IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
Jugendaktionstag in Köln: Eric Leiderer erklärt, worum es da geht

Jugendaktionstag in Köln: Eric Leiderer erklärt, worum es da geht

Vollgas für Bildung

02.09.2014 Ι Am 27. September wollen tausende junge Metallerinnen und Metaller in Köln für bessere Bildung demonstrieren. Im Zentrum steht dabei "die Forderung nach mehr Zeit und Geld für Bildung und Weiterbildung. Und ganz nebenbei jede Menge Spaß", sagt IG Metall-Bundesjugendsekretär Eric Leiderer im Gespräch. mehr...
Ausbildungsstart: Die IG Metall beantwortet die wichtigsten Fragen

Ausbildungsstart: Die IG Metall beantwortet die wichtigsten Fragen

Ausbildung - ein neuer Lebensabschnitt

01.09.2014 Ι Mit dem Ausbildungsstart ändert sich für Jugendliche der Alltag ganz entscheidend. Den neuen Azubis drängen sich damit viele Fragen auf: Was darf ich, was darf ich nicht? Worauf muss ich achten? An wen kann ich mich wenden, falls es Probleme gibt? Die IG Metall beantwortet die wichtigsten Fragen. mehr...
metallzeitung Nr. 09 / September 2014. Foto: IG Metall

metallzeitung Nr. 09 / September 2014

Zeit und Geld für Bildung

01.09.2014 Ι Am 1. September ist Ausbildungsstart. Daher wurde diese Ausgabe der Metallzeitung von jungen Metallerinnen und Metaller gestaltet. Sie greifen die Themen auf, die ihnen unter den Nägeln brennen. Außerdem in dieser Ausgabe: Das Thema Bildung und wie die Chancen für bessere berufliche Entwicklung grundsätzlich erhöht werden können. mehr...
1. September 2014: Aufruf zum Antikriegstag. Illustration: Käthe Kollwitz

1. September 2014: Aufruf zum Antikriegstag

Kriege kommen nicht über uns - sie werden gemacht

01.09.2014 Ι Vor 100 Jahren begann der Erste Weltkrieg, vor 75 Jahren der Zweite. Kriege kommen nicht einfach über uns - sie werden vorbereitet und gemacht. Gewalt geht von Menschen aus - und trifft Menschen. Sie werden getötet, verwundet und vertrieben. Mit dem Aufruf zum Antikriegstag erinnern der DGB und die IG Metall auch dieses Jahr daran: Nie wieder darf Krieg von deutschem Boden ausgehen. mehr...
Jugendaktionstag am 27. September in Köln. Illustration: revolutionbildung.de

Jugendaktionstag am 27. September in Köln

Dein Tag. Deine Stadt. Deine Revolution.

29.08.2014 Ι Tausende Azubis, Studierende und junge Beschäftigte kommen am 27. September nach Köln, um für bessere Bildung zu demonstrieren. Im Kern geht es der IG Metall Jugend um ein Recht für Weiterbildung für alle. Nach der Kundgebung geht's zum Festival mit den Bands Materia, Bosse und Iries Révoltés. mehr...
Jung und aktiv: Mitmachen bei der IG Metall. Foto: PantherMedia / Anatoliy Samara

Jung und aktiv: Mitmachen bei der IG Metall

Dabei sein ist alles

29.08.2014 Ι Für junge Menschen gibt es viele Möglichkeiten, bei der IG Metall mitzumachen - sowohl innerhalb des Betriebs als auch außerhalb. Dabei geht es vor allem darum, politisch mitzureden und sich zu engagieren für die Interessen der Jugendlichen. Aber auch der Spaßfaktor kommt bei den jungen Metallerinnen und Metallern nicht zu kurz. mehr...
Metaller und Metallerinnen - aktiv in Betrieb und Gesellschaft. Foto: Fotolia

Metaller und Metallerinnen - aktiv in Betrieb und Gesellschaft

Sich engagieren, beteiligen und verändern

28.08.2014 Ι Ohne sie wär die IG Metall nicht das was sie ist: Tausende IG Metall-Vertrauensleute, Betriebsräte sowie Jugend- und Auszubildendenvertreter engagieren sich im Betrieb und in der Gesellschaft. Sie machen sich stark für gute Arbeits- und Ausbildungsbedingungen und mischen aktiv bei Tarifrunden mit. Wer sich beteiligen will, ist bei der IG Metall stets willkommen. mehr...
Mit Engagement im Berufsbildungsausschuss. Foto: Otto Heck

Mit Engagement im Berufsbildungsausschuss

Mit eigenen Ideen überzeugen

27.08.2014 Ι Die deutsche Berufsausbildung steht weltweit hoch im Kurs. Erfolgreich ist sie vor allem wegen des Engagements vieler ehrenamtlicher Metallerinnen und Metaller. Otto Heck, einer von ihnen und Betriebsrat bei Daimler in Gaggenau, erklärt, warum er sich engagiert. mehr...
Ehrenamtliche Richterin am Landesarbeitsgericht Berlin. Foto: privat

Ehrenamtliche Richterin am Landesarbeitsgericht Berlin

Von der Werkhalle an den Richtertisch

26.08.2014 Ι Einen Gerichtsprozess, das ist etwas, das viele von uns nur aus dem Fernsehen kennen. Aber nicht nur. Einige Gewerkschafter verhandeln und entscheiden dagegen einen Rechtsstreit live mit. So wie Iris Ziesche. Sie setzt sich seit zehn Jahren als ehrenamtliche Richterin für die Arbeitnehmer ein. mehr...
Links und Zusatzinformationen
Job & Karriere
Job & Karriere

Freie Stellen, Ausbildung, Trainee, Praktika: Alle Infos rund um das Arbeiten bei der IG Metall.

Mitgliederwerbeaktion
Ob Urlaubsgeld, Tarifvertrag oder Rechts-schutz: Wir haben viel zu bieten: Nur Mitglieder profitieren davon. Deshalb jetzt beitreten oder ein neues Mitglied werben!

Wer bis 31.12.2014 ein Mitglied gewinnt, erhält einen Gutschein über 15 Euro.
Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Die IG Metall auf Twitter
Servicebereich