IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
Interview mit Hilde Wagner, Arbeitszeitexpertin der IG Metall. Foto: IG Metall

Interview mit Hilde Wagner, Arbeitszeitexpertin der IG Metall

Acht Stunden sind genug

21.08.2015 Ι Dank Smartphones und Laptops kann fast ­jeder überall und rund um die Uhr arbeiten. Aber wollen wir das? Und ist das gesund? Die IG Metall will die neuen Formen der Arbeit regeln. Im Interview fordert Hilde Wagner, Arbeitszeitexpertin der IG Metall, die Chancen der Digitalisierung für den gesellschaftlichen Fortschritt im Sinne der Arbeitnehmer zu nutzen. mehr...
SKF Schweinfurt: Neues Arbeitszeitmodell; Foto: privat

SKF Schweinfurt: Neues Arbeitszeitmodell

Gut durchdachtes Konstrukt

31.07.2015 Ι Die Beschäftigten von SKF in Schweinfurt haben ein smartes Arbeitszeitmodell. Insgesamt fünf verschiedene Konten werden verwendet, um individuellen Wünschen bezüglich der Arbeitszeit zu begegnen und gleichzeitig die Arbeitsplätze krisenfest zu machen. mehr...
Arbeitszeitmodell bei Gothaer Systems. Foto: Privat

Arbeitszeitmodell bei Gothaer Systems

Flexible Zeiten

30.07.2015 Ι Bei dem Softwaredienstleister Gothaer Systems können die Beschäftigten selbst über Anfang, Ende und Dauer ihrer täglichen Arbeitszeit bestimmen. Noch flexibler geht es kaum. Dieses Arbeitszeitmodell bietet viele Pluspunkte, vor allem, weil es den Arbeitnehmern Verlässlichkeit und Flexibilität bietet. mehr...
Porsche: Lebensphasenorientiertes Arbeitszeitmodell; Foto: Porsche

Porsche: Lebensphasenorientiertes Arbeitszeitmodell

Flexiblere Arbeitszeiten im Sinne der Beschäftigten

29.07.2015 Ι Der Betriebsrat von Porsche hat 2012 mit dem "Arbeitsmarkt der Zukunft" ein Modell eingeführt, das sich an den Bedürfnissen der Beschäftigten in verschiedenen Lebensphasen orientiert. Denn ohne mehr Flexibilität wird es in Zukunft nicht mehr gehen. mehr...
Medizintechnikhersteller Qioptiq bietet passgenaue Arbeitszeitmodelle für Eltern

Medizintechnikhersteller Qioptiq bietet passgenaue Arbeitszeitmodelle für Eltern

So geht Familienfreundlichkeit bei einem Mittelständler

28.07.2015 Ι Schichtarbeit und flexible Arbeitszeiten - das passt eigentlich nicht zusammen. Dass es trotzdem funktionieren kann - das beweist das bayerische Unternehmen Qioptiq. Bei dem Mittelständler können berufstätige Eltern zeitversetzt, verkürzt und flexibel arbeiten. Genau so, wie sie es möchten. mehr...
Schluss mit Arbeitszeitverfall - für mehr Zeitsouveränität: Interview mit Stefan Schaumburg. Foto: Frank Rumpenhorst

Für mehr Zeitsouveränität: Interview mit Stefan Schaumburg

Eine neue Kultur der Arbeitszeit

27.07.2015 Ι Mehr Zeit zum Leben, Lieben, Lachen - so begründete die IG Metall ihren Kampf für die 35-Stunden-Woche. Warum wir jetzt eine neue Debatte um die Arbeitszeitkultur brauchen, erklärt IG Metall-Tarifpolitiker Stefan Schaumburg. mehr...
Vereinbarkeit: Arbeitszeit muss zum Leben passen. Foto: PantherMedia / Gina Sanders

Vereinbarkeit: Arbeitszeit muss zum Leben passen

Arbeit und Leben souverän vereinbaren

27.07.2015 Ι Die Arbeitszeit macht einen großen Teil des Lebens aus. Einen zu großen Teil finden immer mehr Beschäftigte. Sie wollen über ihre Arbeitszeit selbstbestimmter verfügen. Beispiele zeigen, wie der Deal der Zukunft aussehen könnte: Flexibilität gerne, aber nur mit Rücksicht auf die eigenen Bedürfnisse und Arbeitszeitwünsche. mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Der IG Metall-Arbeitszeit-Check

Lässt Ihnen Ihre Arbeitszeit Zeit für ein gutes Leben? Im Bedarfsfall sind Sie als Erstes gefragt, Grenzen zu ziehen.

Servicebereich