IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Bildung per Tarif - ein Beispiel aus Baden Württemberg. Foto: privat

Bildung per Tarif - ein Beispiel aus Baden Württemberg

Auszeit für die Karriere

21.11.2014 Ι Viele junge Berufstätige haben großes Interesse an Weiterbildung - dafür aber weder die Zeit noch das nötige Geld. Einen Ausweg bietet der Tarifvertrag zur Qualifizierung in Baden-Württemberg. Beim Elektronikkonzern Bosch wird das Instrument rege genutzt. mehr...
Tarifrunde Metall-Elektro: Bildungsteilzeit. Foto: IG Metall

Tarifrunde Metall-Elektro: Bildungsteilzeit

Lebenslang lernen - eine Chance für alle

17.11.2014 Ι Gegen Bildung ist kaum jemand. Doch in der Wirklichkeit sind persönliche Weiterbildung und Qualifizierung oft nur graue Theorie. Den Beschäftigten fehlt dafür entweder die Zeit, oder das Geld. Oft sogar beides. Das will die IG Metall ändern. Sie fordert deshalb für die Beschäftigten eine Bildungsteilzeit. mehr...
Wir für mehr: Tarife in IG Metall-Qualität

Wir für mehr: Tarife in IG Metall-Qualität

Unsere Mitglieder geben Tarifforderungen eine Stimme

14.11.2014 Ι Anfang nächsten Jahres beginnen wieder die Tarifverhandlungen für die Metall- und Elektroindustrie. Und für die Tarifrunde gilt mehr denn je: Für die Durchsetzung der Forderungen ist auch entscheidend, dass viele Mitglieder die IG Metall stark machen. mehr...
Textil- und Bekleidungsindustrie West: Abschluss sichert Teilhabe und Altersteilzeit. Foto: Thomas Range

Textil- und Bekleidungsindustrie West: Abschluss sichert Teilhabe und Altersteilzeit

Textilbeschäftigte erhalten mehr Geld

13.11.2014 Ι Der Druck der Textiler hat sich gelohnt: IG Metall und Arbeitgeber haben sich auf ein Tarifergebnis geeinigt, dass die Teilhabe der rund 100 000 westdeutschen Textilbeschäftigten mit einem Reallohnzuwachs sichert und eine Altersteilzeit regelt. mehr...
Metall-Tarifrunde 2015: WIR für mehr Geld, mehr Bildung und eine neue Altersteilzeit

Tarifrunde Metall- und Elektroindustrie

IG Metall-Vorstand empfiehlt Forderung

11.11.2014 Ι Bis zu 5,5 Prozent mehr Geld, eine Bildungsteilzeit und eine neue Altersteilzeit - diese Forderung empfiehlt der IG Metall-Vorstand den regionalen Tarifkommissionen für die Metall- und Elektrobranche. Mit den drei Forderungselementen will die IG Metall die Beschäftigten fair an der wirtschaftlichen Entwicklung beteiligen und Antworten auf die Arbeitswelt der Zukunft geben. mehr...
Alle Jahre wieder: Bald gibt's Weihnachtsgeld

Alle Jahre wieder: Bald gibt's Weihnachtsgeld

Mit Tarif fällt die Bescherung besser aus

03.11.2014 Ι Viele Beschäftigte warten im November sehnsüchtig auf ihre Entgeltabrechnung. Denn dann gibt's Weihnachtsgeld. In einem tarifgebundenen Betrieb sind die Aussichten auf die Sonderzahlung besonders gut. Wer beispielsweise nach Tarif in der Metall- und Elektrobranche arbeitet, erhält die Hälfte seines monatlichen Durchschnittseinkommens zusätzlich oben drauf. mehr...
Gute Arbeitsbeziehungen funktionieren nur mit Tarifverträgen und Betriebsrat

Gute Arbeitsbeziehungen funktionieren nur mit Tarifverträgen und Betriebsräten

Fachkräfte wissen Betriebsrat und Tarifvertrag zu schätzen

23.10.2014 Ι Wo Betriebsräte mitbestimmen und Tarifverträge gelten, ist das Betriebsklima besser und die Fluktuation von Fachkräften geringer. Das belegen statistische Daten. Um den Fachkräftebedarf zu sichern, fordert die IG Metall deshalb in einem Vier-Punkte-Papier, die betriebliche Mitbestimmung auszuweiten und die Tarifbindung zu stärken. mehr...

Tarif

Lohn, Gehalt und mehr.

Links und Zusatzinformationen
Mitgliederwerbeaktion
Ob Beschäftigter oder Azubi - mit Tarif gibt es von allem etwas mehr: beim Entgelt, beim Urlaubsgeld und beim Rechtsschutz: Wir haben viel zu bieten: Nur Mitglieder profitieren davon. Deshalb jetzt beitreten oder ein neues Mitglied werben!

Wer bis 31.12.2014 ein Mitglied gewinnt, erhält einen Gutschein über 15 Euro.
Weitere Tarif-Meldungen

Tarif-News

10.11.2014 I Tarifverhandlungen Tischerhandwerk

Die IG Metall fordert für die Beschäftigten des Tischlerhandwerks in Mecklenburg-Vorpommern, Sachsen-Anhalt, Brandenburg und Sachsen ein Plus von 5,4 Prozent für zwölf Monate. Nach der ergebnislosen Verhandlung am 24. Oktober soll es erst im nächsten Jahr wieder weitergehen.

Einkommen, Urlaub und mehr ...

Was steht mir zu? Achtung: Nur Gewerkschaftsmitglieder haben einen Rechtsanspruch auf tarifliche Leistungen.

Tariferfolge auf einen Blick

Die wichtigsten tariflichen Erfolge in der Metall-, Elektro-, Textil- sowie in der Holz- und Kunststoffbranche.

Servicebereich