IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Studenten in der IG Metall: unser Service-Angebot auf einen Blick

Service-Angebot für Studierende auf einen Blick

Kostenlose Seminare, Tipps zum Praktikum und mehr

Die IG Metall bietet Ihnen Strategie-Seminare zu Studium und Beruf, informiert über die gängigen Einstiegsgehälter für Absolventen und bietet Ihnen eine Plattform zum Dialog. Informieren Sie sich über das Angebot für Studierende an der Universität, Fachhochschule oder Berufsakademie.

Der Monatsbeitrag für Studierende ohne Erwerbseinkommen beträgt nur 2,05 Euro im Monat - für Studierende im dualen Studium 1 Prozent des monatlichen Bruttoverdienstes. Dafür können sie alle Leistungen in Anspruch nehmen.

Kostenlose Seminare zu Studium und Beruf
Im Studium kommen wichtige Zusatzqualifikationen häufig zu kurz. Die IG Metall bietet spezielle Seminare für Studierende, um inhaltlich über den Tellerrand hinauszublicken, sich ganz praktisch auf die künftige Berufstätigkeit vorzubereiten und das Studium besser bewältigen zu können. Dazu gehören auch Trainings und Lernstrategien, Exkursionen in Betriebe und Freikarten für Mitglieder zu CeBIT und Hannover Messe. Weitere Informationen auf der Website des Hochschulinformationsbüro.

Was muss ich bei Praktika beachten?
Zwischenzeitlich gehören zu fast allen Studiengängen Pflichtpraktika. Aber was bringen die wirklich? Wie kann ich sicherstellen, dass ich möglichst viel lerne und sich daraus eventuell eine Perspektive für mein späteres Berufsleben ergibt? Im Flyer "Informationen fürs Praktikum" finden Sie eine Checkliste und Tipps für ein gutes Praktikum. Der DGB informiert zudem in einer Broschüre über Rechte und Pflichten im Praktikum.

Beratung und Prüfung von Verträgen und Zeugnissen
Für die meisten Studierenden gehört Arbeiten schon zum Studium. Schon allein, um dies zu finanzieren. Die IG Metall hat in der ganzen Bundesrepublik Geschäftsstellen mit kompetenten Ansprechpartnern vor Ort. Diese bieten Mitgliedern Rechtsberatung und Rechtsschutz in allen Fragen des Arbeits- und Sozialrechts. Nur wer seine Rechte kennt, kann sie selbstbewusst vertreten - auch im Praktikum oder Nebenjob. Zudem werden Arbeits- und Praktikumsverträge sowie Arbeits- und Praktikumszeugnisse professionell überprüft.

Unterstützung beim Berufseinstieg
Die IG Metall kennt sich in den Betrieben ihrer Branche aus. Durch ihre Kontakte kann sie praktische Einblicke in das angestrebte Berufsfeld vermitteln. Die Infos aus der Berufspraxis helfen bei der Orientierung auf den künftigen Job, bei der Ausgestaltung des Praktikums und dabei, sich im Arbeitsleben nicht über den Tisch ziehen zu lassen. Jährlich erhebt die IG Metall in ihren Branchen die Einstiegsgehälter von Hochschulabsolventinnen und -absolventen. Den aktuellen Flyer gibt es hier.

Das Hochschulinformationsbüro
Das Hochschulinformationsbüro der IG Metall ist auch online. Dort finden Sie Aktuelles rund um die Themen Studium, Beruf und Berufseinstieg sowie nützliche Links, Informationsbroschüren und -flyer sowie Termine und Ansprechpartner vor Ort. Tragen Sie sich für den Newsletter "Schnittstelle" ein und erhalten Sie regelmäßig das Wichtigste auf einen Blick.

IG Metall

Interessen erfolgreich durchsetzen.

Links und Zusatzinformationen
Einfach bestellen

Sie möchten die komplette Analyse der Einstiegsgehälter für Absolventen? Dann senden Sie uns einfach eine E-Mail mit Betreff "Absolventengehälter" und wir schicken Ihnen umgehend die Dokumente zu.

Arbeitsvertrag

Arbeitszeit, Weiterbildung, Einkommen - in unserem Ratgeber Arbeitsvertrag finden Sie alle wichtigen Informationen.

Servicebereich