IG Metall und fordert einen Rechtsanspruch auf Ausbildung. mehr...
Ausblidung_120x120

Tarifrunde Textil Bekleidung: Betriebliche Qualifizierung

Qualifizierung - für alle wichtig

01.11.2013 Ι Sie sollen schnell, flexibel und innovativ sein - die Anforderungen an die Beschäftigten in der Textil- und Bekleidungsindustrie hierzulande sind hoch. Umso wichtiger sind gute Aus-, Weiter- und Fortbildungsmöglichkeiten. Sie gehören zu den Forderungen des Demografiepakets, über das die IG Metall zurzeit mit den Arbeitgebern verhandelt. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Das neue WAP
WAP - Bildungsportal der IG Metall
Das WAP (Weiterbilden, Ausbilden, Prüfen) bietet Fachinformationen rund um Bildung und Berufsbildung. Das Portal ist im Mitgliederbereich von igmetall.de integriert.
revolution_bildung_rechte_box
Servicebereich