IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Schon mal etwas besser: vom Werkvertrag in die Leiharbeit

Schon mal etwas besser: vom Werkvertrag in die Leiharbeit

Ein erster Schritt in die Mitte der Belegschaft

23.04.2014 Ι Betriebe gliedern zunehmend Arbeit in Randbelegschaften aus. Neben Leiharbeitern gibt es immer mehr Fremdpersonal, das über Werkverträge kommt - oft mit noch schlechteren Arbeitsbedingungen. Eine Möglichkeit für Betriebsräte, Werkverträgler vom Rand weiter in die Mitte der Belegschaft zu holen ist, sie in Leiharbeiter umzuwandeln. Wie das geht, zeigen zwei Beispiele. mehr...
Windanlagenbauer Enercon: Unternehmen behindert Betriebsratswahlen. Foto: windstärke13.info/

Betriebsratswahlen beim Windradbauer Enercon

Geschäftsleitung setzt Beschäftigte unter Druck

11.04.2014 Ι Insgesamt laufen die Betriebsratswahlen beim Windkraftanlagenhersteller Enercon nach Plan. Bei der Enercon-Tochter Gusszentrum Ostfriesland (GZO) berichten jedoch Beschäftigte von Versuchen der Geschäftsleitung, sie einzuschüchtern. Dies hat der IG Metall-Vorsitzende Detlef Wetzel scharf kritisiert. Die IG Metall fordert freie Wahlen und einen konstruktiven Dialog. mehr...
Hyundai: Autokonzern behindert konstruktive Betriebsratsarbeit

Hyundai: Autokonzern behindert konstruktive Betriebsratsarbeit

IG Metall legt OECD-Beschwerde gegen Hyundai ein

04.04.2014 Ι Die IG Metall hat eine OECD-Beschwerde gegen das Entwicklungszentrum von Hyundai in Rüsselsheim eingelegt. Der Grund: Die Geschäftsleitung behindert seit Jahren die Arbeit des Betriebsrats. Allen Angeboten der IG Metall, den Konflikt zu lösen, verweigerte sich das Unternehmen bisher. mehr...
ebsratswahlen beim Windradbauer Enercon

Betriebsratswahlen beim Windradbauer Enercon

Beschäftigte wählen weitere Betriebsräte

02.04.2014 Ι Nach den Beschäftigten der Servicebetriebe des Windkraftanlagenherstellers Enercon wählen in den kommenden Wochen auch die Produktionsstandorte ihre Betriebsräte. In elf Betrieben stehen die Wahltermine bereits fest, an zahlreichen weiteren Standorten leitet die IG Metall nun Wahlen ein. mehr...
tanja_majer_120

Mann + Hummel

Arbeitgeber scheitert mit Kündigung einer Betriebsrätin

10.03.2014 Ι Die Betriebsratswahl 2014 war für Tanja Majer eine ganz besondere. Ihr Arbeitgeber Mann+Hummel in Ludwigsburg in Baden-Württemberg hatte versucht, sie zu kündigen und war damit im Januar vor dem Landesarbeitsgericht gescheitert. Jetzt wurde sie von ihren Kolleginnen und Kollegen auf den dritten Platz des insgesamt 17-köpfigen Betriebsratsgremiums gewählt. mehr...
Protestkundgebung der Beschäftigten vor ThyssenKrupp in Essen. Foto: Thomas Range

Protestkundgebung der Beschäftigten vor ThyssenKrupp in Essen

Keine Billig-Tarife

25.02.2014 Ι Jobabbau, Verlagerung und Dumpinglöhne - ThyssenKrupp plant ein weitreichendes Sanierungsprogramm und will sich aus den Tarifverträgen der Metall- und Stahlindustrie schleichen. Dagegen protestierten heute 5000 Menschen vor der ThyssenKrupp-Zentrale in Essen. mehr...
Essex_Leiharbeit

Demografie im Betrieb

Wissen rechtzeitig weitergeben

18.02.2014 Ι Wenn auf einen Schlag ein Zehntel der Beschäftigten in Rente geht, kann das für die verbleibende Mannschaft zu einem Problem werden. Der Betriebsrat von Miele in Lehrte hat es rechtzeitig erkannt und als Pilotbetrieb der Kampagne "Gute Arbeit - gut in Rente" den Übergang ein Jahr lang vorbereitet. Mit Erfolg. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Cora_Netzwerk
rights for people
Jetzt unterschreiben!

Mit dieser Petition an die EU-Kommission unterstützt ihr die Forderung, dass in der EU ansässige Unternehmen Menschen und Umwelt eine höhere Priorität als ihren Profiten einräumen müssen.

Arbeitslexikon: was ist was?
Zeitungen für einzelne Betriebe
Servicebereich