IG Metall
IGMetall.de - Springe direkt:
Inhalt
     
DGB-Index Gute Arbeit 2014

Statistisches Bundesamt: Arbeitskräfteerhebung zur Arbeitszeit

Arbeitszeit gerechter verteilen

26.06.2015 Ι Fast drei Millionen Erwerbstätige sind unzufrieden mit ihrer Arbeitszeit. "Wir brauchen einen neuen Arbeitszeitkompromiss", erklärte Jörg Hofmann, der Zweite Vorsitzende der IG Metall angesichts der in dieser Woche vom Statistischen Bundesamt vorgelegten Untersuchung zur Arbeitszeit. mehr...
Arbeitszeitmodell bei Gothaer Systems. Foto: Privat

Arbeitszeitmodell bei Gothaer Systems

Flexible Zeiten

25.06.2015 Ι Bei dem Softwaredienstleister Gothaer Systems können die Beschäftigten selbst über Anfang, Ende und Dauer ihrer täglichen Arbeitszeit bestimmen. Noch flexibler geht es kaum. Dieses Arbeitszeitmodell bietet viele Pluspunkte, vor allem, weil es den Arbeitnehmern Verlässlichkeit und Flexibilität bietet. mehr...
Standpunkt von Ulrich Mückenberger. Foto: Privat

Debatte zur Arbeitszeit

Zeit ist Leben

24.06.2015 Ι Haben Arbeitgeber einen Monopolanspruch auf die Lebenszeit der Beschäftigten? Nein, sagt der Wissenschaftler Ulrich Mückenberger, in seinem Beitrag für die Metallzeitung: Der Arbeitgeber muss das kostbare Gut Zeit mit Familie, Partnern, Ehrenamt, Nachbarschaft, Politik, Vereinen und Kultur teilen. mehr...
Betriebliche Flexibilität: Beschäftigte wollen selbstbestimmter über ihre Zeit verfügen können

Betriebliche Flexibilität: Beschäftigte wollen selbstbestimmter über ihre Zeit verfügen können

Flexibilität braucht einen fairen Ausgleich

24.06.2015 Ι Flexible Arbeitszeiten sind eine feine Sache. Aber sie darf sich nicht nur einseitig an den betrieblichen Erfordernissen orientieren. Flexibilität ist keine Einbahnstraße. Deshalb fordert die IG Metall, dass die Beschäftigten selbstbestimmter über ihre Zeit verfügen können. mehr...
Schluss mit Arbeitszeitverfall - für mehr Zeitsouveränität: Interview mit Stefan Schaumburg. Foto: Frank Rumpenhorst

Schluss mit Arbeitszeitverfall - für mehr Zeitsouveränität: Interview mit Stefan Schaumburg

Eine neue Kultur der Arbeitszeit

23.06.2015 Ι Mehr Zeit zum Leben, Lieben, Lachen - so begründete die IG Metall ihren Kampf für die 35-Stunden-Woche. Warum wir jetzt eine neue Debatte um die Arbeitszeitkultur brauchen, erklärt IG Metall-Tarifpolitiker Stefan Schaumburg. mehr...
Du liebe Zeit - wo ist sie nur geblieben? Für eine neue Kultur der Arbeitszeit. Foto: DOC-Photo/Panthermedia.net

Du liebe Zeit - wo ist sie nur geblieben? Für eine neue Kultur der Arbeitszeit

Die verschenkte wertvolle Zeit

22.06.2015 Ι Wunsch und Wirklichkeit liegen oft auseinander. In erheblichem Maße trifft das auch auf die Arbeitszeit zu, wie Studien und Umfragen offenbaren. Und oft verfällt dabei ein Großteil der Arbeitszeit oder wird einfach gekappt und das für lau. Aber wo bleibt die so wertvolle Zeit und wer hat etwas davon? mehr...
Interview mit Janine Bernhardt vom Wissenschaftszentrum Berlin. Foto: David Ausserhofer

Interview mit Janine Bernhardt vom Wissenschaftszentrum Berlin

Den Gegensatz Vollzeit-Teilzeit aufbrechen

12.03.2015 Ι Janine Bernhardt erforscht die Bedingungen und Ursachen dafür, wie Arbeit in Familien aufgeteilt wird. Eine Erkenntnis: Beim Thema Teilzeit scheitern Frauen nicht nur an Männern. Bernhard ist wissenschaftliche Mitarbeiterin am Wissenschaftszentrum Berlin (WZB). mehr...

Themen

Alles rund um Ihren Arbeitsplatz.

Links und Zusatzinformationen
Der IG Metall-Arbeitszeit-Check

Lässt Ihnen Ihre Arbeitszeit Zeit für ein gutes Leben? Im Bedarfsfall sind Sie als Erstes gefragt, Grenzen zu ziehen.

Servicebereich